orellfuessli.ch

Wie es war, ich zu sein

Roman

»Sind Sie sicher, dass der da der Vater ist?«, fragte die Hebamme und zeigte auf die Tür, durch die Paul verschwunden war. Ich nickte.
»Schade«, sagte sie.
Monika »sammelt Strumpfhosen und Männer« und hütet ein Geheimnis. Ihre Nichte Rosetta ist pummelig und scheint selbst in der eigenen Familie auf die Rolle des Aussenseiters festgelegt zu sein. Jenny, Rosettas beste Freundin, sucht nach der grossen Liebe und findet … den allzu perfekten Ken.
Drei Frauen und ihre Geschichten. Geschichten von Liebe, Freundschaft, Treue, Verlust und Mut. Geschichten voller Widersprüche und Brüche – wie das Leben selbst.
Ulrike Reinker erzählt in ihrem Episodenroman einfühlsam, berührend, aber immer auch komisch von den kleinen Katastrophen und grossen Glücksmomenten. Dabei gelingt scheinbar mühelos, was nur wenige schaffen: Ihre Figuren leben!
Portrait
Ulrike Reinker, geboren 1965 in Düsseldorf, machte nach dem Abitur an der Berliner Lette Schule (Schule für Fotografie, Grafik und Mode) eine Ausbildung zur Fotografin. Sie arbeitete als Fotojournalistin für zahlreiche Zeitschriften und Unternehmen. Seit 2011 führte sie an verschiedenen Schulen Kunstprojekte mit Jugendlichen durch, und ist Dozentin für Fotokunst. Vor einigen Jahren entdeckte sie das Schreiben für sich.
Ulrike Reinker lebt mit ihren drei Kindern in Düsseldorf. 2015 erschien im Conte Verlag ihr Roman »Brehm 46«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783956020834
Verlag Conte Verlag
eBook
Fr. 15.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 15.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38186216
    Amandas Suche
    von Isabel Allende
    (21)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 37922451
    Die Australierin
    von Ulrike Renk
    (27)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45208289
    Das Lied der Störche
    von Ulrike Renk
    (23)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44189034
    Unter fernen Himmeln
    von Sarah Lark
    (6)
    eBook
    Fr. 16.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie es war, ich zu sein

Wie es war, ich zu sein

von Ulrike Reinker

eBook
Fr. 15.00
+
=
Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

von Fredrik Backman

(76)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 26.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen