orellfuessli.ch

Wald der Toten

(22)
"Komme später." Es ist die letzte SMS, die Chris von seiner Ex-Freundin empfängt. Doch in dieser Nacht wartet er vergeblich. Fran Lovey, eine junge Schwesternschülerin am Brighton General Hospital, kommt niemals zu Hause an.



Detective Miriam Beckett wird auf den Fall angesetzt, der schnell eine unerwartete Wendung nimmt: Wenige Tage nach ihrem spurlosen Verschwinden meldet sich Fran plötzlich bei Chris: "Ich wollte euch nur Bescheid sagen, dass es mir gut geht. Bitte sag Mum und Dad und den anderen Bescheid." Dann legt sie auf.



Ist die junge Frau einfach von zu Hause abgehauen? Beckett will das nicht glauben und wird auf fürchterliche Weise recht behalten: Denn Frans Anruf war nur der Auftakt zu einem perfiden Katz-und-Maus-Spiel, das der Täter mit der Polizei und Frans Familie treibt ...



Psycho-Thriller voller "Hochspannung" - die neue Reihe von Bastei Entertainment! Bisher sind in der Reihe "Hochspannung" folgende weitere Titel erschienen: Vincent Voss - Tödlicher Gruss; R. S. Parker - Raus kommst du nie; Christian Endres - Killer's Creek - Stadt der Mörder; Linda Budinger - Im Keller des Killers; Andreas Schmidt - Dein Leben gehört mir; Uwe Voehl - Schwesternschmerz; Jens Schumacher - Die Tote im Görlitzer Park; Timothy Stahl - Haus der stillen Schreie; Vincent Voss - Du darfst mich nicht finden; Christine Drews - Dunkeltraum; Alfred Bekker - Der Blutzeichner: Kay Forster - Lächle, bevor du stirbst; A.K. Frank - Blutzorn
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 230, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732511785
Verlag BeTHRILLED by Bastei Entertainment
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45751787
    Gefesselt (ein Riley Paige Krimi - Band #2)
    von Blake Pierce
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44191125
    Totensommer
    von Trude Teige
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43763375
    Dafür ist man nie zu alt
    von Gabriella Engelmann
    (2)
    eBook
    Fr. 2.90
  • 46455977
    Maskenmord - Ostfrieslandkrimi
    von Elke Bergsma
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42488220
    Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper / Inspector Swanson Bd.2
    von Robert C. Marley
    eBook
    Fr. 7.50
  • 44138478
    Der Schlüssel nach Arvranna
    von Katja Schnee
    (4)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44400242
    Dunkle Flut
    von Isa Maron
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44941977
    Blutiger Vorsatz
    von Thorsten Siemens
    (5)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 44537214
    Aroma des Todes
    von Jacob Nomus
    (18)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44143488
    Todesträume am Montparnasse & Tod an der Bastille
    von Alexandra Grote
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
2
5
9
5
1

wenn Liebe umschlägt
von einer Kundin/einem Kunden aus Oranienburg am 05.06.2016

Nachdem die 21 jährige Franny nach deinem Kneipenbesuch nicht nach Hause kommt, denkt die Polizei erst einmal, sie ist aus ihrem bisherigen Leben ausgebrochen und macht sich eine schöne Zeit. Einzig die Kripobeamtin Miriam glaubt dem besorgten Exfreund und den Eltern…. Der Titel des Buchs hat mich dazu bewogen... Nachdem die 21 jährige Franny nach deinem Kneipenbesuch nicht nach Hause kommt, denkt die Polizei erst einmal, sie ist aus ihrem bisherigen Leben ausgebrochen und macht sich eine schöne Zeit. Einzig die Kripobeamtin Miriam glaubt dem besorgten Exfreund und den Eltern…. Der Titel des Buchs hat mich dazu bewogen es zu lesen. Aber so richtig nachempfinden konnte ich die im Buch genannte Begründung nicht. Das Lesen des Buchs war sehr kurzweilig. Miriam als Hauptakteur in dem Krimi war mir gleich von Anfang an sympathisch, ihr Einfühlungsvermögen, ihre Fähigkeit sich auf neue Dinge einzulassen. Der etwas neugierige Nachbar ihrer Mutter wurde auf sehr schöne Weise mit seinen kautzigen Eigenheiten beschrieben – sehr gut gemacht. Hier fand ich auch die Beschreibung, wie er mittels seines Lehrwissens >ehemaliger Mathematiklehrerder Leser< war außen vor. Schade.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wald der Toten
von einer Kundin/einem Kunden am 12.12.2015

Grusel! Gänsehautstimmung werden schon von Anfang an durch Cover und Story kreiert. Wenn man dann auch noch reinliest, gibt es kein Halten mehr.. Ein Psychopath, der nicht verwunden hat, dass eine junge Frau ihn nicht will; ein getrenntes Paar, das immer noch zusammen lebt, eine hysterische Mutter und natürlich der Tod.... Grusel! Gänsehautstimmung werden schon von Anfang an durch Cover und Story kreiert. Wenn man dann auch noch reinliest, gibt es kein Halten mehr.. Ein Psychopath, der nicht verwunden hat, dass eine junge Frau ihn nicht will; ein getrenntes Paar, das immer noch zusammen lebt, eine hysterische Mutter und natürlich der Tod. Alles, was in einem gutem Thriller nicht fehlen darf. Präsentiert bekommt der Leser hier Spannung auf 153 Seiten im Personalstil wechselnder Perspektive. Die Polizistin Miriam glaubt nicht an Zufall, als Fran Lovey verschwindet und schon am Tag darauf von ihrer hysterischen Mutter als vermisst gemeldet wird. Sie kann es nicht wirklich erklären, hört dabei aber auf ihr Bauchgefühl. Das Suchtpotential ist extrem hoch, daher ist es wahrscheinlich auch ganz gut, dass das Buch nicht so lang ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wald der Toten
von einer Kundin/einem Kunden aus Pirna am 27.02.2016

Grusel! Gänsehautstimmung werden schon von Anfang an durch Cover und Story kreiert. Wenn man dann auch noch reinliest, gibt es kein Halten mehr.. Ein Psychopath, der nicht verwunden hat, dass eine junge Frau ihn nicht will; ein getrenntes Paar, das immer noch zusammen lebt, eine hysterische Mutter und natürlich... Grusel! Gänsehautstimmung werden schon von Anfang an durch Cover und Story kreiert. Wenn man dann auch noch reinliest, gibt es kein Halten mehr.. Ein Psychopath, der nicht verwunden hat, dass eine junge Frau ihn nicht will; ein getrenntes Paar, das immer noch zusammen lebt, eine hysterische Mutter und natürlich der Tod. Alles, was in einem gutem Thriller nicht fehlen darf. Präsentiert bekommt der Leser hier Spannung auf 153 Seiten im Personalstil wechselnder Perspektive. Die Polizistin Miriam glaubt nicht an Zufall, als Fran Lovey verschwindet und schon am Tag darauf von ihrer hysterischen Mutter als vermisst gemeldet wird. Sie kann es nicht wirklich erklären, hört dabei aber auf ihr Bauchgefühl. Das Suchtpotential ist extrem hoch, daher ist es wahrscheinlich auch ganz gut, dass das Buch nicht so lang ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wald der Toten

Wald der Toten

von Robert C. Marley

(22)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Sonne, Strand und Tod

Sonne, Strand und Tod

von Emma Bieling

(10)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 8.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen