orellfuessli.ch

Vom Erziehungsgeld zum Elterngeld - Ein systematischer Vergleich

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, Note: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Veranstaltung: Begleitseminar zur Vorlesung Familie, Sprache: Deutsch, Abstract: "Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik hat die Familienpolitik eine so zentrale Rolle gespielt wie in der Gegenwart. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht debattiert wird über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Schaffung neuer Betreuungsplätze oder bessere Bildungsangebote in Kindergärten, Schulen und Hochschulen." (Votsmeier 2007, S. V) An diesen anhaltenden Diskussionen ist kein "Vorbeikommen", vor allem nicht als Pädagogikstudentin. Die letzte, sehr populäre und in den Medien sehr verbreitete Debatte, galt der Einführung des Elterngeldes am 01.01.2007. Hierbei wurde die soziale Ungerechtigkeit des Elterngeldes im Vergleich zu Erziehungsgeld diskutiert. Die Stichtagregelung wurde kritisiert und auch die Regelung der so genannten Vätermonate wurde erörtert.
Durch diese Streitgespräche bin ich auf Fragen gestossen, die ich innerhalb dieser Arbeit klären möchte. Zum einem möchte ich die rechtlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Familienleistungen herausstellen und die Frage klären, wer die Verlierer und Gewinner des Überganges vom Erziehungsgeld zum Elterngeld sind.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 26.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-33221-2
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 210/147/5 mm
Gewicht 63
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (25)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 47833922
    Einfach schlank und fit
    von Sophia Thiel
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 45260389
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42546239
    Was ich an dir liebe
    von Alexandra Reinwarth
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90 bisher Fr. 39.90
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 36.90
  • 44314700
    Die Ernährungs-Docs
    von Annette Willenbücher
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 45255339
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vom Erziehungsgeld zum Elterngeld - Ein systematischer Vergleich

Vom Erziehungsgeld zum Elterngeld - Ein systematischer Vergleich

von Linda Neundorf

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.40
+
=
Strong & Beautiful Special Edition

Strong & Beautiful Special Edition

von Pamela Reif

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 53.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale