orellfuessli.ch

Zündstoff

Ein Schleswig-Krimi

(22)
Portrait
Gea Nicolaisen wurde in Bremerhaven geboren und verbrachte ihre Kindheit und Jugend auf Sylt. Nach dem Studium in Kiel zog sie in die Nähe von Schleswig, wo sie seitdem mit ihrer Familie und einigen Pelzträgern auf Samtpfoten lebt. Sie schreibt mit Leidenschaft Krimis, Thriller und Abenteuer, die sie am liebsten zu ihrer eigenen Melange vermischt und mit Romantik garniert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783958190191
Verlag Midnight
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43440429
    Sand und Asche: Inselkrimi
    von Peter Gerdes
    eBook
    Fr. 7.50
  • 14907190
    Der gehetzte Uhrmacher
    von Jeffery Deaver
    eBook
    Fr. 10.90
  • 42414315
    Ostfriesische Rache - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!
    von Andrea Klier
    (6)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 43946702
    Ostfriesische Verhältnisse: Ostfrieslandkrimi
    von Peter Gerdes
    (1)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43955114
    Mopshimmel
    von Martina Richter
    (12)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 41135667
    Die Kunst zu morden
    von Michael Hübner
    (7)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 17414068
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (42)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 42404906
    Tatort Nordostpassage
    von Elsbeth Weckerle
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44870078
    Tödliche Schlei
    von Gea Nicolaisen
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 41596559
    Kornblumenjahre
    von Eva-Maria Bast
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
3
10
6
3
0

Wer hat Fenja ermordet?
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2015

Lucie ist erschüttert über den Selbstmord ihrer Freundin Fenja. Sie kann nicht glauben, dass sie sich umbringen wollte und sucht zusammen mit Malte den Mörder. Malte war Fenjas bester Freund und schließt sich nun mit Lucie zusammen, um den Mörder zu finden. Die beiden lernen Ragnar kennen, in den... Lucie ist erschüttert über den Selbstmord ihrer Freundin Fenja. Sie kann nicht glauben, dass sie sich umbringen wollte und sucht zusammen mit Malte den Mörder. Malte war Fenjas bester Freund und schließt sich nun mit Lucie zusammen, um den Mörder zu finden. Die beiden lernen Ragnar kennen, in den Fenja unglücklich verliebt war. Er ist etwas undurchsichtig und scheint etwas zu verbergen haben. Lucie will Fenjas Tagebuch an ihn übergeben, aber plötzlich gibt es eine Bombendrohung. Was hat es damit auf sich? Und von wem wurde Fenja ermordet? Das Buch hat von Anfang an einen großen Spannungsbogen, der sich durch das ganze Buch zieht. Die Protagonisten sind sehr detailliert beschrieben, so dass ich sie mir sehr gut vorstellen konnte. Besonders Lucie war mir sehr sympathisch und ich konnte mich sehr gut in sie hinein versetzen. Der Schauplatz des Buches hat mir sehr gut gefallen, auch hier hat mich die Autorin gedanklich mit nach Schleswig-Holstein genommen. Das Cover gefällt mir ausgesprochen gut, der Titel ist sehr passend gewählt. Wer Spannung und auch eine kleine Liebesgeschichte sucht ist hier richtig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zündstoff
von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2015

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Gut, ich muss gestehen Ex-Schleswigerin zu sein und da hat man sich dann doch wie ein kleines Kind gefreut, wenn man den einen oder anderen Ort wiedererkannt hatte. Es bringt einfach Spass und man fühlt sich wie ein heimlich Eingeweihter. Davon mal... Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Gut, ich muss gestehen Ex-Schleswigerin zu sein und da hat man sich dann doch wie ein kleines Kind gefreut, wenn man den einen oder anderen Ort wiedererkannt hatte. Es bringt einfach Spass und man fühlt sich wie ein heimlich Eingeweihter. Davon mal abgesehen, war es aber auch wirklich ein sehr gut durchdachter und packender Krimi. Nicolaisen schreibt sehr flüssig und einnehmend. Ich habe das Buch ziemlich schnell durchratzen können. Die Geschichte ist nicht vorhersehbar und gut spannend. So viel los war in Schleswig noch nie... Ich denke, dass das Buch sehr gut mit der harten Konkurrenz mithalten kann und ich freue mich schon jetzt auf mehr. Es kommen zur Zeit drülfzigtausend "Kommissar Soundso - Sein erster Fall" raus. Da könnte ich eigentlich einen Schleswiger Ermittler ganz gut haben. Ich wäre dabei!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zündstoff
von einer Kundin/einem Kunden aus Wedel am 24.01.2015

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Gut, ich muss gestehen Ex-Schleswigerin zu sein und da hat man sich dann doch wie ein kleines Kind gefreut, wenn man den einen oder anderen Ort wiedererkannt hatte. Es bringt einfach Spass und man fühlt sich wie ein heimlich Eingeweihter. Davon mal... Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Gut, ich muss gestehen Ex-Schleswigerin zu sein und da hat man sich dann doch wie ein kleines Kind gefreut, wenn man den einen oder anderen Ort wiedererkannt hatte. Es bringt einfach Spass und man fühlt sich wie ein heimlich Eingeweihter. Davon mal abgesehen, war es aber auch wirklich ein sehr gut durchdachter und packender Krimi. Nicolaisen schreibt sehr flüssig und einnehmend. Ich habe das Buch ziemlich schnell durchratzen können. Die Geschichte ist nicht vorhersehbar und gut spannend. So viel los war in Schleswig noch nie... Ich denke, dass das Buch sehr gut mit der harten Konkurrenz mithalten kann und ich freue mich schon jetzt auf mehr. Es kommen zur Zeit drülfzigtausend "Kommissar Soundso - Sein erster Fall" raus. Da könnte ich eigentlich einen Schleswiger Ermittler ganz gut haben. Ich wäre dabei!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Zündstoff

Zündstoff

von Gea Nicolaisen

(22)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Mord am Schleiufer

Mord am Schleiufer

von Gea Nicolaisen

(1)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen