orellfuessli.ch

Wie man Italiener wird in 30 Lektionen / Come diventare italiano in 30 lezioni

Von Amore bis Zabaione / Dall'Amore allo Zabaione

Bella Italia!
Kaum ein Land fasziniert uns so, wie das sonnige Italien: die malerischen Altstädte, die grossen Künstler in den Galerien und Museen, die Toskana mit ihrer unvergleichlichen Landschaft und ihren vollmundigen Rotweinen, das mediterrane Klima, das Temperament der Einwohner, die wunderbare italienische Küche, die elegante Kleidung, die feurige Sprache, ...
Schön Goethe war vom "Land, wo die Zitronen blühen" fasziniert und auch heute ist Italien immer noch eins der liebsten Reiseziele der Deutschen. Merkwürdig, dass wir gleichzeitig bei kaum einem anderen Land (und seinen Einwohnern) mehr Vorurteile haben (und Angst vor ihrer Nationalmannschaft im Fussball).
Markus Ebert, eigentlich ein bodenständiger Niedersachse, ist dem Land (und besonders einer Einwohnerin) seit dem Studium verfallen, und lebt und arbeitet nun seit einigen Jahren im Trubel der italienischen Kultur. In diesem Buch berichtet er augenzwinkernd, wie man Italien in 30 Tagen lieben und verstehen lernt, welche Vorurteile wahr und welche falsch sind, und wie man mit ihnen umgeht. In den Irrungen und Wirrungen einer süditalienischen Grossfamilie hat er einige Zeit gebraucht, um wirklich anzukommen und lässt uns nun an den typischen Situationen teilhaben, die entstehen, wenn man etwas länger in Italien lebt, und unter die Leute - und nicht unter die Räder kommen will.
Dieses Buch könnte in Anlehnung an den Bestseller "Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten" von Adam Fletcher als dt.-italienisches Flip-Buch erscheinen (80 Seiten Deutsch / 80 Seiten Italienisch).
Portrait
Markus Ebert, geboren 1983 in Hildesheim, ging nach dem Abitur für ein Lehramtsstudium nach Hamburg. Doch dann machte ihm die Liebe einen Strich durch Rechnung. Im Auslandspraktikum an einer französischen Schule verliebte er sich Hals über Kopf in eine Süditalienerin und zog nach dem Studium umgehend mit ihr nach Mailand, um dort direkt eine Karriere im schwiegerväterlichen Automobilunternehmen zu beginnen. Heute lebt Markus Ebert mit seiner Frau Carlotta in Turin und steht kurz vor dem Abschluss seiner Dissertation zum Thema "Kulturelle Unterschiede zwischen Nord- und Süditalien".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783426434598
Verlag Knaur eBook
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44029065
    Spiel der Hoffnung
    von Heidi Rehn
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42498204
    Rattenfängerin
    von Claudia Weiss
    eBook
    Fr. 11.00
  • 45958698
    Mord mit Schokoguss
    von Jutta Mehler
    eBook
    Fr. 8.90
  • 43025479
    Reise Know-How KulturSchock Italien: Alltagskultur, Traditionen, Verhaltensregeln, ...
    von Frank Schwarz
    eBook
    Fr. 13.00
  • 38681955
    Der Italiener in mir
    von Johannes Thiele
    eBook
    Fr. 10.50
  • 26003885
    Italiener sind zum Küssen da
    von Martina Sahler
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33672876
    Falsche Fährten
    von Stephan Harbort
    eBook
    Fr. 18.00
  • 30188778
    Der Traum der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (5)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20422534
    Blut und Silber
    von Sabine Ebert
    (5)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42399806
    Der klare Blick
    von Stephan Harbort
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie man Italiener wird in 30 Lektionen / Come diventare italiano in 30 lezioni

Wie man Italiener wird in 30 Lektionen / Come diventare italiano in 30 lezioni

von Markus Ebert

eBook
Fr. 11.50
+
=
Pizza alla famiglia

Pizza alla famiglia

von Michael Weirether

eBook
Fr. 6.50
+
=

für

Fr. 18.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen