orellfuessli.ch

Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen

Roman

"Die Tür nicht zumachen, sondern offen halten für das kleine Glück." Mirjam Pressler
Das Glück kam bisher nur selten zu Halinka. Halinka ist zwölf und lebt seit Jahren im Heim. Was vor dieser Zeit war, erzählt sie nicht. Halinka hat keine Freundin und will auch keine. Am liebsten ist sie allein in ihrem wunderbaren Versteck auf dem Speicher. Dort schreibt sie all die Sprüche und Sätze auf, die ihr durch den Kopf gehen. Manchmal lässt sie sich mit Huckleberry Finn auf einem Floss den Mississippi hinuntertreiben. Dann hat Fräulein Urban, die Heimleiterin, die verrückte Idee, alle Mädchen für das Müttergenesungswerk sammeln zu lassen. Halinka möchte unbedingt Sammelkönigin werden. Vielleicht kann sie dann wieder ihre geliebte Tante Lou besuchen. Halinka weiss - wenn das Glück kommt, dann muss man ihm einen Stuhl hinstellen. Und darauf wartet sie.
Rezension
"Ein in seiner Feinfühligkeit und Innigkeit, in seinem Humor, gerade in seiner fehlenden Moral zutiefst menschliches Buch für junge Menschen, die ja alle immer ein wenig allein sind." Aargauer Tagblatt
"Einfach zauberhaft, wie Mirjam Pressler mit einer schlichten, kleinen Geschichte grosse Momente erzeugt." Aargauer Zeitung
"Das Wunderbare an diesem poetischen Buch ist Halinkas Optimismus, ihre Fähigkeit, sich mit einer schlimmen Situation nicht abzufinden. Eine Heldin, die Kindern in schwierigen Lebensumständen Vorbild sein kann." Brigitte
Portrait
Mirjam Pressler, geboren 1940, lebt in Landshut. Sie veröffentlichte zahlreiche Kinder- und Ju-gendbücher, die mehrfach prämiert wurden, darunter die berühmten Romane »Bitterschokolade«, »Novemberkatzen«, »Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen« und »Mal-ka Mai«. Zuletzt erschienen von ihr die Romane »Golem stiller Bruder«, »Shylocks Tochter« und »Nathans Kinder«. Für ihr literarisches Gesamtwerk wurde sie unter anderem mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises, der Carl-Zuckmayer-Medaille und dem Deutschen Bücherpreis ausgezeichnet, für ihr Gesamtwerk als Übersetzerin mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises, und für ihre Übersetzungen aus dem Hebräischen (Uri Orlev, Zeruya Shalev, Amos Oz) mit dem Jane-Scatcherd-Preis der Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Stiftung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 216, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 23.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783407743077
Verlag Gulliver von Beltz & Gelberg
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30079264
    Die Zeit der schlafenden Hunde
    von Mirijam Pressler
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30079293
    Nathan und seine Kinder
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 11.90
  • 28095048
    Die Messertänzerin
    von Susanne Rauchhaus
    (4)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 30079268
    Maikäfer, flieg!
    von Christine Nöstlinger
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30079300
    Novemberkatzen
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30079276
    Golem stiller Bruder
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 11.90
  • 30079303
    Ein Buch für Hanna
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 23.90
  • 30079269
    Bitterschokolade
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 7.90
  • 31702017
    Im Wunschelwald
    von Marlen Pressler
    eBook
    Fr. 8.50
  • 30079265
    Shylocks Tochter
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen

Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen

von Mirijam Pressler

eBook
Fr. 10.90
+
=
Der Alte König in seinem Exil

Der Alte König in seinem Exil

von Arno Geiger

(128)
eBook
Fr. 16.50
+
=

für

Fr. 27.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen