orellfuessli.ch

Wédora – Staub und Blut

Roman

(27)
Lebensspendend oder todbringend, geheimnisvoll oder verkommen - Juwel der Wüste oder Ende aller Hoffnung? Willkommen in Wédōra, dem Schauplatz von Markus Heitz' neuem Dark-Fantasy-Roman "Wédōra - Staub und Blut.
Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédōra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. In diese Stadt verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija.
Doch Wédōra steht kurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die Grotte mit der unerschöpflichen Quelle, die die Stadt zum mächtigen Handelszentrum hat aufsteigen lassen, war einst das grösste Heiligtum der Wüstenvölker. Nun rufen die geheimnisvollen Stämme der Sandsee zum Sturm auf die mächtige Stadt.
Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch Fähigkeiten, die für viele Seiten interessant sind.
Portrait
Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Er schrieb über 40 Romane und wurde etliche Male ausgezeichnet. Mit der Bestsellerserie um »Die Zwerge« gelang dem Saarländer der nationale und internationale Durchbruch. Dazu kamen erfolgreiche Thriller um Wandelwesen, Vampire, Seelenwanderer und andere düstere Gestalten der Urban Fantasy und Phantastik. Die Ideen gehen ihm noch lange nicht aus.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 608, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783426434512
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 1.993
eBook
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40802627
    Der Triumph der Zwerge
    von Markus Heitz
    (15)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42498505
    Exkarnation - Seelensterben
    von Markus Heitz
    (5)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44512995
    Schweigepflicht
    von Markus Heitz
    (2)
    eBook
    Fr. 2.90
  • 47872112
    Des Teufels Gebetbuch
    von Markus Heitz
    (17)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 22485606
    Die Legenden der Albae 01. Gerechter Zorn
    von Markus Heitz
    (28)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 22485560
    Der Krieg der Zwerge
    von Markus Heitz
    (31)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 22485650
    Die Zwerge
    von Markus Heitz
    (74)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 22485731
    Die Rache der Zwerge
    von Markus Heitz
    (28)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 22485678
    Das Schicksal der Zwerge
    von Markus Heitz
    (27)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 25960647
    Die Mächte des Feuers
    von Markus Heitz
    eBook
    Fr. 10.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Juhuu, ein neuer Titel von Markus Heitz.“

Kathi Kromer, Buchhandlung Schaffhausen

Und was er aus der Händlerstadt mitten in der Wüste macht, hat mir wahnsinnig gut gefallen. Aufgeteilt in neun Viertel, mit jeweils einem – natürlich intriganten – Statthalter und über allen ein mysteriöser Herrscher in einem Turm. Es sind auch Karten im Buch enthalten, welche das ganze sehr gut verdeutlichen und einem helfen sich zurecht Und was er aus der Händlerstadt mitten in der Wüste macht, hat mir wahnsinnig gut gefallen. Aufgeteilt in neun Viertel, mit jeweils einem – natürlich intriganten – Statthalter und über allen ein mysteriöser Herrscher in einem Turm. Es sind auch Karten im Buch enthalten, welche das ganze sehr gut verdeutlichen und einem helfen sich zurecht zu finden. Ebenso faszinierend sind die verschiedenen Völker und fabelhaften Tiere. Auch Hexer, Gottheiten und Magie, vor allem die Magie von Wasser in der Wüste spielen eine Rolle.
Aus unterschiedlichen Perspektiven erzählen verschiedene Charaktere die spannende Geschichte. Vor allem die beiden Hauptcharaktere Tomeija und Liothan nehmen uns Leser mit auf ihrer Suche nach einem Heimweg. Dabei geraten sie allerdings in einen Strudel voller Intrigen.
Bitte mehr davon, Herr Heitz!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 26224440
    Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (138)
    eBook
    Fr. 25.90
  • 18176337
    Das Lied der Dunkelheit
    von Peter V. Brett
    (104)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 28895325
    Der Weg der Könige
    von Brandon Sanderson
    (26)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 47872112
    Des Teufels Gebetbuch
    von Markus Heitz
    (17)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 25444977
    Sturmklänge
    von Brandon Sanderson
    (13)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39271217
    Askir
    von Richard Schwartz
    (13)
    Buch (Paperback)
    Fr. 28.90
  • 30934173
    Die Sturmkönige - Dschinnland
    von Kai Meyer
    (35)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38254042
    Der Thron von Melengar
    von Michael J. Sullivan
    (26)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 39034645
    Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer, Bd. 1
    von George R.R. Martin
    eBook
    Fr. 18.50
  • 44401667
    Die Phileasson Saga - Nordwärts
    von Robert Corvus
    eBook
    Fr. 13.90
  • 28605198
    THARKARÚN – Krieger der Nacht
    von Chiara Strazzulla
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40779361
    Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken
    von Sabaa Tahir
    (91)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
17
9
1
0
0

Spannung pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2016

Markus Heitz entführt mal wieder in eine komplett neue Welt in die man komplett eintauchen kann. Sofort ist man in der Geschichte drin und bangt mit den Charaktären mit. Nur ungern taucht man aus dieser faszinierenden Welt wieder auf, aber dass offene Ende lässt einen hoffen, dass es irgendwann... Markus Heitz entführt mal wieder in eine komplett neue Welt in die man komplett eintauchen kann. Sofort ist man in der Geschichte drin und bangt mit den Charaktären mit. Nur ungern taucht man aus dieser faszinierenden Welt wieder auf, aber dass offene Ende lässt einen hoffen, dass es irgendwann eine Fortsetzung geben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Welt umgeben von Wüste
von einer Kundin/einem Kunden am 05.02.2017
Bewertet: Paperback

Dieser Roman ist seid langem die beste Fantasylektüre, die ich seid den Königsmörderchroniken von Rothfuss gelesen habe! Man wird sofort ins Geschehen reingesogen und kann sich zugleich auch gut mit den Protagonisten identifizieren. Heitz versteht wahrlich etwas von seinem Werk und vermag es einen gleich von der ersten Seite... Dieser Roman ist seid langem die beste Fantasylektüre, die ich seid den Königsmörderchroniken von Rothfuss gelesen habe! Man wird sofort ins Geschehen reingesogen und kann sich zugleich auch gut mit den Protagonisten identifizieren. Heitz versteht wahrlich etwas von seinem Werk und vermag es einen gleich von der ersten Seite an zu bannen. Dazu kommt, das er so ausführlich und detailliert beschreibt, ohne vom Wesentlichen abzuschweifen, sodass man gleich von Beginn an das Gefühl hat, ein Teil des Abenteuers zu sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn Wédora dich erwartet...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 26.12.2016
Bewertet: Paperback

Kurzbeschreibung In dieser Geschichte befinden wir uns in Walfor im Königreich Telonia, wo der Halunke Liothan gerade Holz macht im Wald und eine Bestellung von seiner langjährigen Freundin Tomeija aus Kindertagen einen Auftrag übermittelt bekommt vom Baron. Tomeija ist nicht nur eine gute Freundin sondern auch die S?irgerêfa (Ordnungshüterin)... Kurzbeschreibung In dieser Geschichte befinden wir uns in Walfor im Königreich Telonia, wo der Halunke Liothan gerade Holz macht im Wald und eine Bestellung von seiner langjährigen Freundin Tomeija aus Kindertagen einen Auftrag übermittelt bekommt vom Baron. Tomeija ist nicht nur eine gute Freundin sondern auch die S?irgerêfa (Ordnungshüterin) im Land und darüber hinaus weiß sie immer sehr genau was hier so vor sich geht. Unter anderem auch das sie Liothan lieber vorwarnt keinen Unfug zu begehen, mit dem Versuch den Kaufmann Dûrus zu überfallen. Denn genau der. könnte beider Schicksal verändern.... Cover Das Cover gefällt mir ausnehmend gut mit dem Sandton und der grellen Sonne die in der Wüste so gerne vorherrscht. Sehr passend und für mich ein Eyecatcher wie auch der Titel und die Frage was uns in dieser Stadt für ein Abenteuer erwarten wird. Schreibstil Der Autor Markus Heitz hat einen bildhaften Schreibstil der mich zu den beiden Freunden Liothan und Tomeija geführt hat, den beide sind nicht nur seit Kindertagen Freunde, sondern stehen auch auf beiden Seiten des Gesetzes. Denn während Liothan gerne die Reichen bestiehlt um es ihnen heimzuzahlen, begibt sich Tomeija auf die Suche nach den Halunken die genau das versuchen. Beide könnten also nicht unterschiedlicher sein und trotz allem eint sie eines was ganz besonders ist. Ihre Freundschaft, die sich für beide Wichtiger denn je erweisen wird. Markus Heitz hat hier eine sehr bildgewaltige Welt mitten im Nirgendwo oder in dem Fall in der Wüste erschaffen die nicht gegensätzlicher zum Leben der beiden Hauptprotas sein könnte. Denn hier gelten andere Regeln und die zwei werden zum alles entscheidenden Kärtchen in diesem Machtspiel aus Verrat, Intrigen und neuen Freunden die sie hier erwarten. Meinung Wenn Wédora dich erwartet... Dann sind wir erst einmal bei Liothan und Tomeija angekommen, die sich gerade mitten in einem Kampf wiederfinden bei dem Händler Dûrus, aber nicht wie ihr vielleicht denkt, Halunke gegen Gesetzeshüter was Liothan und Tomeija ja sind, sondern gegen Dûrus selber, den der ist gar kein einfacher Händler und bester Freund von dem hiesigen Baron, sondern ein Witgo (Hexer) der sie beide töten will. Mitten in diesem Kampfgetümmel kann Liothan Dûrus einen Schlag versetzten und auf einmal ist alles weg. Und genau hier beginnt unserer Geschichte über die Wüstenstadt Wédora und die Reise dieser beiden Gefährten. Denn durch einen Zauber gelang es Dûrus Liothan und Tomeija in die Wüste zu schicken mitten im Nirgendwo. Tomeija erwacht als erste und findet sich mitten bei einem Überfall wieder, wo eine Karawane wie es scheint Opfer eines Raubüberfalls wird und weit und breit kein Hexer und nichts bekanntes aus ihrer Welt. Aber auch Liothan ergeht es so und bis auf feinde ist hier nichts als Sand. Zum Glück finden sich die beiden im Kampfgetümmel wieder und flüchten. Bei ihrer Reise begegnen sie nicht nur Freunden die sie mitnehmen nach Wédora, sondern sie lernen das diese Stadt riesig ist und einzigartig in ihrer Welt. Denn hier herrschen andere Gesetze und es gibt sehr viele Neider, Macht und Intrigen die hinter den Mauern verborgen schlummern. Beide treibt die Rückkehr nachhause an, zum einen weil Tomeija den schuldigen Witgo hinter Gitter bringen will und Liothan die Sorge um seine Familie die in Lebensgefahr schwebt fast verrückt macht . Nur das Überleben zählt und die alles entscheidende Frage, lebt Dûrus noch, macht den Freunden zu schaffen. Aber was sie hier erwartet ist größer als das Abenteuer selbst und ihrer Freundschaft wird nicht nur auf eine harte Probe gestellt, sondern sie merken das sie trotz ihrer Positionen immer noch das gleiche Ziel vor Augen haben. Fazit Eine Story die einen mitnimmt in die Wüstenstadt Wédora!!! Eine Geschichte über Freundschaft und ein Abenteuer das einmal begonnen sein Schicksal findet... 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wédora – Staub und Blut

Wédora – Staub und Blut

von Markus Heitz

(27)
eBook
Fr. 16.50
+
=
Drachengift

Drachengift

von Markus Heitz

(9)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 27.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen