orellfuessli.ch

Weil du bei mir bist

(17)
Auf die Nacht folgt der Tag. Und auf den Tod das Leben.
Emmas Leben ist einfach perfekt. Und seit sie mit John zusammenwohnt, scheint das Glück vollkommen. Aber dann passiert ein schrecklicher Unfall, und plötzlich ist Emma allein. Als wäre auch sie selbst gestorben, verkriecht sie sich im Schneckenhaus ihres Schmerzes. Doch dem sehen Emmas Freunde nicht lange tatenlos zu. Und irgendwie ist auch John immer noch für sie da. Bald wird Emma klar, dass sie von den Menschen, die sie liebt, gebraucht wird. Dass sie stark sein muss, wenn sie für andere da sein will. Und sie begreift, dass das Glück ganz nah sein kann, wenn man meint, es für immer verloren zu haben.
Portrait
Anna McPartlin wurde 1972 in Dublin geboren und verbrachte dort ihre frühe Kindheit. Wegen einer Krankheit in ihrer engsten Familie zog sie als Teenager nach Kerry, wo Onkel und Tante sie als Pflegekind aufnahmen. Nach der Schule studierte Anna ziemlich unwillig Marketing. Nebenbei stand sie auch als Comedienne auf der Bühne, doch ihre wahre Liebe galt dem Schreiben, das sie bald zum Beruf machte. Bei der künstlerischen Arbeit lernte sie ihren späteren Ehemann Donal kennen. Die beiden leben heute zusammen mit ihren drei Hunden und zwei Katzen in Dublin. Bereits ihr Debüt «Weil du bei mir bist» war international ein Bestseller. Mit dem Roman «Die letzten Tage von Rabbit Hayes», in dem Anna McPartlin viel von ihrer eigenen Vergangenheit verarbeitet hat, rührte und begeisterte sie unzählige Leserinnen und Leser und landete einen Riesenerfolg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783644561915
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40108230
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    (111)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42423775
    Wo dein Herz zu Hause ist
    von Anna McPartlin
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42423664
    Was aus Liebe geschieht
    von Anna McPartlin
    eBook
    Fr. 7.50
  • 36508361
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (21)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44199793
    Irgendwo im Glück
    von Anna McPartlin
    eBook
    Fr. 12.00
  • 42420889
    Niemand kennt mich so wie du
    von Anna McPartlin
    (6)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33720515
    Fire after Dark - Dunkle Sehnsucht
    von Sadie Matthews
    (32)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42573709
    Gesucht: Traummann mit Ente
    von Stina Jensen
    (7)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (117)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 19694058
    Eine Billion Dollar
    von Andreas Eschbach
    (23)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41804563
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422842
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    eBook
    Fr. 10.50
  • 34797832
    Wie ein einziger Tag
    von Nicholas Sparks
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20423051
    SMS für dich
    von Sofie Cramer
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20293018
    Wenn ich bleibe
    von Gayle Forman
    eBook
    Fr. 8.90
  • 41128696
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33617872
    Hundert Namen
    von Cecelia Ahern
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    eBook
    Fr. 18.50
  • 29282100
    Nur diese eine Nacht
    von Gayle Forman
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38546594
    Eine Liebe über dem Meer
    von Jessica Brockmole
    eBook
    Fr. 10.90
  • 22146885
    Ich schreib dir morgen wieder
    von Cecelia Ahern
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
7
7
3
0
0

Wie immer...
von einer Kundin/einem Kunden aus Solingen am 06.04.2016

...habe ich es genossen ein Buch dieser Autorin zu lesen:-) Absolut abwechslungsreich und immer wieder für eine Überraschung gut! Und vorallem kein typischer Kitschroman für Frauen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Weil sie einander haben
von meggie aus Mertesheim am 27.07.2015

Emma und John sind glücklich. Doch dann geschieht ein Unfall und John stirbt. Für Emma bricht die Welt zusammen. Aber Emma hat Freunde, treue Freunde, die sich ihrer annehmen. Sie helfen, sie aus dem Loch herauszuholen und Emma merkt bald, dass ihre Freunde auch sie brauchen, um alles zu... Emma und John sind glücklich. Doch dann geschieht ein Unfall und John stirbt. Für Emma bricht die Welt zusammen. Aber Emma hat Freunde, treue Freunde, die sich ihrer annehmen. Sie helfen, sie aus dem Loch herauszuholen und Emma merkt bald, dass ihre Freunde auch sie brauchen, um alles zu verarbeiten. Mein erstes Buch von Anna McPartlin war „Die letzten Tage von Rabbit Hayes“ und es war eins der traurigsten Bücher, welches ich bis jetzt gelesen habe. Die Autorin weiß, die Stimmung perfekt wiederzugeben, zieht einem runter, dreht dann aber mit einer Wortgewandtheit wieder alles in die richtige Richtung und man ist letztendlich rundum zufrieden mit dem, was man gelesen hat. Dabei ist es aber noch nicht einmal der zarte Schreibstil der Autorin, der mich so fasziniert. Es ist das Gesamtergebnis, die Harmonie, die am Ende alles beherrscht. Emma tut mir so unendlich leid, aber sie hat auch einen unbändigen Willen, sich wieder auf die Beine zu bringen. Und sie hat tolle Freunde, die sie braucht. Aber ihre Freunde brauchen auch sie. Und so unterstützen sie sich gegenseitig. Sehr einfühlsam geht die Autorin auf das Thema Tod ein und bleibt so ihrem Stil treu. Sie zieht einem in ihren Bann und man versinkt in die Welt der Protagonisten, begleitet sie auf einem kleinen Stück ihres Weges und lernt sie kennen und lieben. So ging es mir mit Emma. Ich wäre sehr gerne für sie dagewesen, hätte sie in den Arm genommen, getröstet und ihr Mut zugesprochen. Ich war sehr froh, dass sie dafür ihre Freundinnen Clodagh und Anne hat. Und Seán… Die Autorin hat mit ihren Protagonisten sehr unterschiedliche Charaktere geschaffen, die sich aber letztendlich perfekt ergänzen. Die Story an sich ist vorhersehbar, trotzdem ist es schön, zu lesen, wie sich alles entwickelt und wohin die einzelnen Wege der Charaktere führen. Die weiteren Romane der Autorin werde ich mir auf jeden Fall auch noch vornehmen. Fazit: Der Tod als Anfang eines neuen Lebens.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Wunderschön (traurig), schnief. Tolle Geschichte über Liebe und Freundschaft, bei der man gelegentlich lachen, meistens aber mitweinen muss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Weil du bei mir bist

Weil du bei mir bist

von Anna McPartlin

(17)
eBook
Fr. 11.50
+
=
So was wie Liebe

So was wie Liebe

von Anna McPartlin

eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen