orellfuessli.ch

Vivian und Ein Mund voll Erde

Eine Liebe in Afrika
Die Farm am Fusse des schneebedeckten Mount Kenya bedeutet für Vivian Heimat, der Kikuyujunge Jogona ist ihre erste Liebe. Von ihm lernen ihre Augen sehen, die Ohren hören und der Mund schweigen. Damit Jogona ihr treu bleibt, berührt sie sein Gesicht mit dem Ziegenhaar, das ihr ein Medizinmann gegeben hat. Um die Freundschaft vor dem Gott Mungu zu beschwören, schlucken die beiden Erde. Ihr harziger Duft wird Vivian ein Leben lang begleiten – genau wie Jogona.
Portrait
Stefanie Zweig, 1932 in Oberschlesien geboren, wanderte im Zuge der nationalsozialistischen Verfolgung 1938 mit ihren Eltern nach Kenia aus und verlebte ihre Kindheit auf einer Farm. Ihre Romane "Nirgendwo in Afrika" und "Nur die Liebe bleibt" schildern diese Zeit. Nach der Rückkehr nach Deutschland im Jahre 1947, die Stefanie Zweig in dem Roman "Irgendwo in Deutschland" beschreibt, zog ihre Familie schon bald in das Haus in der Rothschildallee.
Stefanie Zweig hat dreissig Jahre lang das Feuilleton einer Frankfurter Tageszeitung geleitet und lebte bis zu ihrem Tod 2014 als freie Schriftstellerin in Frankfurt. Für ihre Jugendbücher wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Alle ihre grossen Romane standen wochenlang auf den Bestsellerlisten und erreichen eine Gesamtauflage von über 7,5 Millionen Büchern. 1993 erhielt Stefanie Zweig die "Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland". "Nirgendwo in Afrika" wurde von Caroline Link verfilmt und erhielt 2003 den "Oscar" für den besten ausländischen Film.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 09.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-40919-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 188/119/22 mm
Gewicht 211
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30571349
    Wiedersehen mit Afrika
    von Stefanie Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 20948507
    Die Kinder der Rothschildallee
    von Stefanie Zweig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 42221867
    Wind aus West mit starken Böen
    von Dora Heldt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2979428
    Vivian und ein Mund voll Erde
    von Stefanie Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 32018328
    Neubeginn in der Rothschildallee 04
    von Stefanie Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 14595524
    Nur die Liebe bleibt
    von Stefanie Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 14255356
    Nirgendwo in Afrika
    von Stefanie Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 40972981
    Reise ohne Landkarten
    von Graham Greene
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 35147309
    Nirgendwo war Heimat
    von Stefanie Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 13863097
    Der Verlorene
    von Hans-Ulrich Treichel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vivian und Ein Mund voll Erde

Vivian und Ein Mund voll Erde

von Stefanie Zweig

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=
The Age of Innocence

The Age of Innocence

von Edith Wharton

Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale