orellfuessli.ch

Yentl

(6)
1904 in einem polnischen "Schtedl": Die junge Jüdin Yentl (Barbra Streisand) will lieber den Talmud studieren als in Kochtöpfen rühren. Doch das Studium der heiligen Schrift ist den Männern vorbehalten. Kurzentschlossen schneidet Yentl sich die Haare kurz, zieht Hosen an und besteht unter dem Namen Anshel die Aufnahmeprüfung zu einer Talmudschule. Dort verliebt sie sich in den Mitstudenten Avigdor (Mandy Patinkin), der freilich nichts von ihrem Geheimnis ahnt. Avigdor, in eigene Herzensangelegenheiten verstrickt, bittet Freund Anshel um einen Gefallen, der Yentl in Verlegenheit bringt ...
Auszeichnung
1984 - Golden Globes:
- Beste Regie
- Bester Film in der Kategorie Musical

1984 - Oscar:
- Beste Musik
- Beste Nebendarstellerin (Amy Irving)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 13.06.2008
Regisseur Barbra Streisand
Sprache Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch (Untertitel: Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch)
EAN 4045167006256
Genre Drama
Studio 20th Century Fox
Spieldauer 127 Minuten
Bildformat Letterbox (1.66:1)
Tonformat Dolby Digital 1.0 Mono (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch)
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 7786997
    Nicht ohne meine Tochter (DVD)
    (3)
    Film
    Fr. 14.90
  • 7784464
    The Blues Brothers
    (4)
    Film
    Fr. 14.90
  • 41858630
    Sound of Music
    Film
    Fr. 12.90
  • 13864908
    Antarctica
    (2)
    Film
    Fr. 14.90
  • 30512633
    Footloose - Es ist wieder Zeit zu tanzen
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 17241436
    Funny Girl/Funny Lady, 2 DVD
    Film
    Fr. 17.90
  • 32937093
    Romantic Edition
    Film
    Fr. 18.90
  • 14074780
    Barbra Streisand - One Voice
    Film
    Fr. 20.40
  • 13988853
    Das Leben der Anderen
    (10)
    Film
    Fr. 11.90
  • 14874334
    Mein linker Fuß
    (2)
    Film
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Lohnenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Gerstetten am 05.04.2016

Ein wundervoller Film zum immer wieder anschauen , ich meine , einer der besten Filme von B.Streisand , Musik und Atmosphäre wunderschön umgesetzt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wundervoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Mechernich am 30.09.2012

Ein Film mit mit viel Gefühl. Musikalisch ein Genuß. Und eine ganz tolle schauspielerische Besetzung. Von diesem Film kann ich nicht genug kriegen. Der Film spielt 1904 und beschreibt eine Frau, die den Talmud studieren möchte, dies ist Frauen jedoch untersagt. Nach dem Tod ihres Vaters macht sie sich... Ein Film mit mit viel Gefühl. Musikalisch ein Genuß. Und eine ganz tolle schauspielerische Besetzung. Von diesem Film kann ich nicht genug kriegen. Der Film spielt 1904 und beschreibt eine Frau, die den Talmud studieren möchte, dies ist Frauen jedoch untersagt. Nach dem Tod ihres Vaters macht sie sich auf um zu studieren, dafür schneidet sie sich die Haare, verkleidet sich. Yentl möchte nicht die klassische Rolle einer Frau spielen und kochen und für den Mann da sein, sie möchte mehr. Studieren, ihr Vater hat sie hinter verschlossenen Fenstern den Talmud gelehrt und will sie mehr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Yentl
von Katja Burke aus Lingen (Lookentor-Passage am 29.06.2010

Ein großartiger Film von Barbra Streisand, voller wunderschöner Lieder und einer ergreifenden Geschichte. Die Jüdin Yentl möchte den Talmud studieren, doch als Frau ist es ihr nicht gestattet und so verkleidet sie sich nach dem Tod ihres Vaters als Mann und macht sich auf, um zu lernen. Sie wird... Ein großartiger Film von Barbra Streisand, voller wunderschöner Lieder und einer ergreifenden Geschichte. Die Jüdin Yentl möchte den Talmud studieren, doch als Frau ist es ihr nicht gestattet und so verkleidet sie sich nach dem Tod ihres Vaters als Mann und macht sich auf, um zu lernen. Sie wird schon bald eine der erfolgreichsten Studenten sein und ein sehr beliebter dazu. Zum Mitstudenten Avigdor hat sie eine ganz besondere Beziehung, sie verliebt sich in ihn, kann aber durch ihre Verkleidung als Mann ihre Gefühle nicht zeigen und gerät von Tag zu Tag immer tiefer in den Strudel ihrer Lügen. - Neben dem Film auch sehr empfehlenswert ist der Soundtrack, um die wunderschön epischen Songs immer wieder hören zu können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mit kurzen Haaren in die Männerwelt ... eine musikalische Komödie mit viel Gefühl
von Don Alegre aus Bayern am 06.01.2010

Entschlossen, jedoch ohne emanzipatorische Kampfparolen realisieren Streisand als eine der, zur damaligen Zeit wenigen Frauen im Filmbusiness und Yentl als Anshel ihre Wünsche gegen die Widerstände des Formalen, erstere als begnadete Sängerin 1983 eine wunderschöne Verfilmung der Kurzgeschichte "Yentl, The Yeshiva Boy" von Isaac Bashevis Singer und letztere als... Entschlossen, jedoch ohne emanzipatorische Kampfparolen realisieren Streisand als eine der, zur damaligen Zeit wenigen Frauen im Filmbusiness und Yentl als Anshel ihre Wünsche gegen die Widerstände des Formalen, erstere als begnadete Sängerin 1983 eine wunderschöne Verfilmung der Kurzgeschichte "Yentl, The Yeshiva Boy" von Isaac Bashevis Singer und letztere als junges Mädchen voller Wissensdurst das Studium an einer Religionsschule Anfang des 20ten Jahrhunderts. Den drei Hauptdarstellern, Barbra Streisand als Yentl alias Anshel, Mandy Patinkin als umschwärmter Avigdor und besonders auch Amy Irving als der reifende Rauschengel Hadass, sieht man die Spielfreude in diesem ästhetisch reizvollen und menschlich bewegenden Komödienspiel an. Liebevoll gedreht in ergreifenden Farben vor traumhaften Landschaften und Kulissen zeigt dieser Film in Bild und Musik doch eine Herzensangelegenheit Streisands hinsichtlich Sinn und Unsinn gesellschaftlicher Normen ohne die Gesellschaftsordnung als solches in Frage zu stellen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Mit kurzen Haaren in die Männerwelt ... eine musikalische Komödie mit viel Gefühl
von Don Alegre aus Bayern am 04.01.2010

Entschlossen, jedoch ohne emanzipatorische Kampfparolen realisieren Streisand als eine der, zur damaligen Zeit wenigen Frauen im Filmbusiness und Yentl als Anshel ihre Wünsche gegen die Widerstände des Formalen, erstere als begnadete Sängerin 1983 eine wunderschöne Verfilmung der Kurzgeschichte "Yentl, The Yeshiva Boy" von Isaac Bashevis Singer und letztere als... Entschlossen, jedoch ohne emanzipatorische Kampfparolen realisieren Streisand als eine der, zur damaligen Zeit wenigen Frauen im Filmbusiness und Yentl als Anshel ihre Wünsche gegen die Widerstände des Formalen, erstere als begnadete Sängerin 1983 eine wunderschöne Verfilmung der Kurzgeschichte "Yentl, The Yeshiva Boy" von Isaac Bashevis Singer und letztere als junges Mädchen voller Wissensdurst das Studium an einer Religionsschule Anfang des 20ten Jahrhunderts. Den drei Hauptdarstellern, Barbra Streisand als Yentl alias Anshel, Mandy Patinkin als umschwärmter Avigdor und besonders auch Amy Irving als der reifende Rauschengel Hadass, sieht man die Spielfreude in diesem ästhetisch reizvollen und menschlich bewegenden Komödienspiel an. Liebevoll gedreht in ergreifenden Farben vor traumhaften Landschaften und Kulissen zeigt dieser Film in Bild und Musik doch eine Herzensangelegenheit Streisands hinsichtlich Sinn und Unsinn gesellschaftlicher Normen ohne die Gesellschaftsordnung als solches in Frage zu stellen. Hauptdarsteller * Barbra Streisand : Yentl * Mandy Patinkin : Avigdor * Amy Irving : Hadass * Nehemiah Persoff : Papa

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
wunderbar
von Blacky am 09.03.2010

Kurzbeschreibung : 1904 in einem polnischen "Schtedl": Die junge Jüdin Yentl (Barbra Streisand) will lieber den Talmud studieren als in Kochtöpfen rühren. Doch das Studium der heiligen Schrift ist den Männern vorbehalten. Kurzentschlossen schneidet Yentl sich die Haare kurz, zieht Hosen an und besteht unter dem Namen Anshel die Aufnahmeprüfung... Kurzbeschreibung : 1904 in einem polnischen "Schtedl": Die junge Jüdin Yentl (Barbra Streisand) will lieber den Talmud studieren als in Kochtöpfen rühren. Doch das Studium der heiligen Schrift ist den Männern vorbehalten. Kurzentschlossen schneidet Yentl sich die Haare kurz, zieht Hosen an und besteht unter dem Namen Anshel die Aufnahmeprüfung zu einer Talmudschule. Dort verliebt sie sich in den Mitstudenten Avigdor (Mandy Patinkin), der freilich nichts von ihrem Geheimnis ahnt. Avigdor, in eigene Herzensangelegenheiten verstrickt, bittet Freund Anshel um einen Gefallen, der Yentl in Verlegenheit bringt... Ein wunderbarer Film, der einerseits klar macht, wie benachteiligt Frau noch im letzten Jahrhundert war, andererseits aber auch durch die unausweichliche Situationskomik besticht. Es ist immer wieder schön Barbara Streisand in ihrer Rolle als Yentl/Anshel zu sehen, die sie absolut überzeugend spielt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Yentl

Yentl

mit Barbra Streisand , Mandy Patinkin , Amy Irving , Robbie Barnett , Lynda Baron

(6)
Film
Fr. 14.90
+
=
Hair Musical

Hair Musical

(1)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale