orellfuessli.ch

Wo wir gerade von belegten Brötchen reden

Die Komödie meines Lebens

Out of Iserlohn – aus dem bewegten Leben eines Sauerländers
»Ich habe keine schrecklichen Krankheiten gehabt, keine Pleite erfahren und musste in kein Dschungelcamp. Ich habe Helmut Kohl und vier Ehen überstanden. Wie kann man nur so verdammt viel Glück haben?«
Grandseigneur des deutschen Kabaretts, Ikone der TV-Unterhaltung, Stammgast auf den Boulevardbühnen – Jochen Busses Weg führt quer durch die Humorlandschaft, gesäumt von grossartigen Kollegen, verehrten Frauen und jeder Menge Zufälle. So abwechslungsreich wie seine Karriere, so vielgestaltig ist auch sein Leben, von dem er in diesem Buch erzählt.
»Busse ist von jeher Humanist, Bonvivant – und vor allem erstaunt über das, was ihm in der Welt so alles begegnet.«
Frankfurter Rundschau
Portrait
Jochen Busse, geboren am 28. Januar 1941 in Iserlohn, ist deutscher Schauspieler, Kabarettist und Drehbuchautor. Drei Jahre war er im Düsseldorfer Kom(m)ödchen aktiv, von 1976 bis 1991 gehörte er zum Ensemble und Autorenteam der Münchner Lach- und Schiessgesellschaft. Ab Ende der 60er Jahre übernahm Busse auch Rollen in Film- und Fernsehproduktionen. U.a. war er Dreh- und Angelpunkt der Sketchreihe "Nur für Busse", 1994 spielte er mit in der Serie "3 Mann im Bett". Von 1996 bis 2005 moderierte er die von RTL gesendete Freitagabendshow "7 Tage, 7 Köpfe". Ausserdem spielte er ab 1997 den Amtsrat Krause in der RTL-Serie "Das Amt" (über 70 Episoden). Im April 2006 wurde er Moderator der Comedy-Talkshow "Der heisse Brei" auf Sat.1. Seit 2007 tourte er mit Henning Venske und dem Programm "Legende trifft Urgestein" durch den deutschsprachigen Raum, nach 2009 tourten die beiden mit dem Bühnenprogramm "Inventur". Er wurde u.a. mit dem Bambi, dem Deutschen Kleinkunstpreis sowie zwei Mal mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 30.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-550-08066-1
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 223/118/30 mm
Gewicht 465
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17594389
    Ursula Karusseit
    von Hans-Dieter Schütt
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42436049
    Bin ich eigentlich bekloppt?
    von Jörg Pilawa
    Buch
    Fr. 24.90
  • 42555045
    Mein Gott, Walther
    von Mike Krüger
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2960278
    Die gerettete Zunge
    von Elias Canetti
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43756006
    Gilliamesque
    von Terry Gilliam
    (2)
    Buch
    Fr. 38.90
  • 44138498
    Over the Top and Back
    von Tom Jones
    (1)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45312989
    Wo wir gerade von belegten Brötchen reden
    von Jochen Busse
    Buch
    Fr. 14.90
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wo wir gerade von belegten Brötchen reden

Wo wir gerade von belegten Brötchen reden

von Jochen Busse

Buch
Fr. 28.90
+
=
Ausstieg links?

Ausstieg links?

von Gregor Gysi

(1)
Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale