orellfuessli.ch

Zweierlei Glück

Das Familienstellen Bert Hellingers

Dieses Buch handelt von den Bedingungen, die dazu beitragen, dass Beziehungen zwischen Mann und Frau sowie zwischen Eltern und Kindern misslingen oder gelingen und sich vertiefen. Es handelt von „Ordnungen der Liebe“, von Auswegen und guten Lösungen. Dabei geht es um ganz grundsätzliche Vorgänge des Menschseins und des Zusammenlebens in der Familie: Dazugehörendürfen und Ausgeklammertsein, das Nehmen der Eltern, die Ebenbürtigkeit in Paarbeziehungen, die Zustimmung zum eigenen Leben und Schicksal. Bert Hellingers Einsichten und Vorgehensweisen setzen Kräfte frei, wie sie in dieser Intensität selten erfahrbar werden. Besonders seine Ideen und Erkenntnisse über die Entstehung generationsübergreifender Verstrickungen eröffnen eine neue Dimension der Therapie traumatischer Familiengeschichten und übernommener Schicksalsanteile und Gefühle. Hellingers Lösungen durch das Familien-Stellen sind bewegend, verblüffend einfach und hoch wirksam.
Portrait
Gunthard Weber, Dr. med., Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Systemischer (Familien-)Therapeut und Berater; Geschäftsführender Gesellschafter von Simon, Weber and Friends, Systemische Organisationsberatung GmbH und des Carl-Auer Verlags. Gründer der Internationalen Arbeitsgemeinschaft für Systemische Lösungen (IAG), Mitbegründer der Systemischen Gesellschaft (SG) und des Helm-Stierlin-Instituts Heidelberg (HSI). Gründer des Wieslocher Instituts für systemische Lösungen (WISL). Internationale Lehrtätigkeit. Autor und Herausgeber zahlreicher Veröffentlichungen. Sein Bestseller „Zweierlei Glück“ wurde in 17 Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Gunthard Weber
Seitenzahl 317
Erscheinungsdatum August 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89670-585-3
Verlag Auer-System-Verlag Carl -
Maße (L/B/H) 218/137/22 mm
Gewicht 391
Abbildungen 15., korr. mit Abbildungen 21,5 cm
Auflage 17. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 36.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14349223
    Die Quelle braucht nicht nach dem Weg zu fragen
    von Bert Hellinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 39557682
    Wunder, Lösung und System
    von Insa Sparrer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 43.90
  • 15245774
    Fragen können wie Küsse schmecken
    von Carmen Kindl-Beilfuss
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 14483048
    Das klassische Familienstellen. Die fünf Standardwerke / Ordnungen der Liebe
    von Bert Hellinger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 41093233
    Kriegskinder und Kriegsenkel in der Psychotherapie
    von Luise Reddemann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90
  • 32170126
    Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I
    von Jochen Schweitzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 2988646
    Die Schulung des Willens
    von Roberto Assagioli
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 33835562
    Einführung in die moderne Kognitive Verhaltenstherapie
    von Stefan G. Hofmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 38254988
    Bindung als sichere Basis
    von John Bowlby
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zweierlei Glück

Zweierlei Glück

von Gunthard Weber

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=
Anerkennen was ist

Anerkennen was ist

von Gabriele Ten Hövel

Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale