orellfuessli.ch

Was mir wichtig war

Letzte Aufzeichnungen und Gespräche

Am 11. März 2002 ist Marion Gräfin Dönhoff im Alter von 92 Jahren auf Schloss Crottorf gestorben. Über ein halbes Jahrhundert war die Gräfin das moralische Rückgrat der Wochenzeitung Die Zeit. Zwei ihrer Wegbegleiter und engsten Vertrauten, Haug von Kuenheim und Theo Sommer, haben in den letzten Monaten ihres Lebens zahlreiche Gespräche mit ihr geführt. Noch einmal sagte sie, was ihr im Leben wichtig war und was sie weitergeben wollte an die Nachwelt.




Portrait
Marion Gräfin Dönhoff, geboren 1909 in Ostpreussen, unternahm nach dem Abitur ausgedehnte Reisen durch Europa, Nordamerika und Ostafrika. Dann studierte sie Volkswirtschaft; 1936 trat sie in die Verwaltung der Familiengüter ein, deren Leitung sie 1939 übernahm. 1945 musste sie vor der herannahenden Front nach Westdeutschland fliehen. Seit 1946 gehörte sie der Redaktion der Hamburger Wochenzeitung DIE ZEIT an. 1955 wurde sie Leiterin des politischen Ressorts, 1968 Chefredakteurin und 1973 Herausgeberin. Sie ist u.a. mit dem Theodor- Heuss-Preis (1966) und dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (1971) ausgezeichnet worden. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, u.a.: "Namen, die keiner mehr nennt", "Kindheit in Ostpreussen"(1988), "Zivilisiert den Kapitalismus" und „Um der Ehre willen. Erinnerungen an die Freunde vom 20. Juli“ (1994). . Marion Gräfin Dönhoff verstarb 2002 im Alter von 92 Jahren.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641035068
Verlag Siedler Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22595500
    Horst Wessel
    von Daniel Siemens
    eBook
    Fr. 18.90
  • 24479040
    Herbert Wehner
    von Christoph Meyer
    (1)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 28864092
    Queen Victoria
    von Karina Urbach
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32644322
    Einfach Mensch
    von Rosi Gollmann
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26246757
    Pressefreiheit und Zensur in Deutschland nach 1945: Freie Marktwirtschaft - Freie Presse? Abhängigkeiten, reflektiert nach Marion Gräfin Dönhoff (1909
    von Susanne Graf
    eBook
    Fr. 8.90
  • 36695986
    Fräuleinwunder, Topmodel, Agenturchefin - Ein Leben auf Hochglanz
    von Rita Jaeger
    eBook
    Fr. 4.40
  • 26777062
    Henry Dunant - Visionär und Vater des Roten Kreuzes
    von Lothar Seltmann
    eBook
    Fr. 7.50
  • 24414207
    Gesagt, getan
    von Thomas M. Stein
    eBook
    Fr. 9.00
  • 29867149
    Fremdkörper
    von Miriam Pielhau
    eBook
    Fr. 10.90
  • 25419180
    Damals in Ostpreußen
    von Andreas Kossert
    eBook
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Was mir wichtig war

Was mir wichtig war

von Marion Gräfin Dönhoff

eBook
Fr. 8.90
+
=
Vom Aufstieg und anderen Niederlagen

Vom Aufstieg und anderen Niederlagen

von Giovanni Di Lorenzo

eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 19.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen