orellfuessli.ch

Wilful Behaviour

(Brunetti 11)

When Commissario Brunetti receives a visit from one of his wife's students with a strange and vague interest in investigating the possibility of a pardon for a crime committed by her grandfather many years ago, he thinks little of it, despite being intrigued by the girl's intelligence and moral conscience. But when the girl is found stabbed to death, Claudia Leonardo is no longer Paola's student, but instead becomes Brunetti's case.

Claudia seemed to have no discernible living family, but lived with an elderly Austrian woman. Brunetti is stunned by the extraordinary art collection the old woman keeps, and when she in turn is found dead, the case begins to unlock long buried secrets of collaboration during the war, secrets few in Italy are happy to explore...

Rezension
"Compelling ... absorbingly detailed ... this is a powerful story, brilliantly evoking Venetian atmosphere, and the characters of Brunetti and his family continue to deepen throughout this series"
Portrait
In Montclair, New Jersey wurde sie am 28.September 1942 geboren. Die Kriminalromanautorin Donna Leon studierte in ihrer Heimat Englisch und Englische Literatur, bevor sie 1965 im Alter von 23 Jahren das Land auf Dauer verließ. Sie setzte ihr Studium in Siena und Perugia fort und arbeitete später erst als Reisebegleiterin in Rom, dann als Werbetexterin in London und schließlich unterrichtete sie an amerikanischen Schulen in der Schweiz, im Iran, in China und Saudi-Arabien. Zurzeit lehrt Donna Leon Englische Literatur in Vicenza, an einer Außenstelle der Universität Maryland in einem US-Luftwaffenstützpunkt in der Nähe von Venedig. Seit 1981 ist Venedig auch zu ihrem Hauptwohnsitz geworden.
Für ihren Debütroman "Venezianisches Finale" (1992) ließ sie sich inspirieren durch das venezianische Opernhaus "La Fenice". Als sie mit einem Freund bei einer Probe anwesend war entstand die Idee, den Dirigenten in einem Roman umbringen zu lassen. Sofort kundschafteten sie das Haus aus, um Fluchtwege und genauere Details zum Ablauf zu bekommen. Das war der Ursprung und die Geburt der Reihe des Commissario Guido Brunetti. Seitdem brachte Donna Leon bisher jedes Jahr ein neues Abenteuer ihres erfolgreichen Commissario Brunetti. Die deutschen Bestsellerlisten hat Donna Leon erobert und gehört zum festen Bestandteil mit ihren jeweiligen neuen Kriminalromanen. Für ihren ersten Roman bereits erhielt sie Japans renommierten Suntory-Preis. Jedoch weigert sich die Autorin gegen die Veröffentlichung ihrer Romane in Italien, da Venedig zu ihrer Wahlheimat wurde und dort auch der Schauplatz ihrer Romane ist. Außerdem kritisiert Donna Leon oft die politischen Verhältnisse des Landes und möchte als nicht gebürtige Italienerin keine Unruhe stiften. Trotz alledem genießt sie den Erfolg den sie als Schriftstellerin hat. Der Großteil ihrer Krimireihe wurde bereits verfilmt oder ist als Hörspiel zu erwerben. Wenn Donna Leon mal nicht gerade an einem neuen Härtefall für ihren Commissario tüftelt, besucht sie leidenschaftlich gern die Oper.

Meinung der Redaktion
Donna Leon ist eine exakte Beobachterin. Sie beschreibt nicht nur Taten, sie seziert die Menschen, die Gesellschaft. Und ihr Brunetti - für viele Krimiliebhaber kultisch wie ein Maigret - ist kein eiskalter, korrupter Verbrechensaufklärer. Den mag Mann - und Frau.
Zitat
"A classic example of detective-book murder, it is satisfyingly difficult to resolve ... Leon whips up a brilliant narrative storm" Sunday Times "Compelling ... absorbingly detailed ... this is a powerful story, brilliantly evoking Venetian atmosphere, and the characters of Brunetti and his family continue to deepen throughout this series" The Times "Donna Leon's novels have become successively more subtle, more complex and perhaps more serious, without ever losing their compelling power as narratives. This is especially true of Wilful Behaviour; the story is wholly engrossing" Evening Standard
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.04.2010
Sprache Englisch
EAN 9781407070704
Verlag Random House UK
eBook (ePUB)
Fr. 9.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30902480
    Drawing Conclusions
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 31113150
    Beastly Things
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 28113511
    Friends In High Places
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 28114505
    Through a Glass Darkly
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 32072312
    The Jewels of Paradise
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 28114466
    Uniform Justice
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 28113486
    Doctored Evidence
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 43487758
    Death In A Strange Country
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 28113322
    A Sea Of Troubles
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50
  • 26688372
    The Girl of His Dreams
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 9.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wilful Behaviour

Wilful Behaviour

von Donna Leon

eBook
Fr. 9.50
+
=
Death at La Fenice

Death at La Fenice

von Donna Leon

(1)
eBook
Fr. 9.50
+
=

für

Fr. 19.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen