orellfuessli.ch

Warum Männer 2.000 Euro für eine Nacht bezahlen

Der Escort Coach

(2)

Das Luxusgewerbe Escortservice blüht, auch in den Medien. Doch was ist Escortservice hinter den Kulissen? Begleiten die Damen ihre Kunden tatsächlich diskret zu Geschäftsessen - und was passiert danach? Vanessa Eden gibt, auch anhand ihrer persönlichen Erlebnisse, erstmals ehrliche Einblicke in diese geheimnisvolle Branche. Damit bietet sie allen interessierten Frauen die Möglichkeit, vom Insiderwissen zu profitieren, mehr Selbstbewusstsein im Umgang mit Männern zu erlangen und endlich eine Antwort auf die brennende Frage zu erhalten: Was haben die, was ich (vielleicht) nicht habe?

Portrait
Vanessa Eden zählte zu den erfolgreichsten und teuersten Escortladys. Während dieser Zeit arbeitete sie tagsüber als selbstständige Typ-Stylistin in ihren Geschäftsräumen in Bayreuth. Sie gab ihr Wissen als erster Escort-Coach im deutschsprachigen Raum an Escortdamen weiter. Ab 2010 drückte sie noch einmal für zwei Jahre die Schulbank, um ihr Abitur nachzuholen; heute studiert sie Psychologie. Durch ihren natürlichen und offenen Umgang mit ihrem aussergewöhnlichen Werdegang erzielte sie mediale Aufmerksamkeit und war unter anderem zu Gast bei Erwin Pelzig und Markus Lanz.
“Sie ist das deutsche Gesicht im Escort-Business.” Akte 20.12, Sat.1.
Zitat
"Das Buch ist kein Boulevardquatsch...ein Ratgeber für Frauen...wie Frauen, nicht nur aus dem Gewerbe, selbst erotischer rüberkommen...auch für den Hausgebrauch" Thorsten Otto aus Mensch, Otto! Bayern 3 15. Juli 2013 "Vanessa Eden gibt in ihrem Buch tiefe Einblicke in ein Business, das ihr finanzielle Freiheit und den Mann fürs Leben bescherte. Und ihr auch richtig viel Spass gemacht hat." GALA, 4. April 2013"Vanessa Eden gewährt in ihrem Buch einen Blick hinter die Kulissen der Edel-Branche. Und gibt Frauen die Möglichkeit, mehr Selbstbewusstsein zu erlangen." Frau mit Herz, 4. März 2013"Sachlich-informativ statt schlüpfrig laut. Perfekt zu lesen für alle Interessierten und potenziellen EinsteigerInnen - eine Anleitung für die Escort-Welt." Alstertal Magazin, 22. Februar 2013
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 349
Altersempfehlung ab 21
Erscheinungsdatum Mai 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-00-039641-0
Verlag Egoistin Verlag
Maße (L/B/H) 214/139/35 mm
Gewicht 546
Abbildungen 23 schwarz-weiße Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 38.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 38.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6668365
    Langenscheidt Deutsch - Mann / Mann - Deutsch
    von Susanne Fröhlich
    (6)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 30794072
    Wie Männer ticken
    von Hauke Brost
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 33790650
    Warum Männer mauern
    von Scott Wetzler
    Buch
    Fr. 13.90
  • 20946136
    Der perfekte Eroberer
    von Maximilian Pütz
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 32204039
    Abenteuer männlicher Verführung
    von Björn Thorsten Leimbach
    Buch
    Fr. 23.90
  • 39304688
    Mission Traumfrau
    von Nina Deissler
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 21266142
    Warum Männer sich Socken wünschen und Frauen alles umtauschen
    von Allan Pease
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 4560119
    Sie sagt, er sagt
    von Dagmar Kumbier
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 41037791
    Frag einen Mann, wenn du mit Männern glücklich werden willst
    von Steve Harvey
    Buch
    Fr. 21.90
  • 14615821
    Männlichkeit leben
    von Björn Thorsten Leimbach
    (2)
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein echter Escort Coach
von miss.mesmerized am 27.04.2014

Wer bei dem Titel einen voyeuristischen Blick ins Prostitutionsgewerbe erwartet, wird bitter enttäuscht werden. Vanessa Eden hat, wie es auch auf dem auffällig pinkfarbenen Cover vermerkt ist, einen Escort-Coach geschrieben und genau das ist das Buch auch. Es gibt nützliche Tipps für all diejenigen, die mit dem Gedanken spielen,... Wer bei dem Titel einen voyeuristischen Blick ins Prostitutionsgewerbe erwartet, wird bitter enttäuscht werden. Vanessa Eden hat, wie es auch auf dem auffällig pinkfarbenen Cover vermerkt ist, einen Escort-Coach geschrieben und genau das ist das Buch auch. Es gibt nützliche Tipps für all diejenigen, die mit dem Gedanken spielen, in diese Branche einzusteigen. Nach einem kurzen historischen Abriss folgen systematisch Betrachtungen über die verschiedenen Sparten der Prostitution, ihr gesellschaftliches Ansehen inklusive Vorurteile, Ein- und Ausstieg in das Gewerbe sowie rechtlich-wirtschaftliche Aspekte aber auch die Frage danach, ob man wirklich geeignet ist. Man merkt der Autorin nicht nur ihre Erfahrung an, denn alle Kapitel werden mit Anekdoten gespickt, die vielfach warnend, manchmal aber auch fast zum Schmunzeln sind, aber immer passend das Gesagte unterstreichen und sachlich-informativ bleiben. Wer sollte das Buch lesen? Es ist ein Coach und als solcher nach meiner Einschätzung nicht nur sehr gelungen, sondern insbesondere informativ. Eindringliche Warnungen, nützliche Tipps und viele Hinweise auf weitere Informationen und Anlaufstellen bieten für Einsteigerinnen eine gute Basis, vor allem um sich ernsthaft noch einmal die Frage zu stellen, ob man nicht zu illusorisch- euphorisch an die Sache geht. Sicherlich lassen sich mit dem Coach eine ganze Reihe von Fehlern – die unter Umständen schwerwiegende Folgen haben können – vermeiden. Für wen ist es noch interessant? Da plane keine Karriere im Erotikgewerbe und fand das Buch trotzdem sehr erhellend. Vieles, was mir eigentlich nur aus dem Fernsehen und eher diffus bekannt war, wurde klargestellt und erscheint jetzt in einem anderen Licht. Gerade auch die Frauen, die sich in diesem Gewerbe bewegen haben mit zahlreichen Vorurteilen zu kämpfen, die mit dem Buch entkräftet werden. Darüber hinaus gab es viele Aspekte, die auch im Alltag jeden Menschen treffen (vor allem der Bezug auf Catherine Hakims erotisches Kapital sei hier erwähnt) und die Aspekte der Selbstständigkeit treffen ohnehin auf jede Branche zu. Was bietet das Buch nicht? Anleitungen zum Sex und wie man „den Mann“ glücklich macht. Fotos mit leichtbekleideten Frauen oder Darstellungen sexueller Handlungen. Und das ist auch richtig so, da dies nicht dem Sinn und Zweck des Coachs entsprechen würde. Fazit Sehr lesenswert, da es einen sachlich-informativen Einblick in die Branche gibt. Unverzichtbar für diejenigen, die sich mit dem Gedanken Escortservice tragen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Warum Männer 2000 Euro für eine Nacht bezahlen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Sobernheim am 02.05.2014

Inhalt: Das Luxusgewerbe Escortservice blüht, auch in den Medien. Doch was ist Escortservice hinter den Kulissen? Begleiten die Damen ihre Kunden tatsächlich diskret zu Geschäftsessen - und was passiert danach? Vanessa Eden gibt, auch anhand ihrer persönlichen Erlebnisse, erstmals ehrliche Einblicke in diese geheimnisvolle Branche. Damit bietet sie allen interessierten... Inhalt: Das Luxusgewerbe Escortservice blüht, auch in den Medien. Doch was ist Escortservice hinter den Kulissen? Begleiten die Damen ihre Kunden tatsächlich diskret zu Geschäftsessen - und was passiert danach? Vanessa Eden gibt, auch anhand ihrer persönlichen Erlebnisse, erstmals ehrliche Einblicke in diese geheimnisvolle Branche. Damit bietet sie allen interessierten Frauen die Möglichkeit, vom Insiderwissen zu profitieren, mehr Selbstbewusstsein im Umgang mit Männern zu erlangen und endlich eine Antwort auf die brennende Frage zu erhalten: Was haben die, was ich (vielleicht) nicht habe? Meine Meinung: Was ist der Unterschied zwischen Prostitution und Escort, seit wann gibt es Prostitution? Dies und noch viele andere Fragen werden in diesem umfangreichen Buch erläutert. Wobei hier eindeutig das Wissen und die Erfahrung der Autorin positiv mit einfliessen. Gut recherchiert und lehrreich weitergegeben, trotzdem nie langweilig. Gleichzeitig ist es eine Art Ratgeber für Frauen, die eben diesen Berufszweig wählen wollen. Und immer wieder steht der freie Wille im Vordergrund. Leser, die hier die etwas über die schmutzigen Seiten der Prostitution erfahren wollen, werden von dem Buch sicher enttäuscht sein. Mir hat das Buch gut gefallen, denn ich durfte einmal hinter einen Berufszweig schauen, der mir bisher allenfalls aus dem Fernsehen bekannt war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Warum Männer 2.000 Euro für eine Nacht bezahlen

Warum Männer 2.000 Euro für eine Nacht bezahlen

von Vanessa Eden

(2)
Buch
Fr. 38.90
+
=
Morgen ist leider auch noch ein Tag

Morgen ist leider auch noch ein Tag

von Tobi Katze

(4)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale