orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Vive l'Allemagne!

Was Deutschland alles richtig macht - und was nicht

Wo wir Deutsche uns oft schwer tun, Gutes im eigenen Land zu entdecken, entwirft Alain Minc ein erfrischend anderes Bild der Bundesrepublik. Der Franzose, dessen vier Grosseltern im Holocaust umgebracht wurden, stellt sich damit der europäischen Kritik an der Bundesregierung entgegen: Europa könnte ein bisschen deutscher werden! Gleichzeitig fordert der konservative Intellektuelle aber auch, dass Deutschland nicht zu einer »grossen Schweiz« wird und seiner neuen Verantwortung entspricht. Eine scharfsinnige Analyse und eine ungewöhnliche Perspektive, wie man sie kaum von einem deutschen Autor zu lesen bekäme.

Portrait
Alain Minc, 1949 als Sohn aus Polen emigrierter jüdischer Eltern in Paris geboren, ist ein bekannter Intellektueller, Soziologe, Wirtschaftswissenschaftler und Politikberater. Er war Vorstandsmitglied zahlreicher Unternehmen, u. a. der führenden französischen Tageszeitung Le Monde, und enger Vertrauter des ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy. Alain Minc ist Autor zahlreicher Bücher.
Antje Korsmeier, geb. 1971, studierte Philosophie und Alte Geschichte in Heidelberg, Hamburg und an der Humboldt-Universität Berlin. Promotion 2006 an der Universität Potsdam.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum August 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-31206-9
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 195/170/20 mm
Gewicht 248
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47878346
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 47662116
    Angst für Deutschland
    von Melanie Amann
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 54423128
    Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 47779451
    Allein unter Feinden?
    von Thomas Sigmund
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 33790027
    Wir sind der Staat!
    von Daniela Dahn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 47929403
    Die Mafia in Deutschland
    von Wigbert Löer
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 40914296
    Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vive l'Allemagne!

Vive l'Allemagne!

von Alain Minc

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=
Das letzte Jahrhundert der Pferde

Das letzte Jahrhundert der Pferde

von Ulrich Raulff

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 43.90
+
=

für

Fr. 67.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale