orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Wem Böses getan

Ein Kriminalroman

(2)
Der zweite Fall von Inspector Richard Morton.
Ein weidenumstandener Weiher um Mitternacht. Der fast volle Mond steht hoch am Himmel, er taucht die Säulen des steinernen Gartenpavillons am sanft geneigten Uferhang in silbernes Licht. Auf der glatten Wasserfläche gleitet ein Schwanenpaar lautlos dahin.
Ein friedliches Bild, wäre da nicht der Tote auf der Uferbank. In der sommerlichen Dämmerung hat sein Leben unversehens ein vorzeitiges Ende gefunden. Beim Eintreffen von Detective Inspector Morton haben sich Larry Wilde, der charmante Besitzer des weitläufigen Landsitzes, und seine illustre Gästeschar im Wohnzimmer versammelt: Da ist die untröstliche Witwe des Opfers, der attraktive und ausnehmend wortkarge Gutsverwalter, die glamouröse Schwester des Gastgebers, sein ernster Geschäftspartner und dessen bemerkenswerte Ehefrau. Sie alle bestreiten, sich zur Tatzeit unten am Weiher aufgehalten zu haben, aber das sind nicht die einzigen Lügen, die Morton im Laufe der Ermittlungen aufgetischt werden. Alle haben etwas zu verbergen und trachten danach, ihre Beweggründe im Dunkeln zu belassen. Morton ist gezwungen, die Gegenwart beiseite zu schieben und sich mit der Vergangenheit der Tatverdächtigen zu befassen, bevor es ihm gelingt, das Motiv hinter dem Mord aufzudecken.
Ein spannender Kriminalroman in der Tradition der englischen 'Countryhousemurders'.
Portrait
Die Autorin hat an der Fachhochschule für soziokulturelle Animation Sozialpädagogik studiert und anschliessend mehrere Jahre in England verbracht. Mit der Geschichte, der Kultur und der wunderbaren Landschaft Grossbritanniens fühlte sie sich seit jeher verbunden. Ihre Kriminalromane um Inspector Morton und Sergeant Tweany sind in der unmittelbaren Nachkriegszeit angesiedelt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 350, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739315843
Verlag Via tolino media
Verkaufsrang 18.837
eBook (ePUB)
Fr. 6.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36551623
    Erwin, Mord & Ente
    von Thomas Krüger
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 22146932
    OstfriesenKiller
    von Klaus-Peter Wolf
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42741946
    Krieg der Maschinen
    von Christopher Golden
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43741806
    Tod am Teufelsloch
    von Tanja Bruske
    eBook
    Fr. 10.00
  • 42399812
    Der Opiummörder
    von David Morrell
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43712332
    Tod in rot
    von Micha Krämer
    eBook
    Fr. 7.90
  • 41064953
    Die Hebamme und das Geheimnis der Magd
    von Sam Thomas
    eBook
    Fr. 2.50
  • 43928808
    Im Schatten der Hanse
    von Henning Mützlitz
    eBook
    Fr. 9.90
  • 43657829
    Mord im Bankhaus Lindström
    von Hans Hyan
    eBook
    Fr. 2.50
  • 43496176
    Der Tycoon von Kiel: Inspektor Herdenbein frisst sich durch Band VII
    von Niels Peter
    eBook
    Fr. 7.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Atmosphärischer englischer Kriminalroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Gockhausen am 06.09.2015

Auf Ashdon Hall, einem elisabethanischen Landsitz in Oxfordshire, hat sich eine Abendgesellschaft zum Dinner versammelt. Nach dem Essen schlendern die Besucher durch den weitläufigen, baumbestandenen Park, der das Anwesen umgibt, doch einer der Gäste kehrt nicht mehr von seiner Erkundungstour zurück. In der sommerlichen Dämmerung hat ihn jemand mit... Auf Ashdon Hall, einem elisabethanischen Landsitz in Oxfordshire, hat sich eine Abendgesellschaft zum Dinner versammelt. Nach dem Essen schlendern die Besucher durch den weitläufigen, baumbestandenen Park, der das Anwesen umgibt, doch einer der Gäste kehrt nicht mehr von seiner Erkundungstour zurück. In der sommerlichen Dämmerung hat ihn jemand mit einem gezielten Schlag auf den Kopf vom Leben in den Tod befördert. Der Täterkreis ist begrenzt, trotzdem fällt es Detective Inspector Morton nicht leicht herauszufinden, welche Rolle die Verdächtigen im Leben des Opfers gespielt haben, denn alle beteuern, den Toten nur flüchtig gekannt zu haben. Im Laufe der Ermittlungen stellt sich dennoch heraus, dass sowohl der Hausherr als auch seine Gäste guten Grund gehabt hätten, den Mann aus dem Weg zu räumen. Nicht alle sind, was sie scheinen und ihre sorgsam gehüteten Geheimnisse kommen nach und nach ans Licht. Dies ist der zweite Fall mit dem sympathischen Inspector Morton und wem der erste Band gefallen hat, der wird auch hier nicht enttäuscht. Eingebettet in die wunderschöne Landschaft der Cotswolds, die von der Autorin mit viel Liebe fürs Detail beschrieben wird, ist eine packende Geschichte, schlüssig aufgebaut und konsequent durchgedacht. Einmal angefangen, will man das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein Lesevergnügen!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2015

Dieses Buch hat alles, was man sich von einem guten Kriminalroman wünscht: eine spannende Handlung, lebendig und einprägsam gezeichnete Charaktere und einen schönen, ausdrucksstarken Schreibstil. Die Gegend um Oxfordshire mit ihren imposanten Landsitzen und verträumten kleinen Dörfer wird so anschaulich beschrieben, dass man als Leserin ein deutliches Bild vor... Dieses Buch hat alles, was man sich von einem guten Kriminalroman wünscht: eine spannende Handlung, lebendig und einprägsam gezeichnete Charaktere und einen schönen, ausdrucksstarken Schreibstil. Die Gegend um Oxfordshire mit ihren imposanten Landsitzen und verträumten kleinen Dörfer wird so anschaulich beschrieben, dass man als Leserin ein deutliches Bild vor Augen hat. Der Roman bezieht seine Spannung nicht aus beklemmenden Gewaltdarstelllungen, sondern vielmehr aus der schrittweisen Aufdeckung möglicher Tatmotive scheinbar unbescholtener Bürger. Ich habe das Buch mit grossem Vergnügen gelesen und hoffe, dass die Autorin die Reihe um das sympathische Ermittlerteam Inspector Morton und Sergeant Tweany fortsetzen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wem Böses getan

Wem Böses getan

von Silvia Marazzi

(2)
eBook
Fr. 6.90
+
=
Tödliche Nachbarn

Tödliche Nachbarn

von Silvia Marazzi

(5)
eBook
Fr. 4.90
+
=

für

Fr. 11.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen