orellfuessli.ch

Whistleblowerpreis 2003

Daniel Ellsberg

Anfang der 70er Jahre machte Ellsberg die sogenannten Pentagon-Papers zur jahrzehntelangen Verstrickung der US-Regierung in den Vietnam-Krieg der Öffentlichkeit zugänglich. Er selber hatte als Wissenschaftler an der Zusammenstellung dieser Dokumentation im US-Verteidigungsministerium mitgearbeitet. Die Nixon-Administration reagierte mit massiven Behinderungen der Pressefreiheit und der persönlichen juristischen Verfolgung Ellsbergs, um zu verhindern, dass das ganze Ausmass von Lüge und amtlicher Täuschung der amerikanischen Öffentlichkeit bekannt würde.
Der "Fall" Daniel Ellsberg führt vor Augen, welch wichtige Rolle Whistleblower bei der Delegitimierung von Kriegen spielen können. Die Enthüllung der Pentagon Papers hat damals in ganz entscheidendem Masse zur Offenlegung der schmutzigen Hintergründe des Vietnam-Krieges, zum weiteren Anwachsen des Widerstandes der nationalen und internationalen Öffentlichkeit und damit letztlich auch zum Ende des Vietnam-Krieges beigetragen.
Bis heute hat Daniel Ellsberg in seinem Engagement nicht nachgelassen, Rechtsbrüche, Lügen oder Verschleierungsmanöver vor allem in der Militär- und Sicherheitspolitik aufzudecken und aufdecken zu helfen. Er ist – ebenso wie Mordechai Vanunu – weltweit zu einer Symbolfigur und zum Vorbild für Whistleblower geworden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Dieter Deiseroth, Annegret Falter
Seitenzahl 65
Erscheinungsdatum 04.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8305-0973-8
Verlag BWV Berliner-Wissenschaft
Maße (L/B/H) 228/154/9 mm
Gewicht 124
Abbildungen mit Abbildungen 23 cm
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46135012
    Penguin Bloom
    von Bradley Trevor Greive
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 48975471
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 20.40
  • 47877124
    Hinter diesen blauen Bergen
    von Milena Moser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 29.90
  • 45312915
    Frühstück mit Elefanten
    von Gesa Neitzel
    (4)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46176831
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 33836437
    Falco
    von Peter Lanz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.90
  • 45230389
    Wie ich meine Tochter durchs Abitur brachte
    von Thomas Kausch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47241293
    Aus, Amen, Ende?
    von Thomas Frings
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch (Geheftet)
    Fr. 23.90
  • 45272808
    Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther
    von Petra Gerster
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Whistleblowerpreis 2003

Whistleblowerpreis 2003

von Annegret Falter , Dieter Deiseroth

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
+
=
Unglaubliche Zahlen

Unglaubliche Zahlen

von Ian Stewart

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 31.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale