orellfuessli.ch

Was kostet Personalabbau? Ein erweitertes Trennungsmanagement ist dem klassischen überlegen

Eine Gegenüberstellung von Elementen, Auswirkungen und Kosten verschiedener Strategien des Trennungsmanagements auf der Grundlage eines empirischen Fallbeispiels

Spezialisiert auf Trennungsmanagement hat Karl-Georg Rütten Alternativinstrumente und Lösungen entwickelt, mit denen Unternehmen, die von Personalabbau betroffen sind, ihre Kosten oft um ein Drittel senken können, verglichen mit klassischen Vorgehensweisen. Im Fokus eines erweiterten, strategischen Trennungsmanagements sind einvernehmliche Trennungen durch Schaffung von Wahloptionen zur Vermeidung von hartem Personalabbau und die Neuausrichtung des Unternehmens, das mit umfangreichen Massnahmen spätestens mit Beginn der Freistellung der direkt Betroffenen unterstützt wird.
In einer von Rütten durchgeführten Untersuchung, zusätzlich belegt durch weitere empirischen Studien, stellt er ein erweitertes dem klassischen Trennungsmanagement gegenüber, zeigt Unterschiede im Ablauf und in der Wahl der Instrumente auf und beleuchtet diese kontrovers. Ausgehend von einem real durchgeführten Personalprojekt in einem Unternehmen mit 650 Mitarbeitern, bei dem 60 Stellen abgebaut werden sollten, werden verschiedene Trennungsmanagement-Szenarien und einzelne Kostenfaktoren detailliert aufgeführt und miteinander verglichen.
Das Projekt-Beispiel, die Ausführung verschiedener Trennungsmanagement-Szenarien und die Vergleichs-Berechnungen zeigen, dass ein erweitertes Trennungsmanagement wesentlich strategischer ausgerichtet ist als das klassische Trennungsmanagement und damit viele Voraussetzungen schafft, die für eine Neuausrichtung des Unternehmens erforderlich sind. Zudem ist es nicht teurer, sondern im Gegenteil , auch bei vorsichtigen Berechnungen, um 20 % kostengünstiger, berücksichtigt man die hohen indirekten Kosten, die mit Kündigungen verbunden sind. Werden zusätzlich zentrale Ziele von Arbeitsbeziehungen im Zusammenhang mit Personalabbaumassnahmen berücksichtigt, gilt: ein erweitertes Trennungsmanagement ist effizient , weil es weitestmöglich gerecht und partizipativ ist.
Portrait
Geschäftsführender Gesellschafter und Gründer der DIVICOR GmbH. Dipl.-Theologe, Industriekaufmann, Betriebswirt VWA. Über 20 Jahre Erfahrung im Personalwesen, davon 15 Jahre als HR-Manager bei mittelständischen, aber auch konzerngebundenen Unternehmen. HR-Generalist mit Schwerpunkt Restrukturierung, bzw. schwierige und komplexe Personalprojekte. HR-Interim Management, Restrukturierungsprojekte, Konzeptionierung und Umsetzung von Entgeltsystemen, Einzel-Newplacements, Persönlichkeitsentwicklung und Vermittlungscoaching.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 28.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783844248739
Verlag Epubli
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30598779
    Die Beziehung zwischen Vorstand und Aufsichtsrat nach dem Trennungsmodell des Deutschen Corporate Governance Kodexes
    von Roberto Niesing
    eBook
    Fr. 16.90
  • 31683719
    Zwischen Liebeserfahrung und Trennungsschmerz - Karoline von Günderrodes "Die eine Klage"
    von Peter Heilek
    eBook
    Fr. 14.90
  • 26285603
    Maßnahmen zum Personalabbau im Vergleich
    von Michael Gorek
    eBook
    Fr. 6.90
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (18)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 47880928
    Heilen mit der Kraft der Natur
    von Andreas Michalsen
    eBook
    Fr. 21.50
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (5)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 58183836
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (4)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (23)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    eBook
    Fr. 20.50
  • 29359496
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    eBook
    Fr. 9.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Was kostet Personalabbau? Ein erweitertes Trennungsmanagement ist dem klassischen überlegen

Was kostet Personalabbau? Ein erweitertes Trennungsmanagement ist dem klassischen überlegen

von Karl-Georg Rütten

eBook
Fr. 3.50
+
=
1913

1913

von Florian Illies

(57)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen