orellfuessli.ch

Wir erschossen auch Hunde

Stories

2001 ziehen die USA in den Krieg. Gegen Bin Laden, gegen Hussein, und vor allem gegen den eigenen Bedeutungsverlust. Heute ist Saddam tot, Osama auch, doch die einzige Supermacht ist schwächer als je zuvor. In Wir erschossen auch Hunde erzählt Phil Klay von den jungen Männern, die in diesem Krieg den höchsten Preis zahlen mussten. Es sind knallharte Erzählungen von Häuserkämpfen in Falludscha, aussichtslosen Hilfsmissionen im Irak und dem Heimkehren in ein fremdgewordenes Land. Ein Land, das bei all dem Hintergrundrauschen aus Konsum und Entertainment kein Interesse am Leiden seiner Soldaten hat. Denn ihre traumatischen Erfahrungen beweisen nur die grenzenlose Ohnmacht und lassen etwas erahnen, was noch vor wenigen Jahren unvorstellbar schien: »America is broken, man.« Phil Klay kämpfte als US-Marine im Irak, davon handelt dieses Buch. In Wir erschossen auch Hunde gibt er eine authentische Vorstellung vom Krieg und dem, was er an Angst, Sehnsucht und allerletzter Euphorie mit sich bringt. Damit fragt er zur gleichen Zeit kompromisslos und bildgewaltig nach den Überlebenschancen einer dekadenten Supermacht.
Rezension
»›Deine Aufgabe‹, schreibt ein Geistlicher an einen verzweifelten Marine, der Übergriffe von US-Soldaten anzeigen will, ›scheint mir, den Spalt zu finden, durch den irgendeine Form der Verständigung möglich ist‹. Phil Klay, der für seine Erzählungen mit dem National Bookook Award ausgezeichnet wurde, hat in diesem Spalt geschrieben.«
Wieland Freund, Die Literarische Welt 17.01.2015
Portrait
Phil Klay, geboren 1983, diente von Januar 2007 bis Februar 2008 als US-Marine in der irakischen Provinz Al-Anbar. Nach dem Einsatz absolvierte er einen Master of Fine Arts und arbeitete als Assistent bei Richard Ford. Seine Beträge erscheinen in zahlreichen Zeitschriften und Magazinen, unter anderem der New York Times.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783518739273
Verlag Suhrkamp
eBook
Fr. 12.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 12.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25931956
    Die Wohlgesinnten
    von Jonathan Littell
    (22)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44364246
    Ohrfeige
    von Abbas Khider
    (10)
    eBook
    Fr. 23.50
  • 44108863
    Villa America
    von Liza Klaussmann
    eBook
    Fr. 19.50
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (24)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 55402798
    Das Inselhaus
    von Jette Hansen
    (6)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (51)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (65)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (38)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (3)
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wir erschossen auch Hunde

Wir erschossen auch Hunde

von Phil Klay

eBook
Fr. 12.50
+
=
Unterleuten

Unterleuten

von Juli Zeh

(56)
eBook
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 30.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen