orellfuessli.ch

Warum Frauen zu viel denken

Wege aus der Grübelfalle

(4)
Was habe ich bloss wieder falsch gemacht? Wie hat er das gestern nur gemeint?
Eine flapsige Bemerkung über die Figur, und wir sind verunsichert. Ein sarkastischer Kommentar des Chefs, und wir überlegen stundenlang, ob wir uns vielleicht nicht korrekt verhalten haben. Frauen machen sich das Leben durch zu viel Nachdenken unnötig schwer. Die Psychologin Susan Nolen-Hoeksema erklärt, warum gerade Frauen so schnell aus dem emotionalen Gleichgewicht geraten, und bietet konkrete Strategien an, sich aus der Spirale der negativen Gedanken zu befreien.
Portrait
Susan Nolen-Hoeksema, Professorin an der Staatsuniversität von Michigan mit dem Spezialgebiet klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 251
Erscheinungsdatum 06.06.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-67009-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 190/135/19 mm
Gewicht 210
Verkaufsrang 4.972
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3011100
    Wenn Frauen zu sehr lieben
    von Robin Norwood
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29033995
    Weiblichkeit leben
    von Leila Bust
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 23.90
  • 21266213
    Warum Männer immer Sex wollen und Frauen von der Liebe träumen
    von Barbara Pease
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2910685
    Männer sind anders. Frauen auch.
    von John Gray
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 30617786
    Die Kunst, den Mann fürs Leben zu finden
    von Sherrie Schneider
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42649804
    Die Kunst, eine glückliche Frau zu sein
    von Katrin Zita
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 25777784
    Schön, dass Sie kommen konnten
    von Mark Podschadly
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 20.40
  • 28857305
    Jetzt verstehe ich dich
    von Huub Buijssen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 32017482
    Warum die nettesten Männer bei den schrecklichsten Frauen bleiben ...
    von Sherry Argov
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 15238380
    Komm dir näher
    von Chameli Gad Ardagh
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Raus aus der Grübelfalle
von einer Kundin/einem Kunden am 29.12.2016

Nachdem ich feststellen durfte, dass ich nicht zu den extremen Grüblern gehöre - das war schon mal eine Erleichterung-, fand ich die Lektüre dieses Ratgebers trotzdem sehr interessant und aufschlussreich. Man bekommt viele Denkanstöße, ohne dass hier ein 10-Punkte Programm vorgestellt wird. Die Fallbeispiele zu verschiedenen Themen wie Partnerschaft,... Nachdem ich feststellen durfte, dass ich nicht zu den extremen Grüblern gehöre - das war schon mal eine Erleichterung-, fand ich die Lektüre dieses Ratgebers trotzdem sehr interessant und aufschlussreich. Man bekommt viele Denkanstöße, ohne dass hier ein 10-Punkte Programm vorgestellt wird. Die Fallbeispiele zu verschiedenen Themen wie Partnerschaft, Familie, Job und Selbstwahrnehmung fand ich nicht störend. Vielmehr haben sie für einen runden Abschluss der Thematik gesorgt. Für jeden, der sich mal mit sich selbst beschäftigen möchte, ohne zu viel zu grübeln.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dieses Buch kann vielen die Augen öffnen
von Desi aus Rheinfelden am 09.11.2016

Bei diesem Buch musste ich nach den ersten 50 Seiten feststellen, dass ich nicht zu den "zu viel denkenden" Frauen gehöre, welche beschrieben werden. Dennoch habe ich eifrig bis zum Schluss gelesen und finde, dass das Buch und die Beispiele darin vielen Frauen helfen könnte. Zudem muss ich sagen,... Bei diesem Buch musste ich nach den ersten 50 Seiten feststellen, dass ich nicht zu den "zu viel denkenden" Frauen gehöre, welche beschrieben werden. Dennoch habe ich eifrig bis zum Schluss gelesen und finde, dass das Buch und die Beispiele darin vielen Frauen helfen könnte. Zudem muss ich sagen, dass ich manche Freundinnen jetzt besser verstehen kann eben weil diese zu viel denken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dieses Buch hilft wirklich! :-)
von Melanie E. aus Weilmünster am 21.03.2012

Ich habe dieses Buch erst vor wenigen Tagen gelesen, aber es hat bereits eine Änderung meiner Denkgewohnheiten bewirkt. Ich grüble weniger lange - bemerke es meist nach kurzer Zeit und versuche dann, stattdessen etwas Sinnvolleres zu tun. Klingt einfach, aber dank diesem Buch habe ich das nun gelernt. Ich habe... Ich habe dieses Buch erst vor wenigen Tagen gelesen, aber es hat bereits eine Änderung meiner Denkgewohnheiten bewirkt. Ich grüble weniger lange - bemerke es meist nach kurzer Zeit und versuche dann, stattdessen etwas Sinnvolleres zu tun. Klingt einfach, aber dank diesem Buch habe ich das nun gelernt. Ich habe mich von der Autorin verstanden gefühlt, und das hat mir gutgetan.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Warum Frauen zu viel denken

Warum Frauen zu viel denken

von Susan Nolen-Hoeksema

(4)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Warum die nettesten Männer die schrecklichsten Frauen haben ...

Warum die nettesten Männer die schrecklichsten Frauen haben ...

von Sherry Argov

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale