orellfuessli.ch

Von der Guten Form zum Guten Leben

100 Jahre Werkbund

Als der Werkbund 1907 von einer Handvoll origineller Köpfe gegründet wurde, suchte man in einer Verbindung von Kunst und Industrie nach neuen Formen für Bau, Raum und Gerät, die der gewandelten Zeit und dem Lebensgefühl der Menschen gerecht werden sollten. Die ganze Alltags- und Industriekultur, ja das Leben selbst "vom Sofakissen bis zum Städtebau" geriet auf den Prüfstand. Industrieform und Sachlichkeit lösten die Plüschwelt der wilhelminischen Kultur ab. Funktionalität und Typisierung, "Weniger ist mehr", waren die zum Teil bis heute wirksamen ästhetischen Maximen der Moderne, die sich im Bauhaus ebenso wieder finden wie in den Zielen der hfg Ulm.
Die "gute Form" wurde allerdings schon in den späten 60er Jahren angesichts der früh erkannten Umweltproblematik in Frage gestellt. Denn was soll ein gutes Trinkgefäss, wenn es mit verschmutzem Wasser gefüllt ist, wenn durch die Zersiedelung der Landschaft Wasser und Boden denaturiert werden, die Grundlagen des Lebens selbst in Gefahr geraten.
Der Werkbund als Seismograph des kulturellen Wandels im Bereich der dinglichen Kultur spiegelt damals wie heute die Umbrüche und Aufbrüche exemplarich wieder.
Die Autoren dieses Bandes - renommierte Kulturwissenschaftler, Philosophen, Soziologen, Architekten, Design- und Medienexperten - ziehen eine Bilanz der letzten hundert Jahre und fragen, welche Situation der noch immer weitgehend sesshafte Mensch heute vorfindet und was er für ein gutes und nachhaltiges Leben wirklich braucht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoffeinband
Herausgeber Michael Andritzky
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 15.04.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87038-378-7
Verlag Anabas- Verlag
Maße (L/B/H) 223/153/15 mm
Gewicht 312
Abbildungen mit 60 Abbildungen 22,5 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoffeinband)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (1)
    Buch
    Fr. 48.90
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 46021635
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel P. van Schaik
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Von der Guten Form zum Guten Leben

Von der Guten Form zum Guten Leben

von Gernot Böhme , Lutz Fügener , Hermann Glaser

Buch
Fr. 28.90
+
=
Notizbuch Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt

Notizbuch Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt

Buch
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 42.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale