orellfuessli.ch

Wer im Dunkeln bleibt

Roman

(2)
Der neue Fall aus der Bestseller-Serie um Duncan Kincaid und Gemma James.


Am Londoner St. Pancras Bahnhof wird ein Bombenanschlag verübt, bei dem mehrere Menschen sterben. Ryan March, Mitglied einer Protestgruppe, der eine verdächtige Tasche mit sich führte, gehört zu den Toten. War er der Täter? Superintendent Duncan Kincaid übernimmt die Ermittlungen, muss aber feststellen, dass die einzelnen Puzzleteile des Falls überhaupt nicht zueinanderpassen. Mit Hilfe seiner Frau, Inspector Gemma James, kommt er schliesslich peu à peu den Hintergründen der Tat auf die Spur. Doch was er entdeckt, ist unfassbar grausam ...


Portrait
Deborah Crombies höchst erfolgreiche Romane um Superintendent Duncan Kincaid und Inspector Gemma James von Scotland Yard wurden mit dem "Macavity Award" ausgezeichnet und für den "Agatha Award" und den "Edgar Award" nominiert. Die Autorin lebt mit ihrer Familie im Norden von Texas, verbringt aber viel Zeit in England, wo ihre Romane angesiedelt sind.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Serie Duncan Kincaid und Gemma James 16
Sprache Deutsch
EAN 9783641143640
Verlag Goldmann
Verkaufsrang 5.063
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34291161
    Alles wird gut
    von Deborah Crombie
    eBook
    Fr. 8.90
  • 28837102
    Teufelsfrucht
    von Tom Hillenbrand
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34291349
    Von fremder Hand
    von Deborah Crombie
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39801610
    Hier spricht Edgar Wallace - Der Fall Themsedock
    von Felix Huby
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 17857458
    Wen die Erinnerung trügt
    von Deborah Crombie
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 23547042
    Wenn die Wahrheit stirbt
    von Deborah Crombie
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34291220
    Kein Grund zur Trauer -
    von Deborah Crombie
    eBook
    Fr. 5.90
  • 38251492
    Die 11. Stunde
    von James Patterson
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33945287
    Das Dorf der Mörder
    von Elisabeth Herrmann
    (9)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (24)
    eBook
    Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34291207
    Das Hotel im Moor
    von Deborah Crombie
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42746210
    Bedenke, was du tust
    von Elizabeth George
    (1)
    eBook
    Fr. 23.90
  • 29881691
    Die stillen Wasser des Todes
    von Deborah Crombie
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39987871
    Ein tödlicher Schatz
    von Rebecca Michele
    (2)
    eBook
    Fr. 9.00
  • 39260364
    Eiszeit
    von Val McDermid
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35314469
    Wer Blut vergießt
    von Deborah Crombie
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34291161
    Alles wird gut
    von Deborah Crombie
    eBook
    Fr. 8.90
  • 36962078
    Nur eine böse Tat
    von Elizabeth George
    (12)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39230969
    Der Seidenspinner
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (4)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20292999
    So will ich schweigen
    von Deborah Crombie
    eBook
    Fr. 8.90
  • 37437220
    Asche zu Asche
    von Elizabeth George
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20423157
    Totenblüte
    von Ann Cleeves
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Wer im Dunkeln bleibt
von einer Kundin/einem Kunden aus Lutherstadt Wittenberg am 28.04.2015

super Roman. Ganz, wie ich es von Deborah Crombie gewöhnt bin. Hoffentlich gibt es bald das nächste Buch, ich bin immer so schnell durch, da ich es nicht aus der Hand legen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Deborah Crombie in Form
von einer Kundin/einem Kunden aus Buseck am 07.09.2015

... aber nicht in Höchstform für meinen Geschmack - es gibt Fälle der Serie, die mir persönlich viel viel besser gefallen und mich mehr in den Bann und das Geschehen gezogen haben, als "Wer im Dunkeln bleibt"; besonders das Ende hat überrascht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Meine Lieblingskrimireihe!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr spannender Krimi !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Kincaid und Gemma James, inzwischen verheiratet, sind wieder unterwegs. Ein verzwickter Fall harrt der Aufklärung. Gute alte englische Landhaus-Tradition.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Meine Lieblings-Krimi-Reihe! Tolles Ermittlergespann, die ?feine englische Art? und ein spannender Fall. Was will man mehr? Band 15 der Erfolgsserie, viel Spaß damit!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der 16. Fall von James Kincaid ist wieder ein solider englischer Krimi. Unterhaltsam mit interessantem Thema und wie gewohnt viel Familiengeschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein solider Krimi
von Gaby Bessen am 13.04.2015
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Deborah Crombie: Wer im Dunklen bleibt Der mit Spannung erwartete 16. Band der amerikanischen Autorin Deborah Crombie um das Kriminalistenehepaar Duncan Kincaid und Gemma James ist erschienen und steht den anderen Büchern aus der Krimireihe in nichts nach. Nach seiner Elternzeit wird Duncan nach Camden versetzt und muss sich... Deborah Crombie: Wer im Dunklen bleibt Der mit Spannung erwartete 16. Band der amerikanischen Autorin Deborah Crombie um das Kriminalistenehepaar Duncan Kincaid und Gemma James ist erschienen und steht den anderen Büchern aus der Krimireihe in nichts nach. Nach seiner Elternzeit wird Duncan nach Camden versetzt und muss sich auf ein neues Team einlassen. Nicht ganz einfach für den sonst so selbständigen Ermittler. Ein Bombenanschlag auf dem Bahnhof St. Pancras, bei dem ein junger Mann qualvoll verbrennt, beschäftigt das Team von Duncan Kincaid und lässt es lange im Dunkeln tappen. Die Frage, ob der Anschlag persönliche Gründe hat oder sogar ein Terroranschlag ist, lässt die Ermittler unzählige Spuren verfolgen. Gemma versucht unterdessen, die Entführung, Vergewaltigung und den Tod eines 12jährigen Mädchens aufzuklären. Im persönlichen Umfeld des Ehepaares wachsen die drei Kinder Kit, Toby und Charlotte heran und sorgen sich um eine gefundene und gerette Katze, die mit vier Jungen das häusliche Arbeitszimmer bewohnt. Wie auch D. Crombies vorhergehenden Krimis, spielt das Familienleben eine wichtige Rolle, allerdings steht sie hier eher im Hintergrund. Duncans Ermittlungen bleiben spannend bis zum Schluss. Gemmas Fall hingegen spielt nur eine untergeordnete Rolle und hat mit Duncans Fall rein gar nichts zu tun. Das empfand ich als störend und nebensächlich für diesen Roman. Dafür hätte Duncans Fall ein wenig mehr Tiefgang verdient. Aber D. Crombie Fans wissen, dass bei dieser Art Roman das Blut nicht aus den Seiten tropft und die familiären Hintergründe die zwei Protagonisten immer wieder sympathisch macht. Auch dieser Teil der Serie ist lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Solider Ermittler-Krimi
von einer Kundin/einem Kunden am 12.04.2015
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Serienfans dürften sich freuen, wieder einen Fall der beiden sympathischen Londoner Ermittler in den Händen zu halten. 16 Mordfälle des Kriminalisten-Ehepaares hat man im Laufe der Jahre begleiten können, nicht alle gleich spannend, aber durch die stimmige Atmosphäre und das komplizierte Privatleben der Zwei immer wieder interessant zu lesen. Bei ihren... Serienfans dürften sich freuen, wieder einen Fall der beiden sympathischen Londoner Ermittler in den Händen zu halten. 16 Mordfälle des Kriminalisten-Ehepaares hat man im Laufe der Jahre begleiten können, nicht alle gleich spannend, aber durch die stimmige Atmosphäre und das komplizierte Privatleben der Zwei immer wieder interessant zu lesen. Bei ihren Fällen in London bekommt man übrigens richtig Lust, sich zumindestens die baulichen Gegebenheiten mal irgendwann vor Ort anzuschauen. Diesesmal geht es um den Londoner St.Pancras-Bahnhof , ein geschichtsträchtiger Ort, an dem sich nach einer kleinen Protestaktion bei einem Konzert aber ein schreckliches Unglück ereignet.Ein junger Umweltaktivist hat eine Phosphor-Granate gezündet und ist qualvoll gestorben.DS Melody Talbot`s Freund Andy gab das Konzert,daher ist sie vor Ort,bringt sich bei der Zuschauerpanik kompetent ein und muss wie einige andere ,mehr Verletzte anschließend ins Krankenhaus. Duncan Kincaid und sein neues Team (er wurde unfreiwillig versetzt) müssen sich nun durch ein Geflecht von Lügen, privaten Beziehungsproblemen und Terrorismusverdächtigen bewegen, sein ehemaliger DS Doug Cullen hilft ihm (privat) bei Spezialnachforschungen und Gemma James,seine Lebensgefährtin hat ebenfalls eine schwierige Mordermittlung an den Hacken,die allerdings nicht so ausführlich abgehandelt wird in diesem Roman. Wie meistens bei Crombie , nimmt das komplexe Familienleben dieser besonderen Patchwork-Familie breiteren Raum ein, wer keine Lust auf Probleme mit Katzenbabies oder kranken Kiddies hat, ist hier fehl am Platz, auch der Fall entwickelt sich nicht soo spektakulär, mir hat`s wie immer gefallen und Fans von Elizabeth George z.B.sollten sich hier sauwohl fühlen :-) Wer noch nie einen Crombie-Roman in der Hand hatte, könnte allerdings vielleicht doch chronologisch beginnen mit "Das Hotel im Moor" ; wem das zu ruhig ist, braucht den Rest dann auch nicht ! Was für mich persönlich das größte Manko darstellt, ist, das (zum ersten Mal!) ein Fall nicht wirklich abgeschlossen ist bzw. Kincaid im nächsten Buch einige gefährliche Probleme an der Backe haben wird... Das, liebe Deborah Crombie,nehme ich Ihnen schon übel und gibt nur drei Sterne !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wer im Dunkeln bleibt

Wer im Dunkeln bleibt

von Deborah Crombie

(2)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Wer Blut vergießt

Wer Blut vergießt

von Deborah Crombie

(1)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Duncan Kincaid und Gemma James

  • Band 8

    32017491
    Der Rache kaltes Schwert / Duncan Kincaid und Gemma James Bd.8
    von Deborah Crombie
    Buch
    Fr. 14.90
  • Band 9

    6966062
    Nur wenn du mir vertraust
    von Deborah Crombie
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • Band 11

    20292999
    So will ich schweigen
    von Deborah Crombie
    eBook
    Fr. 8.90
  • Band 12

    17857458
    Wen die Erinnerung trügt
    von Deborah Crombie
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • Band 13

    23547042
    Wenn die Wahrheit stirbt
    von Deborah Crombie
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • Band 14

    29881691
    Die stillen Wasser des Todes
    von Deborah Crombie
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • Band 15

    35314469
    Wer Blut vergießt
    von Deborah Crombie
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • Band 16

    41198503
    Wer im Dunkeln bleibt
    von Deborah Crombie
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen