orellfuessli.ch

Zustände und Abgründe

Gedichte

Frank Wallenta, Bundesanwalt beim Bundesgerichtshof, Jahrgang 1966, schreibt Gedichte. Natürlich in seiner freien Zeit. Aber es sind keine Freizeitgedichte, keine nur heiteren Annotationen zur Kompensation und eigenen Vertröstung, was naheliegend wäre, denn Wallenta übt einen sehr ernsten Beruf aus. Und er schreibt auch nicht erst, seit er vor vielen Jahren Scheffel-Preisträger der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe geworden ist. Frank Wallenta schreibt aus Passion, mit merklicher Freude und grossem Sprachvermögen.
Spät, erst 2014, erschien sein erster Gedichtband "Rügenraunen" beim Strandläufer Verlag Stralsund. Mögen auch manche seiner Gedichte im hier vorliegenden zweiten Buch an Busch, Morgenstern, Ringelnatz oder Gernhardt erinnern und andere wiederum an Swing oder an Rapsongs, als seien sie für einen Poetry-Slam verfasst worden:
Frank Wallenta hat einen eigenen Ton gefunden, um das innere Drama menschlicher Gefühle, Verwicklungen, Unzulänglichkeiten und Missverständnisse von A bis Z – durch Anspielungen und skizzenhaft – mit Hilfe seiner Lyrik anzudeuten, aufzuzeigen, aufzublättern. Zum besseren Selbstverständnis seiner wachsenden Leserschaft!

Klaus Servene, Herausgeber
Portrait

Pressestimmen zu "Rügenraunen" (2014):


"Ein Oberstaatsanwalt steht mit Hund am Abgrund... und schreibt Gedichte."

Das Magazin, Februar 2015


"Texte voller überraschender Bilder und treffsicherer Ironie."

Ostseezeitung, Juni 2014


"Frank Wallenta ist ein Mann mit hintergründigem Humor und einem besonderen Gespür...
Das Urteil: Beide Daumen zeigen nach oben. Mögen weitere Lyrikbände folgen!"

Wirsindinsel, Juni 2014


"Treffende Bilder und verblüffende Pointen."

Badische Neueste Nachrichten, August 2014

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Klaus Servene
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 24.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936625-71-4
Verlag Andiamo Verlag
Maße (L/B/H) 208/125/14 mm
Gewicht 264
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18688691
    Buch der Sehnsüchte
    von Leonard Cohen
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45217625
    Saukopf Natur
    von Thomas Gsella
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45383870
    Was kann einer allein gegen Zen Buddhisten
    von Mani Matter
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42614121
    Heinz Erhardt - Die Gedichte
    von Heinz Erhardt
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 42399633
    Die göttliche Komödie (Illustrierte Iris®-LEINEN-Ausgabe)
    von Dante Alighieri
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 15204623
    Lyrics
    von Bob Dylan
    Schulbuch
    Fr. 7.90
  • 26066584
    Glück reimt sich nicht auf Leben.
    von Bjarne Mädel
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44898190
    Hermann Burger - Lokalbericht
    von Hermann Burger
    Buch
    Fr. 39.90
  • 40414900
    Die Gedichte
    von Till Lindemann
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zustände und Abgründe

Zustände und Abgründe

von Frank Wallenta

Buch
Fr. 24.90
+
=
Zerschunden / Fred Abel Bd.1

Zerschunden / Fred Abel Bd.1

von Michael Tsokos

(36)
Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale