orellfuessli.ch

Was wir getan haben

Roman

(11)

Psycho-Spannung made in Irland - der neue Roman von Bestseller-Autorin Karen Perry

Irgendwann kannst du nicht mehr davonlaufen. Irgendwann musst du dich stellen. Deiner Vergangenheit. Deiner Schuld.
Dem Tag, der dein Leben verändert hat.
Damals, als du gerade acht Jahre alt warst.

Masai Mara, Kenia 1982. In der sengenden Mittagssonne spielen drei Kinder am Fluss. Ihr Spiel hat keinen Namen, sie haben es sich selbst ausgedacht. Sie lachen und wetteifern, doch dann herrscht plötzlich Stille. Bis der erste Schrei ertönt.

Dublin 2013. Katie Walsh arbeitet als Journalistin bei einer Tageszeitung und soll ausgerechnet über Luke Yates, einen erfolgreichen Unternehmer, ein Porträt schreiben. Katie und Luke kennen sich seit Kindertagen, sie haben gemeinsam mit Lukes jüngerem Bruder Nick einen Sommer in Kenia verbracht. Doch seit jener Zeit ist der Kontakt zwischen ihnen abgebrochen. Zu schrecklich ist die Erinnerung an jenen heissen Nachmittag am Fluss, das Gefühl der Schuld, dass sie seither nur eines wollen: vergessen.
Katie trifft Luke schliesslich bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung wieder und erfährt am nächsten Morgen, dass er noch in derselben Nacht verschwunden ist. Niemand weiss, wo er sein könnte, sein Büro ist ein Ort der Verwüstung, alle Bilder wurden von den Wänden gerissen und es finden sich Blutspuren. Auf dem Schreibtisch liegt ein Foto: Luke gemeinsam mit Katie und Nick 1982 in Kenia. Katie ist sofort klar, dass das kein Zufall sein kann. Es muss einen Zusammenhang zwischen Lukes Verschwinden und den Ereignissen von damals geben. Aber wer weiss etwas darüber?
Als Katie kurz darauf mit der Post einen toten Vogel erhält, begreift sie, dass sie nicht länger davonlaufen kann. Denn die Vergangenheit hat bereits unerbittlich begonnen sie einzuholen, und jemand sinnt auf späte Rache …

»›Was wir getan haben‹ wirft die packende Frage auf, wer wir tief im Herzen sind, wie sehr uns Schuld beeinflusst und ob und vor allem wie wir Vergebung finden können.«
Tana French

Rezension
Ein kluger, sehr spannender Psychokrimi über Rache, Schuld und Vergessen, der zeigt, dass Verbrechen lange Schatten werfen. Autorin Karen Perry sorgt für packende Lesestunden. Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln 20160401
Portrait
Karen Perry – hinter diesem Namen verbergen sich die Autoren Karen Gillece und Paul Perry. Karen und Paul stammen beide aus Dublin, wo sie auch heute mit ihren Familien leben. Ihre psychologischen Spannungromane »Bittere Lügen« und »Was wir getan haben« sind Bestseller.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 22.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-651-02468-7
Verlag Fischer Scherz
Maße (L/B/H) 216/134/32 mm
Gewicht 480
Originaltitel One We Know
Auflage 1
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43967001
    Remember Mia
    von Alexandra Burt
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45217416
    Steirernacht / Sandra Mohr Bd. 6
    von Claudia Rossbacher
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44243243
    Mörderische Wahrheiten / Carlotta Fiore Bd. 2
    von Theresa Prammer
    (46)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 44114440
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (116)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 42436522
    Die Schattenbucht
    von Eric Berg
    (17)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (169)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253097
    Locked in
    von Holly Seddon
    (37)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 44253112
    Zeit zum Sterben
    von Mark Billingham
    (13)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 44252804
    So still in meinen Armen / Under Suspicion Bd. 2
    von Alafair Burke
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44252808
    Neuntöter
    von Ule Hansen
    (35)
    Buch (Paperback)
    Fr. 24.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40952601
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (116)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40002412
    Geheimer Ort / Cassie Maddox Bd.5
    von Tana French
    (51)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 44187060
    Silent Scream / Kim Stone Bd.1
    von Angela Marsons
    (33)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46447861
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    (19)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 44252907
    Papierjunge
    von Kristina Ohlsson
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37420975
    Der Fall Scholl
    von Anja Reich
    (4)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 17564305
    Grabesgrün / Cassie Maddox Bd.1
    von Tana French
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42436522
    Die Schattenbucht
    von Eric Berg
    (17)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 42435576
    Totengebet / Joachim Vernau Bd.5
    von Elisabeth Herrmann
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 43961929
    Irisches Roulette / Grace O`Malley Bd.2
    von Hannah O'Brien
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
4
1
1
0

Was wir getan haben - faszinierend
von einer Kundin/einem Kunden aus Enkenbach-Alsenborn am 30.05.2016

Ein fatales Geschehnis in der Kindheit, das keinen der Beteiligten mehr los läßt. Die Gedanken an diesen einen Tag verfolgen sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen bis zum bitteren Ende. Der Roman ist äußerst spannend, mitreißend und durch den Perspektivenwechsel so geschrieben, dass man sich in die einzelnen Personen... Ein fatales Geschehnis in der Kindheit, das keinen der Beteiligten mehr los läßt. Die Gedanken an diesen einen Tag verfolgen sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen bis zum bitteren Ende. Der Roman ist äußerst spannend, mitreißend und durch den Perspektivenwechsel so geschrieben, dass man sich in die einzelnen Personen rein versetzen kann. Die Spannung bleibt bis zum Schluß. Hätten wir diesen Ausgang erwartet? Sehr zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super spannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2016

Ein traumatisches Erlebnis in Kindertagen - wie schuldig kann man mit acht Jahren sein? Ein packender Spannungsroman über späte Rache und niemals zu vergessender Schuld.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
..so gut wie ihr Erstlingswerk!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2016

...mit "Bittere Lügen" konnte sie mich schon als Fan gewinnen, nun war ich auf ihren 2. Krimi mächtig gespannt - ober er mithalten kann UND DAS KANN ER!! "Was wir getan haben".. - Karen Perry schildert wieder aus verschiedenen Sichtweisen, miteinander verknüpfte Personen.. ein gemeinsames Erlebnis in der Kindheit... ...mit "Bittere Lügen" konnte sie mich schon als Fan gewinnen, nun war ich auf ihren 2. Krimi mächtig gespannt - ober er mithalten kann UND DAS KANN ER!! "Was wir getan haben".. - Karen Perry schildert wieder aus verschiedenen Sichtweisen, miteinander verknüpfte Personen.. ein gemeinsames Erlebnis in der Kindheit das ALLES für immer veränderte.. ..langsam und Stück für Stück erfährt man was passierte... Super geschrieben, fesselnd und stimmig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Was wir getan haben

Was wir getan haben

von Karen Perry

(11)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=
Bittere Lügen

Bittere Lügen

von Karen Perry

(22)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale