orellfuessli.ch

Wie viel Liebe ist erlaubt?

Über den Umgang mit Nähe und Distanz in der stationären Kinder- und Jugendhilfe

Die Herstellung einer Balance zwischen Nähe und Distanz ist in jeglichen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit und vor allem in der stationären Kinder- und Jugendhilfe eine immer wiederkehrende Herausforderung. Das Gefühl Liebe ist in professionellen Kontexten in Verruf geraten und wird somit tendenziell gemieden. Auch in sozialpädagogischen Diskursen finden Gefühle derzeit kaum Beachtung, obwohl diese die Fundierung des Handelns und somit auch des professionellen Handelns sind. Die zentrale Frage im vorliegenden Buch ist, ob und wie sich die emotionalen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit den professionellen Standards der Sozialen Arbeit vereinen lassen.

Portrait

Lisa Nagelmann, geb. 1990, leistete nach dem Abitur einen Freiwilligendienst in einem Kinderheim in Johannesburg, Südafrika und studierte im Anschluss Soziale Arbeit an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim. Derzeit ist sie in einer Kinder- und Jugendschutzstelle tätig.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 19.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-64155-4
Verlag AV Akademikerverlag
Maße (L/B/H) 221/153/10 mm
Gewicht 129
Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 32.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41044081
    Nähe und Distanz
    von Manuela Haas
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90
  • 39199988
    Berufsfeld: Persönliche Assistenz
    von Ulrike Strasser
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 24433350
    Sozialpädagogisches Verständnis von Beziehungsgestaltung
    von Claudia Gürtler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 69.90
  • 36443834
    Zwischen Autonomiebestreben und Hilfebedarf
    von Katharina Detemple
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 904717
    Kauderwelsch Sprachführer Spanisch Slang - das andere Spanisch
    von Hans-Jürgen Fründt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 39613249
    Flash
    von Francis Manapul
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 35125876
    Nikkis (nicht ganz so) perfektes erstes Date / DORK Diaries Bd.6
    von Rachel Renée Russell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 10656913
    Johann Friedrich Herbarts Bestrebungen um eine systematische Einheit pädagogischen Denkens und Handelns
    von Angelika Fournés
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 78.90
  • 7995416
    Max Ernst: "Die Phasen der Nacht" oder: Das kleine Einmaleins der Liebe
    von Astrit Schmidt-Burkhardt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.40
  • 42779397
    Ressource Jugendhilfe
    von Ulrich Gehrmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wie viel Liebe ist erlaubt?

Wie viel Liebe ist erlaubt?

von Lisa Nagelmann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.90
+
=
Abgrenzung und Psychohygiene im Berufsfeld Sozialarbeit

Abgrenzung und Psychohygiene im Berufsfeld Sozialarbeit

von Julia Mihalkovits

Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
+
=

für

Fr. 78.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale