orellfuessli.ch

Wie man 13 wird und überlebt

(1)
In der Klasse beliebt und bei den Mädchen erfolgreich sein: Das kann einem Teenager ganz schön zu schaffen machen. Doch für Markus kommt es noch schlimmer! An seinem 13. Geburtstag erfährt er von seinem wahren Wesen als Halbvampir und darf sich fortan mit wachsenden Fangzähnen, Blutdurst und Knoblauch-Allergie herumschlagen. Um das zu überleben braucht man wirklich … Biss! Eine Vampirgeschichte der ganz besonderen und vor allem besonders witzigen Art von Erfolgsautor Pete Johnson!
Portrait
Pete Johnson arbeitete als Filmkritiker und wurde dann Lehrer für Englisch, Drama und Medienkunde. Als er guten Lesestoff für seine Klasse suchte und nichts finden konnte, beschloss er, selbst Bücher zu schreiben. Heute ist er einer der beliebtesten Autoren Grossbritanniens.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 176, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 01.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783760787138
Verlag arsedition
eBook (ePUB)
Fr. 9.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34082067
    Wie man die Welt rettet
    von Pete Johnson
    eBook
    Fr. 9.50
  • 41619638
    Wie man voll krasse Superkräfte kriegt (ohne dass es jemand merkt)
    von Pete Johnson
    eBook
    Fr. 9.50
  • 42339042
    Tschipo in der Steinzeit
    von Franz Hohler
    eBook
    Fr. 7.90
  • 25931804
    Jungs auf Skype
    von Bärbel Körzdörfer
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41000358
    Gregs Tagebuch 3 - Jetzt reicht's!
    von Jeff Kinney
    (2)
    eBook
    Fr. 9.00
  • 36916486
    Seelenkuss
    von Lynn Raven
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35352877
    Wie man seine Lehrer erzieht
    von Pete Johnson
    eBook
    Fr. 9.50
  • 28782191
    Wie man im Chaos überlebt
    von Pete Johnson
    eBook
    Fr. 9.50
  • 32377140
    Tausche Schwester gegen Zimmer
    von Juma Kliebenstein
    eBook
    Fr. 6.50
  • 39650809
    Sekten
    von Susanne Schaaf
    eBook
    Fr. 4.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35352877
    Wie man seine Lehrer erzieht
    von Pete Johnson
    eBook
    Fr. 9.50
  • 41000358
    Gregs Tagebuch 3 - Jetzt reicht's!
    von Jeff Kinney
    (2)
    eBook
    Fr. 9.00
  • 41000354
    Ich war's nicht! / Gregs Tagebuch Bd. 4
    von Jeff Kinney
    eBook
    Fr. 9.50
  • 41000517
    Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!
    von Jeff Kinney
    eBook
    Fr. 13.00
  • 36844640
    Mein dicker fetter Zombie Goldfisch. Band 1
    von Mo O'Hara
    eBook
    Fr. 7.90
  • 40997611
    Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!
    von Jeff Kinney
    (2)
    eBook
    Fr. 9.00
  • 41000520
    Gregs Tagebuch 7 - Dumm gelaufen!
    von Jeff Kinney
    eBook
    Fr. 9.00
  • 36844637
    DORK Diaries, Band 06
    von Rachel Renée Russell
    eBook
    Fr. 13.90
  • 34617058
    Rick 5
    von Antje Szillat
    eBook
    Fr. 9.00
  • 38463829
    Mein dicker fetter Zombie Goldfisch. Band 3
    von Mo O'Hara
    eBook
    Fr. 13.90
  • 35070350
    Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft
    von Sabine Ludwig
    eBook
    Fr. 7.50
  • 39498630
    Dark Lord (3). Ich kann auch anders!
    von Jamie Thomson
    eBook
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein klasse Lesespass!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.01.2013

Erwachsen werden mal ganz anders. Als ob Markus nicht schon genug um die Ohren hätte, jetzt behaupten seine Eltern doch tatsächlich, er würde sich bald in einen Halbvampir verwandeln. Alles bloß das nicht, er will doch nur mit seinen Kumpels abhängen und bei den Mädchen einen guten Eindruck hinterlassen. Aber... Erwachsen werden mal ganz anders. Als ob Markus nicht schon genug um die Ohren hätte, jetzt behaupten seine Eltern doch tatsächlich, er würde sich bald in einen Halbvampir verwandeln. Alles bloß das nicht, er will doch nur mit seinen Kumpels abhängen und bei den Mädchen einen guten Eindruck hinterlassen. Aber es geschehen nach und nach merkwürdige Dinge, komische Gelüste packen ihn, merkwürdige "Krankheiten" fesseln ihn zu Hause und zu allem Übel wird er auch noch verfolgt und angegriffen. Zum Glück hat er gute Freunde die ihm zur Seite stehen und immer einen coolen Spruch auf den Lippen. So schnell wird hier nicht aufgegeben. Witzig, schräg und super spannend. Macht Lust auf mehr!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

herrliche schräg und irre witzig

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nervenkitzel mit Humor
von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das Buch erzählt aus dem Blog eines Jungen. Dieser Junge hat jedoch ein Geheimnis, das ihn in grosse Schwierigkeiten bringt. Kann ihm das Geheimnis dennoch helfen?...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzig und spannend.
von kvel am 06.01.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Inhalt (Auszug aus dem Umschlagtext): Schlimm genug, wenn deine Eltern mit dir ein Gespräch über das Erwachsenwerden führen wollen – das kann nur peinlich werden! Aber bei Markus kommt es richtig dick: Ausgerechnet an seinem 13 Geburtstag eröffnen ihm seine Eltern, dass er etwas „ganz Besonderes“ ist. Sie behaupten ernsthaft,... Inhalt (Auszug aus dem Umschlagtext): Schlimm genug, wenn deine Eltern mit dir ein Gespräch über das Erwachsenwerden führen wollen – das kann nur peinlich werden! Aber bei Markus kommt es richtig dick: Ausgerechnet an seinem 13 Geburtstag eröffnen ihm seine Eltern, dass er etwas „ganz Besonderes“ ist. Sie behaupten ernsthaft, er sei ein Halbvampir! Markus macht seine Verwandlung (Pubertät) vom Kind in einen Halbvampir durch. Das Vampir-Thema wird hier weniger gruselig, dafür eher vermenschlicht dargestellt. Es wird aufgezeigt was sich daraus für lustige Begebenheiten entstehen können. Die teils sehr witzigen Szenenbeschreibungen, so dass man sie sich gut vor seinem inneren Auge vorstellen kann, haben mir besonders gut gefallen. Das Lesealter für Jugendliche würde ich auf ca. 11 bis 13 Jahren einschätzen. Fazit: Wirklich spannend! Da macht das Lesen echt Spaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzig und spannend.
von kvel am 06.01.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Inhalt (Auszug aus dem Umschlagtext): Schlimm genug, wenn deine Eltern mit dir ein Gespräch über das Erwachsenwerden führen wollen – das kann nur peinlich werden! Aber bei Markus kommt es richtig dick: Ausgerechnet an seinem 13 Geburtstag eröffnen ihm seine Eltern, dass er etwas „ganz Besonderes“ ist. Sie behaupten ernsthaft,... Inhalt (Auszug aus dem Umschlagtext): Schlimm genug, wenn deine Eltern mit dir ein Gespräch über das Erwachsenwerden führen wollen – das kann nur peinlich werden! Aber bei Markus kommt es richtig dick: Ausgerechnet an seinem 13 Geburtstag eröffnen ihm seine Eltern, dass er etwas „ganz Besonderes“ ist. Sie behaupten ernsthaft, er sei ein Halbvampir! Markus macht seine Verwandlung (Pubertät) vom Kind in einen Halbvampir durch. Das Vampir-Thema wird hier weniger gruselig, dafür eher vermenschlicht dargestellt. Es wird aufgezeigt was sich daraus für lustige Begebenheiten entstehen können. Die teils sehr witzigen Szenenbeschreibungen, so dass man sie sich gut vor seinem inneren Auge vorstellen kann, haben mir besonders gut gefallen. Das Lesealter für Jugendliche würde ich auf ca. 11 bis 13 Jahren einschätzen. Fazit: Wirklich spannend! Da macht das Lesen echt Spaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzig und spannend.
von kvel am 04.01.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Inhalt (Auszug aus dem Umschlagtext): Schlimm genug, wenn deine Eltern mit dir ein Gespräch über das Erwachsenwerden führen wollen – das kann nur peinlich werden! Aber bei Markus kommt es richtig dick: Ausgerechnet an seinem 13 Geburtstag eröffnen ihm seine Eltern, dass er etwas „ganz Besonderes“ ist. Sie behaupten ernsthaft,... Inhalt (Auszug aus dem Umschlagtext): Schlimm genug, wenn deine Eltern mit dir ein Gespräch über das Erwachsenwerden führen wollen – das kann nur peinlich werden! Aber bei Markus kommt es richtig dick: Ausgerechnet an seinem 13 Geburtstag eröffnen ihm seine Eltern, dass er etwas „ganz Besonderes“ ist. Sie behaupten ernsthaft, er sei ein Halbvampir! Markus macht seine Verwandlung (Pubertät) vom Kind in einen Halbvampir durch. Das Vampir-Thema wird hier weniger gruselig, dafür eher vermenschlicht dargestellt. Es wird aufgezeigt was sich daraus für lustige Begebenheiten entstehen können. Die teils sehr witzigen Szenenbeschreibungen, so dass man sie sich gut vor seinem inneren Auge vorstellen kann, haben mir besonders gut gefallen. Das Lesealter für Jugendliche würde ich auf ca. 11 bis 13 Jahren einschätzen. Fazit: Wirklich spannend! Da macht das Lesen echt Spaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wie man 13 wird und überlebt

Wie man 13 wird und überlebt

von Pete Johnson

(1)
eBook
Fr. 9.50
+
=
Wie man seine Eltern erzieht

Wie man seine Eltern erzieht

von Pete Johnson

eBook
Fr. 9.50
+
=

für

Fr. 19.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen