orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Wie der Mensch seine Welt neu erschaffen hat

„Wissenschaft wird von Menschen gemacht“
Mit diesem Zitat des Physikers und Humanisten Werner Heisenberg leitet Ernst Peter Fischer sein Buch über die „zweite Erschaffung der Welt“ ein. Seiner Auffassung nach nehmen wir diesen einfachen und an sich selbstverständlichen Satz nicht zur Kenntnis und ernst, wie die Naturforscher mit ihren naturwissenschaftlichen und medizinischen Erträgen seit dem 17. Jahrhundert massgeblich ihr und damit unser aller gegenwärtiges Leben geprägt und praktisch gestaltet haben. Er schreibt: "Tatsächlich ist es so, dass sich europäische Gesellschaften – nicht zuletzt die deutsche – im frühen 21. Jahrhundert nahezu vollständig und unumkehrbar in Abhängigkeit von wissenschaftlich-technischen Fortschritten etwa bei der Ressourcennutzung, der Energiegewinnung, der Krankenversorgung oder der Kommunikation entfaltet haben. Und ihre Geschichte – ihr Vorwärtsstreben in die derzeitige Lage und ihr Aussehen – kann man nur verstehen, wenn man die dazugehörige Dynamik berücksichtigt, wenn man also die Geschichte der Wissenschaften und der mit ihren Kenntnissen möglichen Technik zur Kenntnis nimmt, die in ihrer relevanten und aktuellen Form im frühen 17. Jahrhundert begonnen und den europäischen Sonderweg zum Wohlstand bereitet hat, den viele Millionen Menschen ganz selbstverständlich in wachsender Zahl geniessen, ohne zu fragen, woher er kommt und welchen Ideen sie ihn zu verdanken haben."
Portrait

Ernst Peter Fischer ist Naturwissenschaftler und Professor für Wissenschaftsgeschichte an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher Bücher, darunter des Bestsellers Die andere Bildung (2001) und einer Max-Planck-Biographie (2007). Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem erhielt er den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 301
Erscheinungsdatum 24.05.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-34762-7
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 244/162/20 mm
Gewicht 595
Abbildungen 9 schwarz-weiße Abbildungen
Auflage 2013
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30823437
    Löffler/Petrides Biochemie und Pathobiochemie
    von Hrsg.
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 110.00
  • 40845150
    Humanbiologie 1. Grundlagen, Stoffwechsel und Abwehrsysteme
    von Andrea Grigoleit
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 40845112
    Humanbiologie 2: Nerven, Sinne, Hormone, Fortpflanzung und Bewegung
    von Andrea Grigoleit
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 26214202
    Molekularbiologie der Zelle
    von Peter Walter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 163.00
  • 35348630
    Biologie der Sinne
    von Frank Müller
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 14265651
    Der siebte Sinn der Tiere
    von Rupert Sheldrake
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39998643
    Kurzlehrbuch Physik
    von Thomas Wenisch
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 28.90
  • 37872608
    Biologie kompakt für Dummies
    von Donna Rae Siegfried
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16107845
    Latein für Biologen, Mediziner und Pharmazeuten
    von Claus Meier-Brook
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 12.90
  • 39461329
    Wörterbuch der Biologie Dictionary of Biology
    von Theodor C. H. Cole
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 65.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie der Mensch seine Welt neu erschaffen hat

Wie der Mensch seine Welt neu erschaffen hat

von Ernst Peter Fischer

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
+
=
Untreue

Untreue

von Paulo Coelho

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale