orellfuessli.ch

Wie man führt, ohne zu dominieren

29 Regeln für ein kluges Leadership

Ob im Beruf, im Ehrenamt oder sonstwo – beim Versuch, Menschen zu „führen“, kann man schnell an Grenzen stossen – an die eigenen und die der anderen. Wie überwindet man sie? Wie kann man Führung beanspruchen und dabei seine Ziele in der Kooperation mit anderen umsetzen?
Kluge Führung fördert Kontexte, sie gestaltet Beziehungen und schafft „Spirit“, indem sie die Eigendynamik von Gruppen, Teams oder Organisationen stärkt. Klug Führende greifen nur selten zu Machtworten oder gar Machtmitteln, auch wenn sie diese kennen und zu handhaben wissen. Kluge Führung ist (und bleibt) riskant, denn wer nach ihr handelt, bewegt sich nicht in einer Welt der Wenn-dann-Gewissheiten.
Rolf Arnold stellt das Handwerkszeug für eine wirksame Gestaltung „typischer“ Führungsanforderungen in dieser Welt bereit. Er stützt sich zum einen auf aktuelle Erkenntnisse aus der Führungsforschung, und zum anderen auf seine umfangreiche Praxiserfahrung, die er während fast dreier Jahrzehnte in unterschiedlichen Führungsfunktionen sowie als Berater und Supervisor von Unternehmen und Organisationen weltweit gesammelt hat.
Der Autor erwartet von seinen Lesern, die 29 Regeln nicht als Rezepte zu verstehen, sondern als Aufforderung zur Selbstreflexion. So ist die letzte der 29 Regeln zugleich bezeichnend für einen klugen Führungsstil: Misstrauen Sie Regeln und erforschen Sie Ihre eigene Regelhaftigkeit!
Portrait

Rolf Arnold, Prof. Dr., Professor für Pädagogik; Wissenschaftlicher Direktor des Distance and Independent Studies Centre (DISC) an der TU Kaiserslautern; Verwaltungsratsvorsitzender des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE, Bonn) sowie systemischer Berater im nationalen und internationalen Rahmen (Schwerpunkte: Führungskräfte, Bildungssystementwicklung). Lehrtätigkeiten an den Universitäten Bern, Heidelberg und Klagenfurt sowie an der Pädagogischen Hochschule Luzern. Veröffentlichungen u. a.: Aberglaube Disziplin (2007), Ich lerne, also bin ich (2007).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 158
Erscheinungsdatum Januar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89670-833-5
Verlag Auer-System-Verlag Carl -
Maße (L/B/H) 205/123/15 mm
Gewicht 180
Abbildungen mit 34 Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26189996
    Wie man ein Kind erzieht, ohne zu tyrannisieren
    von Rolf Arnold
    Buch
    Fr. 23.90
  • 17570671
    11 Managementsünden, die Sie vermeiden sollten
    von Klaus Schuster
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44315366
    Hey, dein Körper flirtet!
    von Stefan Verra
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44260572
    Beeinflussen - Überzeugen - Manipulieren
    von Heinz Ryborz
    Buch
    Fr. 41.90
  • 31244950
    Erfolg als Führungskraft
    von Michael Frotto
    Buch
    Fr. 5.90
  • 32028168
    Codes
    von Christian Scheier
    Buch
    Fr. 42.90
  • 33832656
    Handbuch Angewandte Psychologie für Führungskräfte
    Buch
    Fr. 165.00
  • 38264766
    Marktversagen und Wirtschaftspolitik
    von Michael Fritsch
    Buch
    Fr. 48.40
  • 21382630
    Der freche Vogel fängt den Wurm
    von Klaus Schuster
    Buch
    Fr. 23.90
  • 38021729
    Arnold, R: Wie man liebt, ohne (sich) zu verlieren.
    von Rolf Arnold
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie man führt, ohne zu dominieren

Wie man führt, ohne zu dominieren

von Rolf Arnold

Buch
Fr. 26.90
+
=
Führung braucht Klarheit

Führung braucht Klarheit

von Thomas Breyer-Mayländer

Buch
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 62.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale