orellfuessli.ch

Zu: Albert Camus, Der Fremde.

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Rezension sollen primär inhaltlich- begriffliche Aspekte sowie das zugrundeliegende philosphische Gebäude beleuchtet werden. Pointiert formuliert ist das Ziel des philosophischen Dichters, seine Philosophie des Absurden im Schicksal eines Individuums - als tragischen Helden – zu konkretisieren, gleichsam im Körper zur fleischhaften Gewissheit werden zu lassen.
Diese seine Philosophie besteht in der Negation Gottes und allem, was den Mensch am Erlangen der individuellen Glückseligkeit hindere. Seine zentrale Annahme ist es, die menschliche Existenz als absurd zu betrachten, als sinnlos. Formal-stilististische Aspekte finden zudem Erwähnung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 14.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783656615262
Verlag GRIN
eBook
Fr. 2.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26602464
    Albert Camus "L'Etranger" (Der Fremde) - eine Betrachtung
    von Ralv Wohlgethan
    eBook
    Fr. 11.90
  • 36300595
    Generation in Kesseln
    von Norman Ächtler
    eBook
    Fr. 27.50
  • 39147955
    Esperanto. Erfolg einer Plansprache
    von Johanna Wessely
    eBook
    Fr. 13.90
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    Fr. 20.50
  • 25405289
    Lektüreschlüssel. Friedrich Dürrenmatt: Die Physiker
    von Franz-Josef Payrhuber
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32315626
    Lektüreschlüssel. Johann Wolfgang Goethe: Faust I
    von Wolfgang Kröger
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32070145
    Interpretation. Friedrich Dürrenmatt: Der Besuch der alten Dame
    von Jan Knopf
    eBook
    Fr. 3.00
  • 32288126
    Lektüreschlüssel. Gotthold Ephraim Lessing: Emilia Galotti
    von Theodor Pelster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 54194982
    Federwelt 122
    von Daniela Nagel
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zu: Albert Camus, Der Fremde.

Zu: Albert Camus, Der Fremde.

von Natalie Raffetzeder

eBook
Fr. 2.90
+
=
Der Fremde

Der Fremde

von Albert Camus

(21)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 13.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen