orellfuessli.ch

Zwischen Gestern & Heute-Die Ultimative Liedersa

Rezension
Wolfgang Ambros und Rainhard Fendrich haben viel miteinander gemeinsam. Sie sind nicht nur Ikonen des Austropops (und herausragende Künstler der gesamten Musikgeschichte Österreichs), auch in der Art, wie man sie würdigt, teilen sie nun etwas. Denn Sony Music und Universal Music haben beiden Künstlern je zwei gleichzeitig veröffentlichten Doppel-CDs mit einem umfassenden Karriereüberblick gewidmet. Der etwas ältere Wolfgang Ambros war Rainhard Fendrich dabei vorausgegangen. Sein Doppelpack "Alt und jung" erschien 2012 zum seinem 60. Geburtstag. Nun hat auch sein jüngerer Kollege das 60. Lebensjahr erreicht und nachdem er sich erst selber ein Geschenk gemacht hat - in Form des gelungenen "Auf den zweiten Blick"-Albums -, ist es nun an der Reihe, der beiden Labels ihn - und damit auch die Fendrich-Fans - zu beschenken. Das ist mit "Zwischen gestern & heute" und "Zwischen heute & gestern" nun geschehen. Analog zu Wolfgang Ambros finden sich übergreifend auf den jeweiligen Doppel-CDs Lieder von den beiden Labels - etwas, das es bei Ambros zuvor noch gar nicht und bei Fendrich nur bei der 1995 erschienenen Zusammenstellung "Die grössten Hits aus 15 Jahren" gegeben hatte. Doch seitdem ist auch bei Fendrich viel passiert. Da Fendrich seit 1986 bei Sony Music (beziehungsweise den Labels, die schliesslich in Sony Music aufgingen) veröffentlicht, hat sich seitdem ein ungleich grösserer Katalog aus dieser Zeit aufgebaut. Gleichwohl finden sich im Frühwerk, das bei der damaligen PolyGram - heute Universal Music - auf den Markt kam, einige der wichtigsten und schönsten Stücke von Rainhard Fendrich. Deswegen ist es nur zu begrüssen, dass sich die beiden Majors zusammengetan haben, um den gebürtigen Wiener mit dieser Werkschau angemessen zu würdigen. Und ganz genau wie der Anthologie zu Wolfgang Ambros ist es nicht so, dass die von Universal herausgegebene Doppel-CD nur das eigene Material bietet und die von Sony Music entsprechend den eigenen Katalog. Stattdessen wurde das Material gemischt, so dass sich auf beiden Zusammenstellungen eine höchst spannende Dramaturgie entfaltet, die auch mehr Spass macht, als wenn man die Songs chronologisch angeordnet hätte. So enthält die Doppel-CD von Universal, "Zwischen gestern & heute" allein 20 Titel aus dem Hause Sony Music, aber eben auch Perlen und Klassiker wie "Strada Del Sole""Oben ohne", "Weus'd a Herz hast a wia a Bergwerk", "Ich wollte nie einer von denen sein" oder "Und alles is ganz anders word'n" aus den Universal-Jahren. Das Schöne an der mit viel Liebe und Sachverstand zusammengestellten Anthologie ist zudem, dass sie eben nicht nur die Hits versammelt, sondern auch Albumtracks oder echte Raritäten - auch wenn die meisten davon bereits zuvor auf der "Raritäten"-CD aus dem Jahr 2011 greifbar sind wie etwa das Heurigen-selige "Mei Naserl ist so rot, weil ich so blau bin", ein Duett mit Wolfgang Ambros. Denn auch die Liebe zu den Heurigen-Liedern haben die zwei gemeinsam, der Fendrich und der Ambros. Dietmar Schwenger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 27.02.2015
EAN 0600753590775
Genre Deutschpop
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 113 Minuten
Komponist Rainhard Fendrich
Musik (CD)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32954809
    Sinfonie 7 Leningrad
    von Kurt Masur
    Musik
    Fr. 8.90
  • 49552
    Das Beste Von Rainhard Fendrich
    von Rainhard Fendrich
    (1)
    Musik
    Fr. 17.90
  • 41016899
    Auf den zweiten Blick
    von Rainhard Fendrich
    Musik
    Fr. 26.90
  • 40369737
    Farbenspiel Live-Die Tournee (Deluxe Edt.)
    von Helene Fischer
    Musik
    Fr. 34.90 bisher Fr. 42.40
  • 34255903
    Zum Letzten Mal-Live
    von Ludwig Hirsch
    Musik
    Fr. 26.90
  • 39080713
    Hey
    von Andreas Bourani
    (4)
    Musik
    Fr. 31.90
  • 43837375
    Best Of - 36 grosse Songs
    von Peter Cornelius
    Musik
    Fr. 26.90
  • 46319165
    Immer noch Mensch
    von Tim Bendzko
    Musik
    Fr. 28.90
  • 46373431
    Ich bin die (Standard Version)
    von Ina Müller
    Musik
    Fr. 28.90
  • 46448115
    Giraffenaffen 5
    von Various Artists
    Musik
    Fr. 28.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwischen Gestern & Heute-Die Ultimative Liedersa

Zwischen Gestern & Heute-Die Ultimative Liedersa

von Rainhard Fendrich

Musik
Fr. 24.90
+
=
Reise X

Reise X

von Ado Kojo

Musik
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale