orellfuessli.ch

Wenn du dich traust

(52)

Lea zählt - ihre Schritte, die Erbsen auf ihrem Teller, die Blätter des Gummibaums. Sie ist zwanghaft ordentlich und meistert ihren Alltag mit Hilfe von Listen und Zahlen. Jay dagegen lebt das Chaos, tanzt auf jeder Party und hat mit festen Beziehungen absolut nichts am Hut. Niemals würde er freiwillig mit einem Mädchen zusammenziehen, schon gar nicht mit einem, das ihn so auf die Palme bringt wie Lea. Und Lea käme nie auf die Idee, mit Jungs zusammen zwischen Pizzakartons und Schmutzwäsche zu hausen. Sonnenklar, dass es zwischen den beiden heftig kracht, als sie aus der Not heraus eine WG gründen ...

Portrait

Kira Gembri wurde 1990 als zweitältestes von fünf Kindern in Wien geboren. Dieser schönen Stadt blieb sie auch nach dem Abschluss ihres Masterstudiums der Vergleichenden Literaturwissenschaft treu. Wenn sie nicht gerade Tandem fährt, Cello spielt, ihrem Kater - einem charakterlichen Doppelgänger von Simon’s Cat - hinterherjagt oder in einem der Bücher schmökert, die sich in ihrer Wohnung stapeln, gilt ihre Leidenschaft dem Schreiben humorvoller und romantischer Geschichten.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783401805146
Verlag Arena Verlag
eBook
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44547189
    Ein Teil von uns
    von Kira Gembri
    (18)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 42380504
    Road to Hallelujah (Herzenswege 1)
    von Martina Riemer
    (11)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45482388
    Wir beide in Schwarz-Weiß
    von Kira Gembri
    (15)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 44421825
    Summer Girls 1: Matilda und die Sommersonneninsel
    von Heiko Wolz
    eBook
    Fr. 7.50
  • 32276374
    Just Listen
    von Sarah Dessen
    (6)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (354)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 42380513
    Gewitterherzen
    von Felicitas Brandt
    (9)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42449139
    Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
    von Sabine Schoder
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44368329
    Mein Leben nebenan
    von Huntley Fitzpatrick
    (2)
    eBook
    Fr. 16.90
  • 42378848
    Maddie - Immer das Ziel im Blick
    von Katie Kacvinsky
    (6)
    eBook
    Fr. 9.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    eBook
    Fr. 6.50
  • 40942145
    Mein Herz und andere schwarze Löcher
    von Jasmine Warga
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41553525
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    eBook
    Fr. 16.50
  • 39714545
    Hope Forever Leseprobe
    von Colleen Hoover
    eBook
    Fr. 0.00
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42501300
    Schau mir in die Augen, Audrey
    von Sophie Kinsella
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32721246
    Eine wie Alaska
    von John Green
    eBook
    Fr. 15.50
  • 44547189
    Ein Teil von uns
    von Kira Gembri
    eBook
    Fr. 12.90
  • 27319249
    Du oder das ganze Leben
    von Simone Elkeles
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39265134
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    eBook
    Fr. 10.50
  • 41128696
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41198457
    Der Tag, als wir begannen, die Wahrheit zu sagen
    von Susan Juby
    eBook
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
41
9
2
0
0

Eine wundervolle und einmalige Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 26.04.2017

Ein Buch über eine Krankheit und die Liebe die sie findet. Meine Meinung: Ich fand es wirklich interessant das die Autorin das Thema Zwangsstörung ist einem Buch vertieft hat. Das war auch einer der Gründe, warum ich dieses Buch gelesen habe. Auch war es, weil mir dieses Buch wärmstens empfohlen wurde. Zu... Ein Buch über eine Krankheit und die Liebe die sie findet. Meine Meinung: Ich fand es wirklich interessant das die Autorin das Thema Zwangsstörung ist einem Buch vertieft hat. Das war auch einer der Gründe, warum ich dieses Buch gelesen habe. Auch war es, weil mir dieses Buch wärmstens empfohlen wurde. Zu Anfang wusste ich noch nicht genau was ich davon halten sollte. Denn Lea hat wirklich alles gezählt und stundenlang Sachen kontrolliert, die sie eigentlich schon kontrolliert hatte. Eine Zwangsstörung zu haben, war für Lea nicht leicht, deshalb musste sie auch immer zur Psychotherapie, die ihr helfen sollte. Als Lea dann noch eingewiesen wurde, war ich ganz verwirrt. Sie kann doch gar nichts für ihre Störung, Dinge zu zählen und zu kontrollieren. Ich verstehe auch nicht, warum Ihre Eltern das nicht einfach angenommen haben, klar denke ich das sowas ziemlich schwer ist, aber so war sie bestimmt schon eine ziemlich lange Zeit. Natürlich hat der Tag an dem ihr kleiner Bruder in ihrer Obhut verletzt wurde, alles verstärkt. Aber was sind das für Eltern, die sie einweisen lassen. Wie soll ihr das helfen. Bis dahin wusste ich nicht genau, was ich von dem Buch halten sollte, ihrer Eltern waren mir einfach unsympathisch und ich wollte gar nicht weiter lesen. Bis dann Jay ins Spiel kam. Eigentlich musste er nur seine Sozalstunden in der Psychatrie ableisten. Aber es sollte anders kommen, denn Lea erwischte ihn beim Klauen. Sie nutzte sofort die Gelegenheit um rauszukommen. Sie würde kein Wort sagen, wenn er sie rausholt und bei sich wohnen lässt. Und so begann Lea´s neues Leben. In der Jungen WG von Jay, stellte sie dann wirklich alles auf den Kopf, mit ihrer Zwangsstörung. Ich musste an manchen Stellen echt lachen. Wie Alex und Flocke, Jays WG Kumpels so schnell die Schnauze voll hatten. Auf einer Weise, passte Lea einfach so gut zu Ihnen. Mit der Zeit hat sich dann eine Freundschaft zwischen den beiden entwickelt. Ich habe so gehofft das Jay mal sein Macho Gehabe lässt und sich auf Lea einlässt. Ich wurde aber nicht enttäuscht. Irgendwie haben die beiden sich gesucht und gefunden. Auch wenn Jay eigentlich nicht so der typische Beziehungstyp war. Bei ihm gingen die Mädchen ein und aus. Aber als Lea in sein Leben tritt, ändert auch er sich. Jay hat versucht mit Leas Störung klar zu kommen und sie davon sogar abzulenken. Mit Jay hat sie es geschafft, das ihre Störung nicht ihr ganzes Leben bestimmt. Ich fand es einfach so schön, wie ein Mensch einen verändern kann. Sie haben sich gegenseitig unterstützt, geholfen und waren für einander da. Der Schreibstil gefiel mir sehr gut, ich konnte mich so gut in Lea hineinversetzen. Ich wusste was sie denkt, was sie fühlt und was sie gerne machen würde. Auch konnte ich mir Jay, Lea, Alex und Flocke so gut vorstellen. Was ich über Alex und Flocke denke, ist schwer zu sagen, da es in dem Buch ja mehr um Jay und Lea ging. Aber Flocke war auf seine Art so sympathisch. So lustig, egal was er gesagt hat, man musste einfach über ihn lachen. Sowas können nicht viele. Aber er war auch so trottelig irgendwie. Alex war mir immer ziemlich unsympathisch. Er war immer schnell gereizt und schien nicht viel von Lea zu halten. So als ob er sie nicht mögen würde. Ihn hat einfach nichts interessiert, als hätte er einfach keine Gefühle. Erst als Kris auftauchte, hat man gemerkt dass Alex doch ein Herz hat. Dieses Buch war einfach so schön und unglaublich berührend. Wie eine Krankheit einen so beeinflussen kann, aber ein Mensch den Man liebt, die Krankheit zumindest eine Zeitlang vergessen lässt. Deshalb war ich war so traurig, als ich das Buch beendet habe. Aus diesem Grund werde ich auch den zweiten Teil davon lesen, da wird es nicht mehr so um Jay und Lea gehen, sondern um Alex und Kris. Aber alleine wegen dem Schreibstil, möchte ich mehr von Kira Gembri lesen. Danke für dieses tolle Buch. Es war eine echte Bereicherung und hat mich wirklich zum Nachdenken gebracht. Ich kann es auf jeden Fall, JEDEM empfehlen. Lest es unbedingt. Es ist einfach ein Muss. Bewertung 5/5

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Berührend!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2016

Dieses wunderbare Buch erzählt die Geschichte von Lea, einer jungen Frau, deren Leben von Zwängen bestimmt wird. Die Eltern gehen mit ihrer erkrankten Tochter sehr liebevoll um, bitten Lea jedoch, nachdem die ambulante Therapie keine Besserung bringt, ihre Erkrankung stationär in einer Klinik behandeln zu lassen. Dort trifft Lea... Dieses wunderbare Buch erzählt die Geschichte von Lea, einer jungen Frau, deren Leben von Zwängen bestimmt wird. Die Eltern gehen mit ihrer erkrankten Tochter sehr liebevoll um, bitten Lea jedoch, nachdem die ambulante Therapie keine Besserung bringt, ihre Erkrankung stationär in einer Klinik behandeln zu lassen. Dort trifft Lea auf Jay, einen jungen Mann, der zu Sozialstunden verurteilt wurde. Als Lea Jay dabei erwischt, wie er den Chefarzt beklaut, nutzt sie diese Gelegenheit um Jay zu erpressen. Sie möchte raus aus der Klinik, aber um ihre Familie nicht zu gefährden, nicht nach Hause. Jay soll sie in seiner Jungs-WG aufnehmen....die witzige (jawohl!), zutiefst berührende, turbulente Geschichte nimmt ihren Lauf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kann man Schmetterlinge im Bauch zählen?
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2015

Lea zählt alles. Sie an eine Zwangsneurose, die auf Angst basiert. Doch als Jay sie kennenlernt, ahnt er davon gar nichts. Er hält sie einfach für verrückt. Trotzdem prallen ihre beiden Welten aufeinander, als Lea zu ihm in die WG zieht. Das Chaos ist vorprogrammiert. "Wenn du dich traust" ist eine... Lea zählt alles. Sie an eine Zwangsneurose, die auf Angst basiert. Doch als Jay sie kennenlernt, ahnt er davon gar nichts. Er hält sie einfach für verrückt. Trotzdem prallen ihre beiden Welten aufeinander, als Lea zu ihm in die WG zieht. Das Chaos ist vorprogrammiert. "Wenn du dich traust" ist eine wundervolle und sehr spannend geschriebene Geschichte. Sehr sehr lesenswert für alles Mädchen ab 14 Jahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wenn du dich traust

Wenn du dich traust

von Kira Gembri

(52)
eBook
Fr. 12.90
+
=
Sommerflüstern

Sommerflüstern

von Tanja Voosen

(8)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 17.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen