orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Die geschenkte Stunde

Was passiert in einer Stunde, die es eigentlich nicht gibt? Alles! Man verfolgt Engel, trifft auf schreiende Hunde und schläft en passant mit Künstlern, die eigentlich schon tot sein sollten. Am Ende dieser unwirklichen Begegnungen wünscht sich Juli Zehs Protagonistin für ihre geschenkte Stunde lediglich eines: Schlaf!
Portrait
Juli Zeh, 1974 in Bonn geboren, Jurastudium in Passau und Leipzig, Studium des Europa- und Völkerrechts. Längere Aufenthalte in New York und Krakau. Ihr Roman "Adler und Engel" (2001) wurde zu einem Welterfolg und ist mittlerweile in 24 Sprachen übersetzt. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem "Deutschen Bücherpreis" (2002), dem "Rauriser Literaturpreis" (2002), dem "Hölderlin-Förderpreis" (2003), dem "Ernst-Toller-Preis" (2003), dem "Carl-Amery-Literaturpreis" (2009) und dem Gerty-Spies-Literaturpreis der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (2009). 2013 wurde sie mit dem"Thomas Mann Preis" für ihr "vielfälgiges Prosawerk" geehrt, 2014 mit dem "Hoffmann-von-Fallersleben-Preis" für zeitkritische Literatur. Juli Zeh lebt in Leipzig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 40
Erscheinungsdatum 07.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942212-51-9
Verlag Literatur Quickie Verlag
Maße (L/B/H) 121/119/27 mm
Gewicht 31
Auflage 1
Buch (Geheftet)
Fr. 3.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 3.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35146611
    Nullzeit
    von Juli Zeh
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42436352
    Nullzeit
    von Juli Zeh
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32018087
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39188249
    Treideln
    von Juli Zeh
    Buch
    Fr. 13.90
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (17)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 28852818
    Spieltrieb
    von Juli Zeh
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 5741396
    Spieltrieb
    von Juli Zeh
    (2)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 18688665
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (33)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (3)
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die geschenkte Stunde

Die geschenkte Stunde

von Juli Zeh

Buch
Fr. 3.90
+
=
Feindliches Grün

Feindliches Grün

von Juli Zeh

Buch
Fr. 4.90
+
=

für

Fr. 8.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale