orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Winters Knochen

Roman

(4)
Eine Heldin, die Sie ihr Leben lang nicht vergessen werden


Ein eiskalter Winter in Missouri. Dort lebt die 16-jährige Ree Dolly und kümmert sich um ihre beiden jüngeren Brüder, seit die Mutter psychisch erkrankt ist. Ihr Vater verdient sein Geld mit Drogengeschäften. Dann erfährt Ree vom Sheriff, dass ihr Vater nicht zum angesetzten Gerichtstermin erschienen ist. Sollte er nicht innerhalb einer Woche auftauchen, verliert die Familie das Dach über dem Kopf. Damit bleiben Ree sieben Tage, um ihren Vater zu finden. Tot oder lebendig.



Portrait
Daniel Woodrell, 1953 geboren, wächst in St. Louis und Kansas City auf. Mit siebzehn verlässt er die Highschool und meldet sich bei den Marines. Nach dem College nimmt er am renommierten Iowa Writers' Workshop teil. Sein Romandebüt »Cajun-Blues« erscheint 1986. Für den Roman »Tomato Red« erhält er 1999 den Preis des amerikanischen P.E.N., im selben Jahr verfilmt Ang Lee seinen Roman »Wer mit dem Teufel reitet«. 2010 wird die Verfilmung von »Winters Knochen« beim Sundance Film Festival als bester Film ausgezeichnet, 2011 für einen Oscar nominiert. Daniel Woodrell lebt mit seiner Frau in Missouri.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 222
Erscheinungsdatum 10.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43645-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 185/118/25 mm
Gewicht 225
Originaltitel Winter's Bone
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42457980
    Ein Leben mehr
    von Jocelyne Saucier
    (14)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 26175809
    Winters Knochen
    von Daniel Woodrell
    (5)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 16419003
    Kein Land für alte Männer
    von Cormac McCarthy
    (6)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42492197
    Der goldene Handschuh
    von Heinz Strunk
    (6)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 35327631
    Deadwood
    von Pete Dexter
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 44066817
    Letzte Runde / Ray & Rufus Bd. 5
    von Moritz Matthies
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40986486
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    (12)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 38451021
    Meine Reise nach Rom
    von Emile Zola
    Buch
    Fr. 35.90
  • 40952725
    Südlich der Grenze, westlich der Sonne
    von Haruki Murakami
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 35344198
    Das Ende der Unschuld
    von Megan Abbott
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35327631
    Deadwood
    von Pete Dexter
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42435715
    Das Dickicht
    von Joe R. Lansdale
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33793656
    Fürchtet euch
    von Wiley Cash
    (48)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37821910
    Dunkle Gewässer
    von Joe R. Lansdale
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39162704
    Bienensterben
    von Lisa O'Donnell
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35344198
    Das Ende der Unschuld
    von Megan Abbott
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 35058493
    Die Stadt der Toten / Claire DeWitt Bd.1
    von Sara Gran
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29009061
    Das finstere Tal
    von Thomas Willmann
    (14)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2889040
    Engel
    von Denis Johnson
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 16419003
    Kein Land für alte Männer
    von Cormac McCarthy
    (6)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 45165068
    The Girls
    von Emma Cline
    (62)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 44343792
    Sam und Emily
    von Holly Goldberg Sloan
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Brilliant!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.10.2012

Das Buch hat schon nach den ersten Sätzen eine enorme Sogwirkung. Kurze und knappe Sätze bilden dabei eine bildgewaltige Sprache, die eine unheimliche und bedrohliche Atmosphäre entstehen lässt. Die Naturbeschreibungen sind wirklich grandios. Erzählt wird eine spannende Geschichte, angesiedelt im Hinterland von Missouri, in der es für die junge... Das Buch hat schon nach den ersten Sätzen eine enorme Sogwirkung. Kurze und knappe Sätze bilden dabei eine bildgewaltige Sprache, die eine unheimliche und bedrohliche Atmosphäre entstehen lässt. Die Naturbeschreibungen sind wirklich grandios. Erzählt wird eine spannende Geschichte, angesiedelt im Hinterland von Missouri, in der es für die junge Ree Dolly schlichtweg ums Überleben geht. Sie muss ihren Vater finden, tot oder lebendig. Eigenartige und verkrachte Charaktere tun ihr Übriges, um eine düstere Grundstimmung wiederzugeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Winters Knochen
von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2012

Mit unglaublichen Sätzen wird die Geschichte der jungen Ree erzählt, die ihren Vater tot oder lebendig finden muss, damit sie nicht das Haus verliert, in dem sie mit ihrer Mutter und den jüngeren Brüdern wohnt. Die Welt, in der das Mädchen lebt, ist voller Gewalt, Drogen und Hoffnungslosigkeit. In der... Mit unglaublichen Sätzen wird die Geschichte der jungen Ree erzählt, die ihren Vater tot oder lebendig finden muss, damit sie nicht das Haus verliert, in dem sie mit ihrer Mutter und den jüngeren Brüdern wohnt. Die Welt, in der das Mädchen lebt, ist voller Gewalt, Drogen und Hoffnungslosigkeit. In der weit verzweigten Sippe stehen gewisse Vornamen bereits für den Weg, den der jeweilige Namensträger nehmen wird, der in der Regel kein guter ist. Woodrell schreibt bildstark, eindringlich und schonungslos von dieser Welt, die uns so fremd und roh erscheint, dass man froh ist, nur Beobachter zu sein. Viele Sätze habe ich allein wegen der tollen Formulierungen mehrfach gelesen, aber wirklich in den Bann gezogen hat mich Ree, die immer weiter sucht und fragt, sich von niemanden bremsen lässt, damit sie ihre Brüder und sich selbst vor einem noch trostloserem Leben bewahren kann. Ein sehr, sehr guter Roman, prädestiniert für eine durchlesene Nacht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sprachlich gewaltig
von einer Kundin/einem Kunden am 28.09.2012

Die sechzehnjährige Ree Dolly sorgt für ihre kranke Mutter und ihre kleineren Geschwister. Ihr Vater hat sich aus dem Staub gemacht und ihr Haus verzockt. Sie macht sich auf die Suche nach ihm und ihr wiederfährt Schreckliches. Mit sprachlicher Finesse beschreibt Woodrell eine zeitlose Familientragödie. Er zeigt einmal... Die sechzehnjährige Ree Dolly sorgt für ihre kranke Mutter und ihre kleineren Geschwister. Ihr Vater hat sich aus dem Staub gemacht und ihr Haus verzockt. Sie macht sich auf die Suche nach ihm und ihr wiederfährt Schreckliches. Mit sprachlicher Finesse beschreibt Woodrell eine zeitlose Familientragödie. Er zeigt einmal die andere Seite der amerikanischen Verhältnisse, fernab vom Glamour der Metropolen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Stark
von MYTHOS aus Österreich am 23.09.2012

Eine starke Geschichte, sensationell geschrieben über Überlebenskampf und Zusammenhalt. Erinnert mich sehr an die Bücher von Cormac McCarthy, hier insbesondere an die Bücher "Verlorene" oder "Die Strasse".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dunkel und fesselnd. Woodrell dringt tief in menschliche Schwächen ein. Toll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Buch wie ein Herbststurm ! Am Ende bleiben tote Blätter, abgebrochene Äste, geborstene Bäume und ein schonungsloser Blick in einen jetzt offenen Wald.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Atmosphärisch dichte und düstere Geschichte über eine junge Frau auf der Suche nach ihrem verschwundenen, drogensüchtigen Vater. Großartig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Böse, beklemmend und trostlos ist die Welt im Missouri weitab der großen Städte. Im eiskalten Winter macht sich Ree Dolly auf um sich und ihre Geschwister zu retten. STARK!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kraftvolle junge Frau in einer archaischen Welt
von Anna Wieland aus Innsbruck am 16.07.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Unglaublich, welche Kraft die sechzehnjährige Ree entwickelt, um ihre Familie zu retten! Daniel Woodrell hat mit ihr eine starke Figur entwickelt, die Geschichte entwickelt einen unheimlichen Sog, und wir Leser bangen und kämpfen mit Ree. Faszinierend ist auch die Vorstellung einer so absolut lebensfeindlichen Umwelt, wo uralte Gesetze gelten... Unglaublich, welche Kraft die sechzehnjährige Ree entwickelt, um ihre Familie zu retten! Daniel Woodrell hat mit ihr eine starke Figur entwickelt, die Geschichte entwickelt einen unheimlichen Sog, und wir Leser bangen und kämpfen mit Ree. Faszinierend ist auch die Vorstellung einer so absolut lebensfeindlichen Umwelt, wo uralte Gesetze gelten und die Natur sich von ihrer unerbittlichen Seite zeigt. Aber Ree schafft es mit ihrer Kraft und Beharrlichkeit, ganz leise, verborgene Seiten bei manchen versteinerten Menschen zutage zu bringen. Bewegend, kraftvoll, spannend und archaisch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Buch!
von Katharina Pfeiffer aus Wuppertal am 08.07.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Woodrell zieht seine Leser in einen Sumpf aus Drogen und menschlichen Abgründen. Ein junges Mädchen versucht seine Familie und vor allem sein Heim zu retten, indem es sich auf die Suche nach seinem verschollenen Vater macht,um ihn der Justiz auszuliefern. Die Erfahrungen, die sie machen muss in dieser dreckigen... Woodrell zieht seine Leser in einen Sumpf aus Drogen und menschlichen Abgründen. Ein junges Mädchen versucht seine Familie und vor allem sein Heim zu retten, indem es sich auf die Suche nach seinem verschollenen Vater macht,um ihn der Justiz auszuliefern. Die Erfahrungen, die sie machen muss in dieser dreckigen Welt, in diesem Dorf unter all den Familien, die ihre eigenen Gesetze schreiben sind erschreckend und lassen selbst den Leser jede Hoffnung verlieren. Doch Ree gibt nicht auf. Woodrells Sprache ist außergewöhnlich und fesselnd, die Geschichte fremd und deshalb umso atemberaubender. Ich bin erinnert an Nick Caves "Und die Eselin sah den Engel". Wirklich toll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Winters Knochen
von K. Wittig aus Ludwigsburg am 13.05.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Beeindruckend, wie es der Autor schafft, uns mit einem 16jährigen Mädchen mitfühlen zu lassen, das in einer völlig anderen Welt als wir lebt. Ich habe richtig mitgelitten,wie sie verzweifelt versucht hat, Heim und Familie zu retten und zusammenzuhalten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Winters Knochen

Winters Knochen

von Daniel Woodrell

(4)
Buch
Fr. 13.90
+
=
Der Tod von Sweet Mister

Der Tod von Sweet Mister

von Daniel Woodrell

Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale