orellfuessli.ch

Welt in Flammen

Lesung

(16)

Mai 1940: Deutsche Panzer rollen westwärts. Während in Paris die Angst um sich greift, bricht der Simplon-Orient-Express ein letztes Mal nach Istanbul auf. An Bord des Zuges eine schicksalhafte Reisegesellschaft. Jeder von ihnen mit einem ganz eigenen Grund, diese letzte Fahrt unter allen Umständen anzutreten. Ebenfalls an Bord die Agenten aller kriegführenden Mächte. Was niemand von ihnen ahnt: Im Zug befi ndet sich etwas, nach dem Hitler seine Truppen in ganz Europa suchen lässt. Die Fahrt steht von Anfang an unter einem schlechten Stern. Jeder Grenzübertritt kann das Ende bedeuten. Jeder der Passagiere fürchtet den nächsten Tag. Schliesslich bricht Feuer aus. Und während Europa in Dunkelheit versinkt, rast der Zug als lodernde Fackel durch die Nacht ...

Portrait
Benjamin Monferat ist ein Pseudonym, hinter dem sich der deutsche Autor Stephan M. Rother verbirgt. Als Schriftsteller und Historiker hat er sich ganz der Geschichte verschrieben in all ihren Bedeutungen. Neben einem Kleinbahnhof an der innerdeutschen Grenze aufgewachsen, gehört das Schnaufen historischer Dampflokomotiven zu seinen ältesten Erinnerungen.
Oliver Rohrbeck, geb. 1965 in Berlin, ist Schauspieler, Hörspielsprecher und Hörbuchproduzent. Seine warm klingende, jugendliche Baritonstimme, die er vielseitig und spielerisch einzusetzen weiss, ist durch die Rolle 'Justus Jonas' von den Drei ??? und als deutsche Stimme von Ben Stiller bekannt. Er betreibt ein eigenes Tonstudio in Berlin-Kreuzberg und veranstaltet seit 2003 bundesweit Live-Hörspiele und Lesungen mit der Lauscherlounge.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Oliver Rohrbeck
Anzahl 8
Erscheinungsdatum 05.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783899647952
Genre Historischer Roman, nach 1945, Gegenwartsliteratur
Verlag Audiobuch
Auflage 1
Spieldauer 600 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 36.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44681392
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 44410143
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd.1
    von Ken Follett
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 44740655
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 42451880
    Das Boot
    von Lothar-Günther Buchheim
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 19.90
  • 40803606
    Der Untergang Barcelonas
    von Albert Sánchez Piñol
    Hörbuch (CD)
    Fr. 36.90
  • 40936360
    Kim
    von Rudyard Kipling
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 39137058
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    (55)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 33798727
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (77)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 26.90
  • 4174659
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (142)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 32038870
    Die Tore des Himmels
    von Sabine Weigand
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32018433
    Die Brückenbauer
    von Jan Guillou
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 44681392
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 44740655
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 31671667
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2
    von Ken Follett
    (68)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 42.50
  • 41042826
    Risiko
    von Steffen Gesprochen Kopetzky
    Hörbuch (CD)
    Fr. 39.90
  • 41763371
    Alles Licht, das wir nicht sehen
    von Anthony Doerr
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 13878863
    Mord im Orientexpress. 3 CDs
    von Agatha Christie
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 3017474
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (142)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 35147080
    Die Brüder
    von Jan Guillou
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39137058
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    (55)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 33798727
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (77)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 26.90
  • 40803606
    Der Untergang Barcelonas
    von Albert Sánchez Piñol
    Hörbuch (CD)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
11
5
0
0
0

Die letzte Fahrt des Simplon Orient Express
von Wortschätzchen aus Kreis HD am 29.11.2014

Oliver Rohrbeck ist vielen von den Drei Fragezeichen als Sprecher bekannt – ich selbst sehe beim Hören immer Richard Fish aus Ally McBeal vor mir. Aber es ist eine sehr angenehme Sprecherstimme und bringt die Story sehr gut rüber. Das beigelegte Mini-Poster, auf dessen Rückseite die Reiserute und die Personen... Oliver Rohrbeck ist vielen von den Drei Fragezeichen als Sprecher bekannt – ich selbst sehe beim Hören immer Richard Fish aus Ally McBeal vor mir. Aber es ist eine sehr angenehme Sprecherstimme und bringt die Story sehr gut rüber. Das beigelegte Mini-Poster, auf dessen Rückseite die Reiserute und die Personen aufgeführt sind, gefällt mir sehr. Überhaupt ist die Box nicht nur Ohren- sondern auch Augenschmaus. Sehr hochwertig und edel gemacht – wunderschön! 1940. Ingolf Helmbrecht will mit gefälschten Papieren als Ludwig Mueller mit dem Simplon Orient Express nach Istanbul fliehen. Kurz vor der Abfahrt ermöglicht er Eva Heilmann die Mitreise. Er hat ein Doppelbillet, sie offenbar keines, aber ihr Anblick löst in ihm etwas aus: ihre verschlissene Kleidung, die einmal bessere Zeiten erlebt hatte und ihr gehetzter Blick. Gerade noch rechtzeitig schaffen es beide. Eva weiß nicht, dass Ingolf eine Schusswunde hat. Die Stimmung im Zug ist gespannt. Die Mitreisenden sind ein illustrer Haufen. Der russische Großfürst und seine Familie, die Schauspielerin Betty Marshall, der König von Carpatien. Wer ist Freund, wer Feind? Das Zugpersonal bemüht sich, den Anweisungen ihres Vorgesetzten Gaston Thuillet zu folgen und den Gästen gerecht zu werden, während der Zug quer durch den zerrissenen Kontinent rast. Aber das ist nicht so einfach. Das merkt Raoul beispielsweise, wenn Elena Consatninowa Romanowa nach einem Platz zum Rauchen sucht. Aber das ist noch harmlos, es sollen ganz andere Probleme auftauchen .... Betty entpuppt sich als viel mehr, denn eine Schauspielerin. Sie hilft Eva mit Kleidung aus und Ingolf kann sie bei seiner Wunde helfen. Eva kämpft mit ihren Gefühlen. Der Mann, den sie liebt, der König von Carpatien, will eine andere heiraten. Dies ist Xenia Constantinowa Romanowa. Und die erfuhr das erst im Zug und will der Zwangsheirat entgehen. Es ist toll, wie ein so langes Hörbuch so interessant sein kann, wenn die Story an einem einzigen Ort, nämlich dem Orient Express, spielt. Aber mich hat es gleich für sich gewonnen und ich habe gebannt gelauscht, was so alles passiert. Wunderbare Details, die aber nicht langatmig, sondern exakt pointiert erzählt werden, lassen ein Kopfkino entstehen, das seinesgleichen sucht. Das ist nicht zuletzt der grandiosen Wahl des Sprechers, der seine Stimme den Charakteren entsprechend anpasst, zu verdanken. So beklemmend die Zeit des zweiten Weltkrieges war, dieses Hörbuch ist spannend und faszinierend. Von mir für die Story ansich und die Umsetzung als Hörbuch sowieso jeweils volle fünf Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungener Roman über den Niedergang einer Epoche
von Bernhard Bitsch aus Mannheim am 19.10.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Den Inhalt möchte ich nicht wiederholen. Er ist ja beim Artikel und in der Buchhändlerrezension genügend beschrieben. Auch wenn man es vermuten würde, der Autor ist Historiker, handelt es sich nicht um einen historischen Roman. Es geht Benjamin Monferat vielmehr um eine Beschreibung des Umbruchs, der durch die Ereignisse im... Den Inhalt möchte ich nicht wiederholen. Er ist ja beim Artikel und in der Buchhändlerrezension genügend beschrieben. Auch wenn man es vermuten würde, der Autor ist Historiker, handelt es sich nicht um einen historischen Roman. Es geht Benjamin Monferat vielmehr um eine Beschreibung des Umbruchs, der durch die Ereignisse im Mai/Juni 1940 in Europa erfolgt ist. Symptomatisch ist ihm dafür auch der Luxuszug Orient-Express. Sein Niedergang geht einher mit dem Verschwinden der Bedeutung der adligen Elite. Wer sich auf die Szenenwechsel zwischen den verschiedenen Abteilen einlässt, wird das Buch nicht so schnell aus der Hand legen können. Das Nachwort des Autors setzt noch einmal alles in den historischen Zusammenhang. Gelungen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Ein richtig guter Schmöker! Ein Abenteuer-Roman, mitreißend und spannend geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Welt in Flammen

Welt in Flammen

von Benjamin Monferat

(16)
Hörbuch (CD)
Fr. 36.90
+
=
So unergründlich wie das Meer

So unergründlich wie das Meer

von Alessandro D'Avenia

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 68.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale