orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Wie ein Licht im Wind

Roman

An einem Morgen im Jahr 1941 finden sich der vierzehnjährige Maurice Moscowitz und seine kleine Schwester Marie unversehens in einer Abstellkammer in der Nähe der Pariser Markthallen wieder. Paris ist von den Nazis besetzt, die Eltern verhaftet und abtransportiert. Die verstörten Kinder müssen sich verstecken und dürfen vor allem eines niemals sagen: dass sie Juden sind. Eine junge Prostituierte, die in der Dachkammer nebenan wohnt, nimmt die beiden unter ihre Fittiche und verspricht ihnen bei der Suche nach den verschwundenen Eltern zu helfen. Als Maurice sich eines Nachts in die Hallen schleicht, um etwas zu Essen aufzutreiben, gerät er an die einfachen Marktleute, die ihm Arbeit verschaffen, obwohl sie seine jüdische Herkunft erahnen. Bald schon wird aus Maurice »Momo aus den Hallen«, der sich mit Beherztheit und einer gehörigen Portion Pfiffigkeit durchschlägt, um sich und seine Schwester am Leben zu erhalten, bis der Krieg vorüber ist. Als ein Brief des inhaftierten Vaters aus Drancy eintrifft, schöpfen die beiden Kinder neue Hoffnung. Doch dann werden sie denunziert ...
Portrait
Philippe Hayat ist Ingenieur und Unternehmer und lebt in Paris. Sein viel beachteter erster Roman Wie ein Licht im Wind beruht auf einer wahren Geschichte und ist ein beeindruckendes Zeugnis vom Mut und Überlebenswillen eines Jungen, den seine Zeit nicht wollte. Das Buch wurde mit dem Prix du Premier Roman ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 10.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85179-331-4
Verlag Thiele Verlag
Maße (L/B/H) 216/142/32 mm
Gewicht 518
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45120260
    1933 war ein schlimmes Jahr
    von John Fante
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 44252607
    Das Geheimnis des Schneemädchens
    von Marc Levy
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 29046523
    Möwengelächter
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 26171618
    Die Teufelsinsel
    von Einar Kárason
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 44232178
    Durchbruch bei Stalingrad
    von Heinrich Gerlach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 42508592
    Das dritte Licht
    von Claire Keegan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 11312391
    Lunar Park
    von Bret Easton Ellis
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 44252847
    Die Unglückseligen
    von Thea Dorn
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 47092799
    Warten auf Bojangles
    von Olivier Bourdeaut
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 47878142
    Und jetzt lass uns tanzen
    von Karine Lambert
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie ein Licht im Wind

Wie ein Licht im Wind

von Philippe Hayat

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=
Nach allem, was ich beinahe für dich getan hätte

Nach allem, was ich beinahe für dich getan hätte

von Marie Malcovati

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 54.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale