orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Zahngeflüster

Der Autor beschreibt in seinem neuen Buch eingehend und in einer für dieses Thema so einfachen Sprache wie es nur möglich ist wie seelische und emotionale Probleme Auswirkungen auf die Zähne haben.
Dr. Schreckenbach erklärt in diesem Buch detailliert die Bezüge von seelischen Hintergründen zu dem jeweiligen Zahn und gibt dem Leser damit die Möglichkeit unentdeckte und unbewusste seelische und emotionale Probleme erkennen und verstehen zu können. Mit seinem neuen Buch eröffnet Ihnen Dr. Dirk Schreckenbach eine ganz neue Dimension der Diagnose- und Therapiemöglichkeiten für Ihre Zähne und Ihre Seele und damit letztlich auch für Ihren Körper.
Anhand der vielen Fallbeispiele, Schaubilder und Tabellen wird anschaulich dargestellt, um welche seelischen Probleme es zum Beispiel bei welchen Zahnfehlstellungen geht. Jeder einzelne Zahn wird genauestens beschrieben und in den unterschiedlichen Wirkprinzipien dargestellt. Ebenso wird auch von Grund auf erklärt, wie es überhaupt dazu kommen kann, dass ein seelisches Problem sich im Zahn widerspiegelt. Es werden zum Beispiel Verbindungen zur Numerologie genauso beschrieben wie zum Akupunktur-System oder zu den Meridianen bzw. unseren Organen und anderen wichtigen Systemen.
Durch die Beschreibung der kindlichen Entwicklungszeiten und die sich daraus ergebenden Probleme bei der Zahnentwicklung im Kindesalter wird dieses Buch für Eltern ein unerlässliches Nachschlagewerk, um Kindern beispielsweise das unnötige Ziehen von Zähnen zu ersparen und rechtzeitig entsprechend vorzubeugen.
Rezensionen
Dass die Haut Spiegelbild der Seele sein soll, dass wissen wir ja alle – aber auch die Zähne? Über ein eigenes Erlebnis kam ich an dieses Thema: ein Zahn (36), wurzelbehandelt, fing im Urlaub so stark an zu schmerzen, dass ich nachts Schmerzmittel nehmen musste. Nach 3 solchen Nächten rief ich meinen Zahnarzt an. Eine Fistel als Zeichen eines akuten eitrigen Prozesses war nicht zu sehen, sollte ich den Zahn vielleicht im Urlaub ziehen lassen – ein unangenehmer Gedanke. Am Ende des Gesprächs meinte er, ob ich denn wüsste, dass die Zähne auch mit der Psyche zu tun hätten? Hm... eigentlich nein, nicht wirklich. Der Zahn 36 stünde für Veränderungen, ob solche gerade bei mir anstünden? Ich staunte – genau dieses Thema hatte ich während der letzten Monate gewälzt, ich wusste, Veränderung war dran, aber mir war noch nicht so klar, wie.
10 Minuten, nachdem wir aufgelegt hatten, verschwand der Schmerz und blieb auch weg. Der Zahn zeigt sich überdies in der späteren Herdtestung als nicht beherdet. Offenbar hatte allein die Bewusstmachung des Themas gereicht, um die Situation am Zahn zu verändern. Ich staune immer noch. Ich hatte den Zahnarzt gefragt, woher er das alles wüsste. Er meinte, er schriebe gerade ein Buch darüber. Daraufhin drängte ich ihn, fertig zu schreiben, damit wir alle mehr über dieses Thema erfahren könnten. Jetzt ist es fertig und ich lege es Ihnen ans Herz – er beschreibt unglaubliche Zusammenhänge und belegt sie mit Falldokumentationen. Ein psychisches Problem kann z.B. die Zahnstellung verändern (oder eine isolierte Parodontitis verursachen) – bei Lösung des Problems wandern die Zähne in die Ausgangsstellung zurück (oder die Parodontitis heilt ab). Solche Zusammenhänge sollten wir kennen.Interessant auch die Beschreibung der kindlichen Zahnentwicklung und der sich daraus ergebenden Probleme, ausserdem liefert der Autor fundierte Hintergründe im anatomisch-histologischen Bereich, die eine wertvolle Bereicherung zum Thema Zahnherde darstellen.
Dr. med. Beate Strittmatter
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren
"ich habe jetzt beide Bücher von Dr. Schreckenbach und bin besonders als betroffene Person überaus dafür dankbar. Ganz wunderbare Bücher, absolut empfehlenswert."
"Ein sehr informatives Buch. Finde den Zusammenhang d. kindlichen Entwicklung und den damit verbundenen unterschiedlichen Zahnständen sehr interessant."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 191, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783981082760
Verlag Dr.med. dent. Dirk Schreckenbach
eBook (ePUB)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31621299
    Thiemes Pflege (großes Format)
    (1)
    eBook
    Fr. 97.90
  • 38932747
    Dem Tod auf der Spur (Teil 1)
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 3.00
  • 47533885
    Es existiert
    von Johannes Huber
    eBook
    Fr. 18.90
  • 46286354
    Patient ohne Verfügung
    von Matthias Thöns
    eBook
    Fr. 20.50
  • 44143594
    Mit Power durch die Wechseljahre
    von Ulrike Güdel
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36647484
    Taschenatlas Anatomie, Band 1: Bewegungsapparat
    von Werner Platzer
    eBook
    Fr. 40.50
  • 24268653
    Dem Tod auf der Spur
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 9.00
  • 38705686
    Wasserstoffperoxid
    von Jochen Gartz
    eBook
    Fr. 15.90
  • 43780786
    Todesart: Nicht natürlich. Gerichtsmediziner im Kampf gegen das Verbrechen
    von Herbert Rhein
    (1)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 45101239
    Mitochondrientherapie - die Alternative
    von sc. med. Bodo Kuklinski
    eBook
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zahngeflüster

Zahngeflüster

von Dr.med. dent. Dirk Schreckenbach

eBook
Fr. 28.90
+
=
Antworten der Engel-Orakel

Antworten der Engel-Orakel

von Doreen Virtue

Buch
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 60.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen