orellfuessli.ch

Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte

Enthüllungen eines Säuglings

Alle Eltern fragen sich in ruhigen Momenten, was hinter der engelsgleichen Fassade ihres Neugeborenen eigentlich so vor sich geht. In diesem auch kommt nun endlich das mysteriöse kleine Wesen selbst zu Wort – und räumt auf mit der Idee vom idyllischen Babyleben.
Portrait
Simon Brett, geboren 1945, ist einer der erfolgreichsten Schriftsteller Grossbritanniens. Bevor er sich der Schriftstellerei zuwandte, war er Radio- und Fernsehproduzent. Mit seiner Familie lebt er in einem Cottage in den South Downs, das aussieht, als wäre es einem Roman von Agatha Christie entsprungen. Seine mittlerweile acht Fethering-Romane haben in England eine breite Fangemeinde.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426435243
Verlag Knaur eBook
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte

Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte

von Simon Brett

eBook
Fr. 11.50
+
=
Die Bibel nach Biff

Die Bibel nach Biff

von Christopher Moore

(55)
eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen