orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Vom Sich-fremd-Sein zum In-sich-Wohnen

Wir alle kennen das Gefühl, dass wir mit uns einverstanden sind. Wir fühlen uns manchmal "so richtig zu Hause". Dann wieder "stehen wir neben uns" und sind uns ganz fremd.
Gabriele Frick-Baer und Udo Baer beschreiben die verschiedenen Stufen des "Sich-fremd-Seins" und das Streben der Menschen, in sich zu wohnen, anschaulich an Hand vieler Beispiele aus ihrer therapeutischen Praxis. Sie haben den Entwicklungsprozess Romy Schneiders und Karl Mays ausgewählt, um zu zeigen, dass der Widerspruch zwischen dem Sich-fremd-Sein und der Sehnsucht nach dem In-sich-Wohnen ganze Lebensgeschichten prägt. Und sie tragen zusammen, was Menschen auf dem Weg, sich wohnlich in sich einzurichten, hilft.
DIE BIBLIOTHEK DER GEFÜHLE
Gefühle entziehen sich der Logik des Verstandes. Sie sind nicht messbar, sperrig gegenüber Argumenten und zickig in Bezug auf vernünftige Erklärungen. Zudem sind sie häufig mit Unsicherheiten, Schuldgefühlen und Ängsten belastet. In unserem hektischen Alltagsleben werden sie oft übersehen, übergangen oder sogar lächerlich gemacht.
Die Reihe "Bibliothek der Gefühle" der Therapeuten Udo Baer und Gabriele Frick-Baer widmet sich - Band für Band - jeweils ein oder zwei Gefühlen.
Lesbar und für ein grosses Publikum geschrieben gehen die Autoren den Besonderheiten der einzelnen Gefühle nach und geben den Lesern einfühlsam wichtige therapeutische Hilfe, wie sie im Alltag mit ihren Gefühlen umgehen. Dann geht es darum, wie wir wieder Vertrauen in uns finden oder wie wir unsere Angst loswerden. Wie wir lernen, die Liebe mit jemandem zu teilen, aber auch Trauer, Wut oder Verlassenheitsängste. Wie wir lernen, uns weniger vor anderen für unsere Gefühle zu schämen.
Die "Bibliothek" der Gefühle wendet sich damit an alle Menschen, die ihren Gefühlen mehr Aufmerksamkeit und Achtung schenken wollen. Auch Fachleuten auf psychologischem, sozialem, pädagogischem, pflegerischem und psychotherapeutischem Gebiet soll sie eine Hilfe sein, Gefühle besser zu verstehen und sie soll ihre Möglichkeiten erweitern, mit ihnen umzugehen.
Eine solche, allgemein verständliche und dennoch niveauvolle kurz gefasste "Bibliothek der Gefühle" gibt es bislang nicht.
Portrait
Udo Baer, Dr. phil., Dipl. Pädagoge, Kreativer Leibtherapeut,Gesamtausbildungsleiter der therapeutischen Aus- und Fortbildungslehrgänge, Mitbegründer, Geschäftsführer und Dozent der Zukunftswerkstatt "therapie kreativ". Zahlreiche Veröffentlichungen. Herausgeber der Zeitschrift therapie kreativ. Langjährige therapeutische Praxis.
Gabriele Frick-Baer ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dipl. Pädagogin, Tanztherapeutin, Kreative Leibtherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie arbeitet in freier Praxis und leitet an der Zukunftswerkstatt therapie kreativ, die sie 1987 mitbegründetete, Ausbildungsgruppen. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Therapie, Psychologie und Kunst.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Udo Baer, Gabriele Frick-Baer
Seitenzahl 137
Erscheinungsdatum 13.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-85868-9
Reihe Bibliothek der Gefühle
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 194/118/13 mm
Gewicht 173
Auflage 2
Verkaufsrang 21.122
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28857306
    Schuldgefühle und innerer Frieden
    von Gabriele Frick-Baer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 15921572
    Würde und Eigensinn
    von Udo Baer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 15920788
    Vom Sehnen und Wünschen
    von Udo Baer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 15569484
    Vom Trauern und Loslassen
    von Udo Baer
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 15950475
    Gefühlslandschaft Angst
    von Udo Baer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 26667737
    Erschöpfung und Depression: Wenn die Hormone verrücktspielen
    von Michael Spitzbart
    Buch
    Fr. 26.90
  • 32017502
    Liebe dich selbst und entdecke, was dich stark macht
    von Eva Maria Zurhorst
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 17642404
    Jeder Tag ein Weg zum Glück
    von Pater Anselm Grün
    Buch
    Fr. 12.90
  • 14483059
    The Secret - Das Geheimnis.
    von Rhonda Byrne
    (29)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 15550219
    Wie Kinder fühlen
    von Udo Baer
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vom Sich-fremd-Sein zum In-sich-Wohnen

Vom Sich-fremd-Sein zum In-sich-Wohnen

von Udo Baer , Gabriele Frick-Baer

Buch
Fr. 21.90
+
=
Das ABC der Gefühle

Das ABC der Gefühle

von Udo Baer

Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale