orellfuessli.ch

Weinstraßenmord

(1)
Staatsanwalt Benedikt Röder hat mit seiner Familie schon genug am Hals, als ein Mord mit einer ungewöhnlichen antiken Waffe seine Welt weiter durcheinander rüttelt. Der Tote, Ehrenmitglied des ortsansässigen Römervereins, wurde nach durchzechter Nacht mit blutgetränkter Toga in einer der ältesten römischen Weinkeltern nördlich der Alpen gefunden. Die Ermittler tappen völlig im Dunkeln, als ein zweiter kaltblütiger Mord die sonst so gemütliche Vorderpfalz erschüttert. Ist der Mörder im privaten Umfeld zu suchen, oder steckt ein grosser Plan hinter den abscheulichen Taten? "Weinstrassenmord" - eine mörderisch spannende Story, geschickt und humorig eingebettet in die Welten des Weinbaus, der grossen Industriekonzerne und der Computerkriminalität. Die originelle Figurenzeichnung, viel Lokalkolorit und ein frisch-flotter Schreibstil garantieren ein ebenso vergnügliches wie kurzweiliges Krimivergnügen.
Portrait
Markus Guthmann, geboren 1964 in Pirmasens, ist Wirtschaftsingenieur und arbeitet im Management eines internationalen Konzerns. Er lebt mit seiner Familie an der Deutschen Weinstrasse.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum 24.10.2016
Serie Pfalz Krimi 4
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89705-491-2
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 207/135/18 mm
Gewicht 259
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 3.234
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42649423
    Nordgier
    von Hannes Nygaard
    (2)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42649438
    Weinstraßenrache
    von Markus Guthmann
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29133122
    Weinstraßenabsturz
    von Markus Guthmann
    Buch
    Fr. 13.40
  • 15183569
    Weinstrassenmarathon
    von Markus Guthmann
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14608967
    Weinrache
    von Susanne Kronenberg
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41016191
    Weinrausch
    von Harald Schneider
    Buch
    Fr. 17.90
  • 15344191
    Mannheimer Karussell / Kurpfalz-Krimi Bd.3
    von Walter Landin
    Buch
    Fr. 13.40
  • 42432746
    Sagenreich
    von Harald Schneider
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32304198
    Spectaculum
    von Gina Greifenstein
    Buch
    Fr. 16.90
  • 30631623
    Blutbahn
    von Harald Schneider
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

ich weiß, wo der Mord geschah
von kleeblatts-buecherblog aus Mertesheim am 07.09.2013

Benedikt Röder, Staatsanwalt und Hobbydetektiv wird auf einen ungewöhnlichen Mord aufmerksam. Mit eine antiken Waffe wird ein Mann ermordet, der Ehrenmitglied des Römervereins war. Röder fängt an zu recherchieren und bekommt dabei Unterstützung von dem Edelwinzer Hellinger, der auch nicht gerade die Unschuld vom Lande ist. Der Handlungsort des Buches... Benedikt Röder, Staatsanwalt und Hobbydetektiv wird auf einen ungewöhnlichen Mord aufmerksam. Mit eine antiken Waffe wird ein Mann ermordet, der Ehrenmitglied des Römervereins war. Röder fängt an zu recherchieren und bekommt dabei Unterstützung von dem Edelwinzer Hellinger, der auch nicht gerade die Unschuld vom Lande ist. Der Handlungsort des Buches ist hauptsächlich Bad Dürkheim, Frankenthal und Kallstadt und so war es für mich als Pfälzer ein absolutes Muss, diesen Krimi zu lesen. Ich selbst bin aus der Nähe von Bad Dürkheim, habe dort sogar eine zeitlang gearbeitet und so kenne ich mich auch aus. Und das war für mich richtig spannend zu lesen. So konnte ich nachvollziehen, wo die Charaktere sich gerade befanden, hatte die Schauplätze sehr gut vor Augen und mein Kopfkino hatte diesmal keinerlei Probleme, die Orte richtig zu interpretieren. Einzig die Personen musste ich mir nur noch vorstellen, was aber aufgrund der bildhaften Schreibweise des Autors auch kein Problem war. Auch gut hat mir gefallen, dass die wörtliche Rede teilweise in pfälzischem Dialekt stattgefunden hat. Für Außenstehende kein Problem, da der Autor nicht ins Tiefpfälzische abgleitet. Ob es sich allerdings um vorder- oder westpfälzischen Dialekt handelt, kann ich nicht sagen, war mir auch herzlich egal, denn ?ich babbel ach, wie mer de Schnawwel gewachse is. Ob des jetzert vorder-, hinner- oder westpälzisch is, is mer grad egal?. Die Geschichte rund um den Staatsanwalt Röder und seinen Freund Hellinger, der ein Weingut in Kallstadt besitzt und auch nicht gerade Wert auf einen ? sagen wir mal ? soliden Lebensstil legt, ist spannend, interessant und birgt auch einen gewissen Teil an Lebensidiologie der Pfälzer. Trotzdem konnte ich ? gerade aufgrund des etwas unpassenden Endes der Story ? nicht so richtig in die Geschichte hineinkommen. Es war mir zeitweise etwas zu weit hergeholt, Röder und Hellinger haben sich zu viel herausgenommen und da es sich nicht um eine Fantasy-Story handelt, konnte ich mir auch nicht vorstellen, dass Röder nach Ende des Buches überhaupt noch einen Job hat, den er ausüben konnte. Alles in allem ist der Auftakt zu den ?Weinstraßen-Krimis? jedoch gelungen und macht Lust auf mehr. Vor allem, da es sich um Schauplätze handelt, die man wirklich kennt. Fazit: Interessanter Auftakt zu einer Krimi-Serie rund um die Pfalzregion Bad Dürkheim/Frankenthal.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Weinstraßenmord

Weinstraßenmord

von Markus Guthmann

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Weinstraßenralley

Weinstraßenralley

von Markus Guthmann

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale