orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Wir heißen euch hoffen

Ein Leben lang arbeitet Adrian Lindhout, der stille Held dieses Romans, an einem Mittel, das die verheerende Wirkung von Heroin blockiert und damit die Heilung unzähliger Suchtkranker einleitet.
Aus der Ruhe des Laboratoriums wird er hineingerissen nicht nur in menschliche Tragödien um verbrecherische Politik und liebende Frauen, sondern mehr noch in das mörderische Treiben krimineller Organisationen des internationalen Drogenhandels.
Portrait
Johannes Mario Simmel, 1924 in Wien geboren, gehörte mit seinen brillant erzählten zeit- und gesellschaftskritischen Romanen und Kinderbüchern zu den international erfolgreichsten Autoren der Gegenwart.
Seine Bücher erscheinen in 40 Ländern, ihre Auflage nähert sich der 73-Millionen-Grenze. Der Träger des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse wurde 1991 von den Vereinten Nationen mit dem Award of Excellence der Society of Writers ausgezeichnet.
»Simmel hat wie kaum ein anderer zeitgenössischer Autor einen fabelhaften Blick für Themen, Probleme, Motive«, sagte Marcel Reich-Ranicki über den Schriftsteller.
Johannes Mario Simmel verstarb am 1. Januar 2009 im Alter von 84 Jahren in der Schweiz.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426419373
Verlag Droemer eBook
Verkaufsrang 11.751
eBook (ePUB)
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33716756
    Die Erde bleibt noch lange jung
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716773
    Im Frühling singt zum letzenmal die Lerche
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716831
    Träum den unmöglichen Traum
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33716753
    Doch mit den Clowns kamen die Tränen
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 26777037
    Und Jimmy ging zum Regenbogen
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716766
    Niemand ist eine Insel
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716800
    Weinen streng verboten
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716764
    Lieb Vaterland magst ruhig sein
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42449095
    Der Automobilclub von Kairo
    von Alaa Al-Aswani
    eBook
    Fr. 25.50
  • 33046711
    Die Nacht am Strand
    von Anita Shreve
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wir heißen euch hoffen

Wir heißen euch hoffen

von Johannes M. Simmel

eBook
Fr. 7.50
+
=
Die im Dunkeln sieht man nicht

Die im Dunkeln sieht man nicht

von Johannes M. Simmel

eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen