orellfuessli.ch

Wider die Natur

(Die Notizbücher)

Ein Mann wird älter. Er verliebt sich in eine junge Frau. Sie beginnen
eine Affäre. Die junge Frau verlässt den älteren Mann. Eine alte
Geschichte, doch für Tomas Espedal bedeutet sie einen Riss in seinem
Leben, der einen intensiven Erinnerungsprozess in Gang setzt: Seine
Jugend, die erste Liebe, die Zeit mit seiner verstorbenen Frau, grosse
Momente, schwere Stunden und Erfahrungen des Alltags ziehen
an ihm vorbei. Die tragische Auflösung des Ich-Erzählers wird von
der Auflösung der literarischen Form begleitet, die in einem Notizbuch
mündet, das mit den unversöhnlichen Worten schliesst: 'Du sagst
Ende, aber die Liebe wird nicht enden.'
Ein erschütternd kompromissloses Buch. Ein Heilmittel gegen den
Schmerz der Liebe.
Portrait
Tomas Espedal, geboren 1961 in
Bergen, gab sein literarisches Debüt
1988 mit dem Roman ›En vill flukt av
parfymer‹ (Eine wilde Flucht vor dem
Parfüm). Seither veröffentlichte er
zahlreiche preisgekrönte Romane und
gilt neben seinem Freund Karl Ove
Knausgård als einer der wichtigsten
Schriftsteller Norwegens. ›Imot Naturen‹
war für viele Preise nominiert und
wurde mit dem Brageprisen,
dem wichtigsten Norwegischen
Literaturpreis, ausgezeichnet.
Hinrich Schmidt-Henkel, geboren
1959, übersetzt aus dem Französischen,
Norwegischen und Italienischen.
Er hat u.a. Werke von Denis Diderot,
Yasmina Reza und Louis-Ferdinand
Céline übersetzt und viele Preise
und Auszeichnungen erhalten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 17.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88221-188-7
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 206/128/20 mm
Gewicht 290
Originaltitel Imot Naturen
Auflage 2
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42529867
    Wider die Kunst
    von Tomas Espedal
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 36.90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45506947
    Die Spionin
    von Paulo Coelho
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.90
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wider die Natur

Wider die Natur

von Tomas Espedal

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 29.90
+
=
Im Westen nichts Neues

Im Westen nichts Neues

von Erich M. Remarque

(13)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 42.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale