orellfuessli.ch

War Room

(2)
War Room ist ein christliches US-Drama von Alex Kendrick, in dem verschiedene Menschen auf die Kraft von Gebeten setzen, um ihre ganz persönlichen Probleme mit der Hilfe Gottes zu bewältigen, wenn die Lage ausweglos erscheint.
Portrait
Alex Kendrick ist Co-Pastor (für den Bereich Medien) in der Sherwood Baptist Church in Albany, Georgia. Ausserdem ist er Schauspieler, Autor und Regisseur. Alex und seine Frau haben fünf Kinder.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 28.01.2016
Regisseur Alex Kendrick
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch; Englisch; Türkisch)
EAN 4030521743731
Genre Drama
Studio Sony Pictures Home Entertainment
Spieldauer 115 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Englisch: Dolby Digital 5.1, Spanisch: Dolby Digital 5.1, Englisch für Sehgeschädigte: Dolby Digital 5.1
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44020616
    James Bond - Spectre
    (4)
    Film
    Fr. 19.90
  • 44084868
    War Room
    Film
    Fr. 16.90
  • 30459000
    Courageous - Ein mutiger Weg
    Film
    Fr. 14.90
  • 42715946
    Gott ist nicht tot
    (2)
    Film
    Fr. 28.90
  • 34255964
    About a Girl
    (1)
    Film
    Fr. 19.90
  • 41934407
    Fast & Furious 7
    (2)
    Film
    Fr. 21.90
  • 17742077
    Die drei ??? Das verfluchte Schloss
    (2)
    Film
    Fr. 11.90
  • 32067812
    Not a fan. - Die Geschichte eines Nachfolgers
    (1)
    Film
    Fr. 26.90
  • 35047827
    Mehr als Limonade - Die geheimnisvollen Aufträge des Mister Sperry
    (1)
    Film
    Fr. 21.40
  • 33762294
    Paris-Manhattan
    Film
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Gebet
von Nicole aus Nürnberg am 14.02.2016

Meine Meinung zum Spielfilm: War Room Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt findet ihr auf meinem Blog Inhalt in meinen Worten: Eine Familie, die kurz vor dem Bruch steht, erlebt Gottes Eingreifen durch eine ältere Frau, die bewusst macht, Gebet ist eine Waffe. Man muss nicht alles einfach so hinnehmen. Diese Frau wird... Meine Meinung zum Spielfilm: War Room Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt findet ihr auf meinem Blog Inhalt in meinen Worten: Eine Familie, die kurz vor dem Bruch steht, erlebt Gottes Eingreifen durch eine ältere Frau, die bewusst macht, Gebet ist eine Waffe. Man muss nicht alles einfach so hinnehmen. Diese Frau wird sogar so etwas wie eine Oma für die Tochter. Als die Frau aus der Familie anfängt zu beten, sich dafür einen Raum einrichtet, geschieht das unfassbare Wunder. Längere Zusammenfassung des Filmes: Die Anfangsszene vom Film versteht man erst im Nachhinein des Filmes. Das macht neugierig und lässt großes Erwarten. Dabei gehe ich mit Menschen die eine Familie sind, in die Tiefe. Was ich sehr spannend finde, denn es ist eine Familie die es auch im hier und jetzt geben kann. Die Frau, Elizabeth, ist eine Maklerin, der Mann,Tony, ein recht erfolgreicher Geschäftsmann. Beide haben eine Tochter, doch der Ehemann bekommt anfangs nicht wirklich etwas von seiner Tochter mit. Eines Tages trifft Elizabeth auf Miss Clara, deren Haus verkauft werden soll, doch diese Person ändert das Leben dieser Familie. Und das nur durch Gebet und dass sie sich Zeit nimmt für Elizabeth. Als Tony vor dem unfassbaren steht, in dieser Zeit betet seine Frau, ohne dass er es weiß,dass sie betet, kommt eine Kehrtwende in das Leben der Familie. Elizabeth schmeißt ihre Klamotten aus dem Begehbaren Kleiderschrank und errichtet eine Gebetszelle. Anfangs fällt es ihr schwer sich zu konzentrieren und wirklich zu beten. Doch irgendwann ist dieser Raum ihr liebster Raum - deswegen heißt dieser Film auch War Room. Am Ende sieht man eine Gruppe die durch Gebet verändert und dass dieses Gebetsbewegung wie ein Staffellauf durch die Welt geht. Diesen Gedanken finde ich sehr schön - denn so eine Bewegung gibt es ja wirklich. Gefühle: Es spricht Hoffnung an und den Wunsch das im Film gesehene selbst zu erleben. Es vermittelt aber auch: Gib nicht sofort auf, wenn etwas nicht klappt, sondern gib allem eine Chance Musik: Ist sehr passend ausgewählt worden und macht diesen Film dadurch noch etwas lebendiger. Fazit: Wer auf Familienfilme steht, die nicht nur eintönig sind, sollte zu diesem tollen Film greifen. Die 115 Minuten sind keine Vergeudete Zeit sondern lässt das Herz bewegen und macht Mut es selbst auszutesten, ob das was im Film vermittelt wird, stimmen kann und erlebbar sein kann. Sterne: Ich gebe diesem Film fünf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
vermittelt gute geistliche Wahrheiten
von S. Degenhardt alias Smilla aus Rheinland Pfalz am 22.02.2016

Rezension zu einem christlichen Film!! Ein neuer Film der „Kendrick Brothers“, welche u.a. die sehr erfolgreichen Filme „Fireproof“ und „Courageous“ gedreht haben. Auch „War Room“ hat in den USA die Kinocharts gestürmt. Ich muss gestehen, dass ich die älteren Filme Fireproof und Courageous etwas besser fand. Mein Mann und ich... Rezension zu einem christlichen Film!! Ein neuer Film der „Kendrick Brothers“, welche u.a. die sehr erfolgreichen Filme „Fireproof“ und „Courageous“ gedreht haben. Auch „War Room“ hat in den USA die Kinocharts gestürmt. Ich muss gestehen, dass ich die älteren Filme Fireproof und Courageous etwas besser fand. Mein Mann und ich haben ihn gemeinsam gesehen und finden ihn beide gut, mir war er stellenweise allerdings etwas zu theatralisch. Natürlich ist einiges sehr amerikanisch, aber die Botschaft, die vermittelt wird, ist wichtig: Wofür kämpfen wir? Wie kämpft man richtig? Es geht um Gnade, Vergebung und den Kampf um die Ehe und die Familie – dies alles nur mit Gottes Hilfe und im Gebet. Während des Filmguckens empfanden wir die Handlung etwas lang, es zog sich ein wenig. Im Nachhinein betrachtet ist der Film aber ganz rund. Ein paar Schauspieler kommen einem schon bekannt vor aus früheren Kendrick-Filmen (so spielt z.B. einer der Brüder wieder mit). Man merkt, dass hier die „Oberliga“ des christlichen Films spielt. Auch an der Synchronisation ist nichts zu bemängeln. Nur Karen Abercrombie alias Miss Clara ist ein Typ Mensch für sich – ich kann mir vorstellen, dass ihre Art nicht jedermanns Gefallen findet. Wir empfehlen den Film wärmstens weiter und hoffen, dass die Kendrick-Brüder weiterhin so tolle Filme mit einer guten geistlichen Wahrheit drehen. Man kann den Film im Übrigen sicherlich auch in einem christlichen Jugendkreis anschauen (oder mit der Familie...).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

War Room

War Room

mit Alex Kendrick , Beth Moore , Karen Abercrombie , Priscilla Shirer , T.C. Stallings

(2)
Film
Fr. 14.90
+
=
Fireproof

Fireproof

(6)
Film
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale