Meine Filiale
Autorenbild von Adriana Leidenberger

Adriana Leidenberger

Adriana Leidenberger ist Romanistin und Politologin. Sie arbeitete in Berlin als Journalistin bevor sie 2004 begann Literatur, Malerei sowie Sprachen zu unterrichten. Ihr größtes Anliegen ist es, ihre Liebe zu Büchern an ihre Schüler weiterzugeben, was sich in ihren Illustrationen widerspiegelt. Sie selbst lebte seit ihrer Geburt 1972 zwischen den Kulturen. Ihre eigene Reise führte sie bis nach Libreville sowie Kinshasa und zuletzt nach Madrid. Adriana Leidenberger ist Romanistin und Politologin. Sie arbeitete in Berlin als Journalistin bevor sie 2004 begann Literatur, Malerei sowie Sprachen zu unterrichten. Ihr größtes Anliegen ist es, ihre Liebe zu Büchern an ihre Schüler weiterzugeben, was sich in ihren Illustrationen widerspiegelt. Sie selbst lebte seit ihrer Geburt 1972 zwischen den Kulturen. Ihre eigene Reise führte sie bis nach Libreville sowie Kinshasa und zuletzt nach Madrid.

Das gläserne Einhorn von Adriana Leidenberger

Neuerscheinung

Das gläserne Einhorn
  • Das gläserne Einhorn
  • (0)

Farn hat keine Ahnung warum sie anders ist als ihre Klassenkameraden. Ihre Haare wechseln die Farbe, wie die Haut eines Chamäleons und ihre Tante behauptet mit Pflanzen sprechen zu können, was immer wieder zu Hänseleien führt. Farns Mutter hält das Familiengeheimnis vor ihrer Tochter streng verborgen in der Hoffnung sie so zu beschützen. Doch die Dinge nehmen wider ihren Willen ihren Lauf, als Farn bei ihrer Tante Urlaub macht und bei einem Glasbläser ein gläsernes Einhorn erschafft. Noch in der selben Nacht erwacht es als Gestalt aus Nebel zu Leben und bringt Farn in die Welt, aus der es kommt und deren Glück in Farns Händen liegt.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Adriana Leidenberger