orellfuessli.ch

Wie schön weiss ich bin

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2006, Kategorie Jugendbuch und mit Gustav-Heinemann-Friedenspreis 2006

Als Maria zwölf Jahre alt wird, bekommt sie weisse Handschühchen und Lackschuhe mit Absätzen. Es ist ein wunderbares Geburtstagsfest, die Sklaven bringen Champagner, das erste Mal bekommt auch Maria ein Glas.
Die grösste Überraschung aber wird in einer silbernen Terrine auf den Tisch getragen und Marias Papa hebt selbst den Deckel herunter: Es ist ein Menschlein. Ein kleiner schwarzer Junge, Marias erster eigener Sklave!
Dolf Verroen erzählt aus der Perspektive eines Mädchens vom Alltag auf einer Teeplantage. Ihren kindlich-naiven Gedanken folgend, die in schlichten kurzen Sätzen formuliert sind, hören wir von Marias Jungmädchen-Träumen. Mit grosser Selbstverständlichkeit findet sie sich in die Rolle der rechtmässigen Besitzerin eines Sklaven, den sie behandelt wie man Sklaven behandelt, den sie verachtet, schlägt, beschimpft, verkauft.
Konsequent bleibt Dolf Verroen beim gewählten Blickwinkel, kommentiert nicht, bewertet nicht, erfindet keine positive Gegenfiguren. Dabei schafft er einen Text von grosser Eindringlichkeit, beklemmend und provozierend
Portrait
Dolf Verroen, geb. 1928 in Delft in den Niederlanden, ist Autor, Kritiker, Übersetzer und Essayist. Sein erstes Kinderbuch „Het boek von Jan-Kees“ erschien 1958. Inzwischen hat er rund sechzig Kinderbücher veröffentlicht, für die er vielfach ausgezeichnet wurde, u.a. dreimal mit dem Silbernen Griffel, der höchsten Auszeichnung für Kinderbücher in den Niederlanden. Zuletzt erschien in Deutschland „Der Bär auf dem Spielplatz“(2002, Beltz & Gelberg) und „Ein Himmel für den kleinen Bären“ (2003, Carl Hanser Verlag), beide mit Illustrationen von Wolf Erlbruch.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 68
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 17.06.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7795-0039-1
Verlag Peter Hammer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 235/150/10 mm
Gewicht 252
Originaltitel Hoe mooi wit ik ben
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 19832928
    Such dir was aus, aber beeil dich! Kindsein in zehn Kapiteln
    von Nadia Budde
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 13873751
    Im Schatten der Wächter
    von Graham Gardner
    Buch
    Fr. 11.90
  • 870182
    Die Flaschenpost
    von Klaus Kordon
    Buch
    Fr. 11.90
  • 25782139
    Jan, mein Freund
    von Peter Pohl
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 11427823
    Erzähler der Nacht
    von Rafik Schami
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42508561
    Manchmal dreht das Leben einfach um
    von Kathrin Steinberger
    Buch
    Fr. 23.90
  • 14576391
    "Denk nicht, wir bleiben hier!"
    von Anja Tuckermann
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 15151780
    Blitzlichtgewitter
    von Christian Linker
    Buch
    Fr. 11.90
  • 32259898
    Splitterherz
    von Bettina Belitz
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 870384
    Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen
    von Mirijam Pressler
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie schön weiss ich bin

Wie schön weiss ich bin

von Dolf Verroen

Buch
Fr. 16.90
+
=
Katzensprünge

Katzensprünge

von Heike Brandt

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale