orellfuessli.ch

Vom Reisen

Ein Lesebuch

(1)

Mit einem ausführlichen Nachwort von Helmut Scheuer.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Autoren.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Mit James Cook ist Georg Forster um die Welt gereist, mit Alexander von Humboldt hat er europäische Länder erkundet und wurde wegen seiner naturwissenschaftlichen Forschungen bereits als 23-Jähriger in die Londoner Royal Society aufgenommen. Dieser Band versammelt die schönsten und wichtigsten Texte zum Thema Reisen aus Forsters umfangreichem Gesamtwerk.

Portrait
Georg Forster, 1754 in dem Nest Nassen huben bei Danzig geboren, Sohn des Pastors (englischer Herkunft): Der Knabe, der zuvor mit dem Papa Russland bereist hatte, zählte gerade achtzehn Jahre, als sich ihm die Chance bot, mit seinem Vater Captain Cook auf der zweiten Weltreise zu begleiten. Die Eindrücke und Beobachtungen, die er in seiner Reise um die Welt zusammenfasste, begründeten seinen Ruf als herausragender Naturforscher und brillanter Schriftsteller. Er traf später Benjamin Franklin und den französischen Gelehrten Graf Buffon in Paris, pflegte einen regen Austausch mit Goethe, Herder und Wieland und sympathisierte mit den Idealen der Französischen Revolution, die er am Ende einer dreimonatigen Reise mit dem jungen Alexander von Humboldt in Paris aus unmittelbarer Nähe erlebte. Forster war einer der Gründer der ersten deutschen Republik in Mainz, ein überzeugter Jakobiner, der zum Deputierten in die Pariser Nationalversammlung gewählt wurde. In Deutschland vom Kerker bedroht, starb er 1794 vereinsamt im Alter von nur 39 Jahren an den Folgen einer Tropenkrankheit.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Helmut Scheuer
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 490, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783104019062
Verlag Fischer E-Books
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32260967
    Die Chronik der Sperlingsgasse
    von Wilhelm Raabe
    eBook
    Fr. 2.40
  • 30610194
    Professor Unrat oder Das Ende eines Tyrannen
    von Heinrich Mann
    eBook
    Fr. 9.50
  • 30643417
    David Copperfield
    von Charles Dickens
    eBook
    Fr. 4.50
  • 28064648
    Leonce und Lena
    von Georg Büchner
    eBook
    Fr. 2.50
  • 31021357
    Das große Lesebuch
    von Joachim Ringelnatz
    eBook
    Fr. 4.50
  • 32062736
    Reisen mit mir und einem Anderen
    von Martha Gellhorn
    eBook
    Fr. 17.00
  • 30610484
    Irrungen, Wirrungen
    von Theodor Fontane
    eBook
    Fr. 3.50
  • 31112932
    Die Kultur der Renaissance in Italien
    von Jacob Burckhardt
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30630366
    Schlimme Liebschaften
    von Pierre Ambroise François Choderlos de Laclos
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
1
0

Gewöhnungsbedürftige Sprache
von Claus am 08.08.2012

Das Buch ist im Original-Schriftdeutsch des 18.Jahrhundert geschrieben, dass ist zwar sehr authentisch aber zum Lesen etwas anstrengend. Wer das so mag, hat sicher seine Freude daran, für mich war das weniger ein "Lesebuch".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Vom Reisen

Vom Reisen

von Georg Forster

(1)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Märzgefallene

Märzgefallene

von Volker Kutscher

(2)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 15.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen