orellfuessli.ch

... Wie Gespenster in der Nacht

Nebelverhangen liegt der See vor ihm. Wie immer, wenn Andrew MacDougall Vergessen sucht, tritt er ans Ufer des Loch Cee. Hier verspürt er den Trost und die Sicherheit seiner schottischen Heimat, in der Mythen und Legenden noch lebendig zu sein scheinen.
Fiona Sinclair glaubt nicht an Märchen. Und doch ist das immer wiederkehrende Motiv in den Zeichnungen der erfolgreichen Kinderbuchillustratorin das sagenumwobene Seeungeheuer von Loch Cee. Seit Fiona nach einem tragischen Unfall ihren Geburtsort Druidheachd verlassen musste, hat es sie nicht losgelassen.
Nun bringt das Schicksal Andrew und Fiona erneut zusammen. Eine alte Liebe erwacht zu neuem Leben. Die aber kann nur eine Zukunft haben, wenn sich beide ihrer Vergangenheit stellen.
Portrait
Emilie Richards begann mit dem Schreiben, als ihr erster Sohn Brendan ein Baby war. Er, die beiden anderen Söhne und ihre Adoptivtochter sind auch die Namensgeber einiger ihrer Helden und einer Heldin in Emilies Romances.
Emilie hat Familienpsychologie studiert. Die Faszination von Familien, ihr Zusammenhalt und auch ihre Differenzen sind immer wiederkehrende Themen in ihren Romanen.
Emilies Mann, mit dem sie seit 30 Jahren verheiratet ist, ist Pfarrer. Wer sagt, dass nicht auch Pfarrer die Helden von Liebesromanen sein können? Emilie hat darüber geschrieben!
Im Laufe der Jahre ist die Familie beruflich bedingt oft umgezogen. Ausserdem reisen sie alle leidenschaftlich gern. Jeder neue Ort bekam von Emilie, was er verdiente: Er wurde Schauplatz einer fesselnden Romance. Ein längerer Aufenthalt in Australien erwies sich als besonders fruchtbar: Gleich fünfmal diente der Kontinent Emilie als Handlungsort!
Ein historisches Ereignis in Louisiana – ein Sturm hatte 1893 ein kleines Dorf zerstört, einzig eine silberne Kirchenglocke blieb bestehen – beeindruckte Emilie so, dass sie nach einem Friedhofsbesuch nicht mehr aufhören konnte, darüber nachzudenken. Ihre Fantasie wurde so angeregt, dass sie schliesslich einen Roman darüber schreiben musste.
Sie ist überzeugt, dass praktisch jeder Ort sie zu einer romantischen Story inspirieren kann. Das Frustrierende ist bloss, all die Gedanken jeweils in einem einzigen Buch unterzubringen. Aber am Ende eines langen arbeitsreichen Tages, wenn alles so auf dem Papier steht, wie sie es haben wollte, ist sie überzeugt, dass sie den besten Beruf der Welt hat.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783862782161
Verlag MIRA Taschenbuch
eBook (ePUB)
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43833861
    Men of Midnight ̶ 3-teilige Serie
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr. 18.50
  • 30607185
    Das Geheimnis des Priesters
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30607190
    Irische Ballade
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr. 8.50
  • 30607225
    Rückkehr an den Ort meiner Träume
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr. 9.50
  • 31030789
    Bis zur letzten Lüge
    von Emilie Richards
    (1)
    eBook
    Fr. 9.70
  • 42740740
    Das Geheimnis des Herrenhauses
    von Catherine Gaskin
    eBook
    Fr. 5.50
  • 30607170
    Sommer der Entscheidung
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr. 10.50
  • 29418639
    Das Geheimnis der Perle
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr. 9.50
  • 30607149
    Fox River
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr. 4.50
  • 39705347
    Ein Haus in Cornwall
    von Marcia Willett
    eBook
    Fr. 7.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

... Wie Gespenster in der Nacht

... Wie Gespenster in der Nacht

von Emilie Richards

eBook
Fr. 10.50
+
=
In den Armen des Schicksals

In den Armen des Schicksals

von Emilie Richards

eBook
Fr. 9.50
+
=

für

Fr. 20.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen