orellfuessli.ch

Wie ein unsichtbares Band

Ausgezeichnet mit den Deutschen Jugendliteraturpreis 2014, Kategorie Jugendbuch

AUSGEZEICHNET MIT DEM DEUTSCHEN JUGENDLITERATURPREIS 2014

Alma verbringt mit ihren Eltern jedes Wochenende auf einer Insel im Flussdelta in der Nähe von Buenos Aires. Die Nachbarskinder Carmen und Marito werden zu ihren Spielgefährten und Freunden. Die soziale Kluft, die die beiden Familien trennt, spielt für die Kinder keine Rolle. Doch als Alma sich später in Marito verliebt, sind ihre Eltern gegen diese Verbindung mit dem mittellosen Nachbarsjungen. Doch da ist Alma schon längst mit Marito zusammen …

Eine bewegende, wunderschön erzählte Freundschafts- und Liebesgeschichte vor dem Hintergrund der aufkommenden Militärdiktatur in Argentinien

Rezension
Klug, verstörend, poetisch. Ina Hochreuther Stuttgarter Zeitung 20131207
Portrait

Inés Garland arbeitet als Journalistin, Übersetzerin, Autorin von Büchern und Drehbüchern und leitet Schreibwerkstätten. Viele Jahre schlummerten ihre Texte in der Schublade, bis sie sich entschloss, sie einer grösseren Öffentlichkeit zu präsentieren. Ihre Texte gewannen auf Anhieb mehrere Auszeichnungen. Für ihren Roman ›Wie ein unsichtbares Band‹ erhielt sie 2014 als erste spanischsprachige Autorin den Deutschen Jugendliteraturpeis.

Literaturpreise:

›Wie ein unsichtbares Band‹
Deutscher Jugendliteraturpreis 2014 (Kritikerjury)
Empfehlungsliste des Katholischen Kinder- und Jugendbuch Preises 2014
Buch des Monats der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Volkach
Ausgezeichnet mit dem Luchs von der Zeit und Radio Bremen
Ausgewählt für Die besten 7 Bücher für junge Leser im April 2013

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 22.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-81117-5
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 190/129/22 mm
Gewicht 225
Originaltitel Piedra, papel o tijera
Auflage 1
Verkaufsrang 10.005
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40010902
    Die ohne Segen sind
    von Richard Van Camp
    Buch
    Fr. 11.90
  • 870384
    Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen
    von Mirijam Pressler
    Buch
    Fr. 11.90
  • 5728147
    Krokodil im Nacken / Hannah und Manfred Lenz Bd. 1
    von Klaus Kordon
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 21398161
    Charlottes Traum
    von Gabi Kreslehner
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42440132
    Zwischenlandung
    von Tobias Elsässer
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42436199
    Himmel ohne Sterne
    von Rainer M. Schröder
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40402097
    Margos Spuren
    von John Green
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42605193
    So kalt wie Eis, so klar wie Glas
    von Oliver Schlick
    (2)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (72)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42354547
    Elefanten sieht man nicht
    von Susan Kreller
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie ein unsichtbares Band

Wie ein unsichtbares Band

von Inés Garland

Buch
Fr. 11.90
+
=
Letztendlich sind wir dem Universum egal

Letztendlich sind wir dem Universum egal

von David Levithan

(37)
Buch
Fr. 25.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale