orellfuessli.ch

Wildkräuter & Wildfrüchte Das Rezeptbuch

Sammeln und zubereiten Monat für Monat

(2)
Das Angebot der Natur wandelt sich im Lauf der Jahreszeiten: Jeder Monat serviert ganz besondere Wildpflanzen-Köstlichkeiten. Was es wann zu sammeln gibt, stellt "Wildkräuter und Wildfrüchte. Das Rezeptbuch" (BLV Buchverlag) vor.
In kompakten Steckbriefen werden die für den jeweiligen Monat typischen Wildkräuter und Wildfrüchte porträtiert – mit Merkmalen, Vorkommen, Blütezeit, bester Sammelzeit und Besonderheiten. In Hintergrundinformationen zum jeweiligen Monat erfährt man Wissenswertes zu Witterung, Pflanzen- und Tierwelt sowie Brauchtum.
Im Mittelpunkt aber stehen die köstlichen Rezepte mit appetitanregenden Fotos: bis zu acht Gerichte pro Monat, für die typische Kräuter und Früchte der Region verwendet werden. Zu jedem Rezept gibt es ein appetitanregendes Foto und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Hier ein kleine Auswahl, die das breite Spektrum der Rezepte zeigt:
März: Brennnessel-Suppe und Märzveilchen-Salat · April: Brunnenkresse-Tarte und Gundermann-Linsen-Eintopf · Mai: Waldmeister-Bowle und Giersch-Eierkuchenrolle · Juni: Spitzwegerich-Crêpes und Walderdbeer-Mousse · Juli: Heidelbeer-Küchlein und Himbeer-Kaltschale · August: Dostblüten-Polenta und Brombeer-Eis · September: Weissdorn-Mus und Haselnuss-Apfel-Dessert · Oktober: Hagebutten-Wein und Bucheckern-Makronen · November: Schlehen-Torte und Meerrettich-Sosse · Winter: Gänseblümchen-Kartoffel-Salat und Vogelmieren-Suppe.
Autorin Dr. Gertrud Scherf hat schon Tausende von Menschen für die Natur begeistert. Sie war Lehrbeauftragte am Insitut für Biologiedidaktik in München. Jetzt hält sie Vorträge und leitet Führungen zu den Themen Wildkräuter, Heilpflanzen und Kulturgeschichte. Alle Rezepte für diesen Ratgeber hat sie selbst ausprobiert.
Portrait
Dr. Gertrud Scherf, geboren 1947 in Berchtesgaden, war Grund- und Hauptschullehrerin sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für die Didaktik der Biologie der Universität München. Als Sachbuchautorin insbesondere in den Bereichen Natur und Garten lebt und arbeitet sie seit vielen Jahren in Niederbayern. Die kulturgeschichtlichen Aspekte der Themen, die vielfältigen Verbindungen zwischen Natur und Kultur sowie der Naturschutz sind der Autorin besonders wichtig, und sie verdeutlicht dies in ihren Büchern und Artikeln, bei Vorträgen, Seminaren und Führungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum 07.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8354-0718-3
Verlag BLV Buchverlag
Maße (L/B/H) 221/169/12 mm
Gewicht 344
Abbildungen zahlreiche farbige Fotos
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

super
von einer Kundin/einem Kunden aus idar-oberstein am 31.07.2011

Wildkräuter Thema ist super interessant! Ich freue mich schon auf die vielen leckeren Rezepte und Tips rund um die Küche mit Wildkräutern und Früchten

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Außergewöhnliche Rezepte mit außergewöhnlichen Zutaten. Kulinarisch etwas ganz neues.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0


Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale