orellfuessli.ch

Zehntausend Fallen

Ellen Faber Thriller 2

(1)
Ein Erpresser hat sie vor aller Welt blossgestellt und ihre Vorgesetzten sind ihr in den Rücken gefallen. Hauptkommissarin Ellen Faber hat ihren Dienst quittiert, doch dann stolpert sie über kriminelle Genmanipulationen an Nahrungsmitteln. Agenten der Genkonzerne und selbst ihre Ex-Kollegen jagen sie mit allen Mitteln. Als ihre einzigen Beweise verschwinden, taucht sie im Grossstadtdschungel unter. Ihre Zeit in Freiheit läuft ab, eine falsche Entscheidung und die Fallen schnappen zu. Nur ein einziger Mensch kann ihr helfen: ihr Erpresser. Aber der verfolgt einen eigenen Plan.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 260, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739302577
Verlag Via tolino media
Verkaufsrang 8.777
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42471895
    Schwarze Energie
    von Klaus Seibel
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43765614
    STRAFE - Alte Sünden - Thriller
    von Klaus Seibel
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42414315
    Ostfriesische Rache - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!
    von Andrea Klier
    (5)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 30079252
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (25)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 34508390
    Tödlicher Absturz
    von Andreas Franz
    (6)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 44537184
    STRAFE - Kein Vergessen - Thriller
    von Klaus Seibel
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43301288
    Die Schlächterin
    von J.S. Ranket
    (5)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 22146948
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (7)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 43911014
    Friesische Zerstörung - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!
    von Andrea Klier
    (11)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 28026082
    Ostseeblut
    von Eva Almstädt
    (3)
    eBook
    Fr. 8.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannend mit ernsten Hintergrund
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 25.08.2016

Ist echt super spannend von der ersten Seite an geschrieben, dass man es nicht aus der Hand legen will. Der Autor schafft es echt explosiv zu starten und nicht den roten Faden in der Geschichte zu verlieren. Der Schreibstil ist flüssig und nicht verwirrend. Jede Handlung und Gefühle sind... Ist echt super spannend von der ersten Seite an geschrieben, dass man es nicht aus der Hand legen will. Der Autor schafft es echt explosiv zu starten und nicht den roten Faden in der Geschichte zu verlieren. Der Schreibstil ist flüssig und nicht verwirrend. Jede Handlung und Gefühle sind umschrieben ohne etwas zu vernachlässigen. Ich fand es nicht schlecht das Thema mittlerweile ja allgegenwärtig ist. Die Genmanipulation von Getreide ist nach dem Stand der heutigen Wissenschaft sicher möglich und das große Konzerne gerne mal was vertuschen wissen wir alle. Diesmal wird jagt auf Ellen Faber (Hauptperson) gemacht da sie dahinter kommt und dann sind auch noch die Beweise weg. Wie fatal und verfahren es wird merkt sie dann sehr schnell und sie wendet sich an ihren Erpresser. Auch nicht schlecht eine Handlung die man nicht erwartet, aber es wird immer spannender von Seite zu Seite. Dann kommen noch die steigenden Lebensmittelpreise hinzu. Es ist echt erschreckend real, wenn man es sich durch den Kopf gehen lässt. Doch ihr damaliger Erpresser führt einen ganz anderen Plan im Schilde. Welchen lasse ich hier mal offen, denn man sollte nicht immer alles verraten. Lange nicht mehr ein so gutes Buch von einem deutschen Autor gelesen. Bitte so weiter machen und dran bleiben =) Ich kann das Buch echt nur weiterempfehlen. Bin schon gespannt wie es weitergeht im Dritten Fall.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Fortsetzung von "Zehntausend Augen"
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 02.02.2016
Bewertetes Format: Einband: Kunststoff-Einband

Natürlich wollte ich wissen, wie es mit Ellen Faber nach ihrem Mallorca-Besuch weiterging. Und ich wurde nicht enttäuscht. Wieder spielen Computer und Smartphones sowie deren Fähigkeiten (wenn sie sich in den entsprechenden Händen befinden) die entscheidende Rolle in der Geschichte. Möge uns das dargestellte Schreckensszenario im Ergebnis von Genmanipulationen... Natürlich wollte ich wissen, wie es mit Ellen Faber nach ihrem Mallorca-Besuch weiterging. Und ich wurde nicht enttäuscht. Wieder spielen Computer und Smartphones sowie deren Fähigkeiten (wenn sie sich in den entsprechenden Händen befinden) die entscheidende Rolle in der Geschichte. Möge uns das dargestellte Schreckensszenario im Ergebnis von Genmanipulationen an Saatgut für immer erspart bleiben. Wir erleben in der Geschichte, wie schnell unsere heile Welt des Wohlstands und der Gewohnheit, ein angenehmes Leben zu führen, in wenigen Tagen wie ein Kartenhaus zusammenbrechen kann. Jetzt erwarte ich mit Freude den nächsten Fall der Ellen Faber - vielleicht wieder als rehabilitierte LKA-Kommissarin?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Zehntausend Fallen

Zehntausend Fallen

von Klaus Seibel

(1)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Zehntausend Augen

Zehntausend Augen

von Klaus Seibel

(3)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen